INBUS Flow 73424, die beste Alternative zum LTT Screwdriver Update, wieder zum guten Preis verfügbar!

-

Wir haben uns bereits vor einer Weile den LTT Screwdriver angesehen, einen Ratschenschraubendreher eines bekannten kanadischen Youtubers. Der LTT Screwdriver ist auch wirklich hervorragend!

Allerdings willst Du den LTT Screwdriver haben, dann zahlst Du mit Versand und Zoll um die 100€! Ein Wahnsinnspreis, der kaum zu rechtfertigen ist.

Damals hatte ich den Wera Kraftform Kompakt 27 RA 1 SB als Alternative ausgerufen, welche aber Qualitativ nicht mit dem LTT Screwdriver mithalten konnte.

Heute habe ich eine echte Alternative für dich, den INBUS Flow 73424. Schauen wir uns diesen in einem kurzen Test/Info-Artikel an.

 

Der INBUS Flow 73424 im Kurz-Test

Der INBUS Flow 73424 ist ein Rastschen Schraubendreher mit integriertem Bitfach. Diesen bekommst du zum Zeitpunkt des Tests für +- 30€, womit er recht günstig ist.

INBUS Flow 73424

Dieser setzt auf das typische Design eines Rastschen Schraubendrehers. Wir haben einen langen Schaft mit der üblichen Bitaufnahme (magnetisch). Dahinter sitzt eine Verstellung für die Drehrichtung/zum Festellen und dahinter der Handgriff.

Der Handgriff besteht aus einer Mischung aus einem matten Kunststoff und stark gummierten Elementen.

INBUS Flow 73424

Im Handgriff ist auch das Bitfach untergebracht. Dieses öffnest Du über eine Taste am Handgriff. Im Inneren findest Du 4x 3 Bits in Feder-gelagerten Halterungen.

Diese sind sehr schön gemacht!

 

Bitauswahl nicht ideal für Elektriker und PC-Bastler

Mit im Lieferumfang des INBUS Flow 73424 sind 12 Bits.

12 × Bits (Länge: 25 mm): 3mm | 4mm | 5mm | 6mm | PH1 | PH2 | PZ1 | PZ2 | SL5.5 | TX10 | TX20 | TX25

Hier ist natürlich immer schwer zu beurteilen, welche Bits wer braucht. Für einen normalen Werkstatteinsatz sind die Bits ok.

INBUS Flow 73424

Allerdings für “Elektro-Bastler” wären noch ein paar kleinere Schlitz-Bits (für diverse Schraubklemmen) und kleinere Torx und Kreuz Bits gut gewesen.

Allerdings sind dies Standard Bits und Du kannst diese problemlos gegen ein Set deiner Wahl austauschen.

 

Eine Ratsche ohne Ratsche? (Geräuschlos)

Ich denke jeder von Euch wird das markante Geräusch einer Ratsche kennen. Der INBUS Flow besitzt zwar eine Ratsche, welche aber komplett weich läuft und keine Geräusche produziert!

INBUS Flow 73424

Je nach Einstellung lässt sich der Stiel einfach flüssig in die gewünschte Richtung drehen, gefühlt ohne jeglichen Widerstand und Geräusch!

Aber ja die Ratschenfunktion, also das Blockieren und die entgegen gesetzte Richtung funktioniert natürlich tadellos. Dabei ist die Abstufung, ab welcher der “nächste Zahn” der Ratsche greift, unheimlich fein.

 

Qualitativ klar besser als Wera!

Der INBUS Flow 73424 gefällt mir qualitativ klar besser als der Wera Kraftform Kompakt 27 RA 1 SB.

INBUS Flow 73424 Vergleich mit Wera und LTT

So sitzt der Stiel deutlich straffer und allgemein hat die Ratsche weniger Spiel. Ja der LTT Screwdriver ist noch einen Hauch straffer, aber die Unterschiede sind minimal.

Auch rappelt der INBUS Flow nicht groß wenