Wie schnell lädt das OnePlus 8 Pro und welche Ladestandards werden unterstützt?

-

OnePlus Smartphones sind neben ihrem hohen Arbeitstempo auch für das besonders schnelle Aufladen bekannt. So war OnePlus einer der ersten Hersteller, der auf ein sehr schnelles Laden seinen Fokus gelegt hat.

Allerdings ist mittlerweile ein schnelles Aufladen nichts mehr besonderes. Das Samsung Galaxy S20 Ultra kommt auf 40W und das Xiaomi Mi 10 Pro auf 45W. Da wirken die 30W des aktuellen OnePlus 8 Pro plötzlich recht konservativ. Aber natürlich entscheidet nicht nur das Spitzentempo, sondern auch wie lange das maximale Tempo gehalten wird.

Wie Schnell Lädt Das Oneplus 8 Pro 1Ebenso stellt sich die Frage welche Ladestandards denn das OnePlus 8 Pro abseits von WARP Charge unterstützt. Finden wir dies doch in der Ladeanalyse heraus!

 

Welche Ladestandards werden unterstützt und wie schnell?

Mit im Lieferumfang des OnePlus 8 Pro liegt das hauseigene „WARP Charge“ Ladegerät. Es gibt beim Schnellladen grob gesagt zwei Herangehensweisen.

  1. Eine hohe Ladespannung (Quick Charge und USB Power Delivery)
  2. Ein hoher Ladestrom (Huawei Super Charge)

Quick Charge und USB Power Delivery setzen für eine höhere Leistungsübertragung auf eine angehobene Spannung. Hat ein normaler USB Port 5V ist bei Quick Charge oder USB PD 9V, 12V, 15V oder sogar 20V gängig. Beispielsweise Huawei setzt bei Super Charge primär auf einen besonders hohen Ladestrom. Je nach Generation wird die Spannung bei 4,5-5V belassen aber der Ladestrom auf Teils über 5A getrieben.

Wie Schnell Lädt Das Oneplus 8 Pro 3Ähnlich wie Super Charge macht es auch WARP Charge. So hat das beiliegende Ladegerät 5V/6A, also 30W! Hier einfach mal ein Lob an OnePlus, sowohl das Ladegerät wie auch das Ladekabel wirken weit überdurchschnittlich wertig.

Aber kann das OnePlus 8 Pro nur am eigenen WARP Charge schnellladen oder werden auch andere, weiter verbreitete, Ladestandards zusätzlich unterstützt? Beispielsweise Huawei unterstützt neben seinem eigenen Super Charge Standard auch USB Power Delivery zum „schneller laden“.

Ladestandards Oneplus 8 ProAn einem normalen USB A Port mit 5V 2,4A erreicht das OnePlus 8 Pro maximal rund 7,xW Ladestrom. Sehr Ähnliches gilt auch für Quick Charge Ladeports. Das OnePlus 8 Pro interessiert sich 0 für Quick Charge und lädt an solchen Ladegeräten wie an normalen 5V 2,4A Modellen. In meinem Test war sogar das Laden via Quick Charge minimal langsamer.

Wie Schnell Lädt Das Oneplus 8 Pro 4
USB Power Delivery

Schneller als normal geht es an USB Power Delivery Ladegeräten! Hier kann das OnePlus 8 Pro 13,xW erreichen. Dabei spielt es keine Rolle ob das Ladegerät 18W, 60W, PPS oder Ähnliches besitzt. Das 8 Pro scheint keine höhere Spannung als 5V zu unterstützen. Dieses nimmt „nur“ 5V bei 2,7-2,8A auf. Hat Euer USB Power Delivery Ladegerät also 5V/3A dann ist hier das maximale Tempo im Zusammenspiel mit dem OnePlus 8 Pro zu erreichen.

Schneller geht’s natürlich via WARP Charge. Hier konnte ich maximal rund 28W messen, was dicht an den maximalen 30W des Ladegerätes liegt.

 

WARP Charge näher angesehen

Spannenderweise lag die Spannung beim WARP Laden NICHT bei 5V/6A wie der Aufdruck auf dem Ladegerät vermuten lassen würde. Das WARP Charge Ladegerät ist anscheinend deutlich feiner reguliert.

Warp ChargeDer Ladestrom liegt in der Spitze wirklich bei 6A, die Spannung hingegen sinkt auf 4,39V. Dies scheint auch wirklich gewollt zu sein und kein unerwünschter Spannungsabfall durch das Ladekabel.

Im späteren Ladeverlauf sinkt der Ladestrom langsam ab, aber die Spannung steigt nur sehr langsam an. Erst gegen Ende übersteigt diese ruckartig 5V.

Positiv die Hitzeentwicklung beim „WARP Charging“ ist erstaunlich gering.

Temperatur Normal
Normales Laden
Temperatur Warp
Temperatur WARP

Zwischen dem WARP und normalen Laden liegen gerade einmal +- 1 Grad, nach Abzug der Differenz in der Raumtemperatur. Allgemein ist auch eine Erwärmung auf +- 30 Grad nicht zu viel fürs Schnellladen.

 

Wie schnell wirklich?

Wir haben uns hier primär das absolute Spitzen-Ladetempo angesehen. Aber wie lange dauert das Laden in der Praxis wirklich?

Ladetempo über Zeit0% auf 100% dauert:

  • Mit WARP Charge ca. 1:08 Stunden
  • Mit USB Power Delivery ca. 2:18 Stunden
  • Mit normalen Laden ca. 2:59 Stunden

Hier auch einmal der Akkustand nach 15, 30 und 60 Minuten.

WARP USB PD USB A
Nach 15 Minuten 34% 17% 10%
Nach 30 Minuten 63% 35% 20%
Nach 60 Minuten 97% 69% 41%

 

Ja WARP Charge ist schon deutlich schneller als USB Power Delivery, zumindest beim OnePlus 8 Pro.

Interessanterweise ist WARP Charge auch einen Hauch effizienter was das Laden angeht.

EffizienzDie weiterhin höchste Effizienz mit 88,1% erreicht das OnePlus 8 Pro beim langsamen normalen Laden. Via WARP werden ebenfalls sehr gute 87% erreicht und via USB PD 82,7%.

 

Passende Ladegeräte und Powerbanks für das OnePlus 8 Pro

Wie üblich lädt das OnePlus 8 Pro an allen Ladegeräten oder Powerbanks. Allerdings gibt es beim Tempo durchaus Unterschiede.

Wollt Ihr das maximale Ladetempo, dann müsst Ihr Ladegeräte/Powerbanks mit WARP Charge verwenden! Leider gibt es allerdings keine Powerbanks mit WARP Charge. Wollt Ihr also ein anderes Ladegerät, gegebenenfalls mit mehreren Ports, oder eine Powerbank und sucht ein hohes Ladetempo, dann wählt ein Modell mit USB Power Delivery.

Wie Schnell Lädt Das Oneplus 8 Pro 6Über USB Power Delivery kann das OnePlus 8 Pro ein hohes Ladetempo erreichen, das ca. 40% über dem normalen Laden liegt. Hier ist prinzipiell jede Powerbank oder Ladegerät mit 18W oder mehr auf dem USB C Port völlig ausreichend! Genau genommen brauchen wir nur 5V/3A auf dem USB C Port.

Dies wären ein paar Empfehlungen meinerseits.

Powerbanks (Ihr benötigt ca. 5810mAh Kapazität für eine 0 auf 100% Ladung):

Alternative Ladegeräte:

 

Fazit

WARP Charging ist die schnellste Möglichkeit Euer OnePlus 8 Pro zu laden und erreicht praktisch ca. 28W (6A bei 4,4-4,6V). Hierrüber ist das OnePlus 8 Pro in knapp über einer Stunde von 0% auf 100%. Dies ist als sehr schnell zu bezeichnen!

Wie Schnell Lädt Das Oneplus 8 Pro 1Abseits von WARP Charge unterstützt das OnePlus 8 Pro auch USB Power Delivery, aber nur mit 5V/2,8A, also +- 14W. Dies ist schon ein gutes Stück schneller als das normale Laden (+- 7W), aber natürlich langsamer als WARP.

Dennoch, sucht Ihr beispielsweise eine Powerbank für Euer OnePlus 8 Pro, dann wäre ein Modell mit USB Power Delivery die beste Option.

Transparenz / Info: In diesem Artikel sind Affiliate /Werbe Links enthalten. Solltest Du diese nutzen, dann wird Techtest am Verkaufserlös beteiligt, ohne das sich für Dich der Preis verändert. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Dies ist eine wichtige Hilfe das hier auch in Zukunft neue Artikel entstehen können. 

Michael Barton
Michael Barton
Hi, hier schreibt der Gründer und einzige Redakteur von Techtest.org. Vielen Dank für das Lesen des Beitrags, ich hoffe dieser konnte dir weiterhelfen. Mehr Informationen über den Autor

Weitere spannende Artikel

DIY Off Grid Solaranlage, möglichst einfach und günstig selbst bauen, wie ich es gemacht habe!

Vielleicht hast du schon einmal mit dem Gedanken gespielt eine kleine Off Grid Solaranlage selbst zu bauen. Aber wie geht das und was brauchst...

Powerbanks für den Blackout? Eine gute Idee? Welche Modelle sind empfehlenswert?

Die Gefahr eines längeren Stromausfalls nimmt zunehmend zu. Entsprechend gibt es immer mehr Vorsorge- Tipps und auch die Industrie und die Händler stürzen sich...

Aktueller denn je, Fake Powerbanks! Ekrist, Trswyop, VOOE, kilponen und Co. im Test. Taugen die günstigen 26800mAh Powerbanks etwas? (nein)

Wenn Ihr aktuell bei Amazon nach Powerbanks sucht, dann werdet Ihr über diverse Hersteller mit sehr kryptischen Namen stolpern. Hierzu gehört Ekrist oder auch Trswyop....

Neuste Beiträge

Jonsbo N2 im Test, schickes Gehäuse für DIY NAS Systeme

Mit dem N2 bietet Jonsbo ein extrem außergewöhnliches Gehäuse an. So ist das N2 ein “NAS” bzw. Home Server Gehäuse. Es besitzt in seinem Bauch...

QNAP Turbo Station TS-932PX im Test, 10 Gbit LAN + Annapurnalabs CPU

Mit der Turbo Station TS-932PX bietet QNAP ein spannendes NAS, für Nutzer die auf eine Mischung aus HDDs und SSDs setzen wollen. So bietet das...

Ein hervorragendes NAS Mainboard, für 150€ mit CPU! Topton NAS Motherboard N5105

Wenn du nach einem einfachen und günstigen Mainboard beispielsweise für ein NAS oder einen Home Server mit schnellen LAN Ports? Dann lohnt sich vielleicht ein...

Wissenswert

DC Geräte an USB Power Delivery Ladegeräten und Powerbanks betreiben

USB Power Delivery Ladegeräte und Powerbanks bieten verschiedene Spannungsstufen. Im Optimalfall beim regulären USB PD Standard 5V, 9V, 12V, 15V und 20V. Allerdings im Gegensatz...

Wie schnell kann das iPhone 15 Pro wirklich Daten übertragen? (mit echter Messung)

Das neue iPhone 15 setzt erstmals auf einen USB C Port. Dieser erlaubt nicht nur das Nutzen von universellen Ladekabeln, sondern auch das schnellere...

Welche Powerbank Ende 2023 kaufen? Empfehlung und Vergleich

Powerbanks sind etwas extrem Praktisches und mittlerweile auch sehr universell einsetzbar. So können immer mehr Geräte via USB C laden, nicht nur Smartphones, Tablets,...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.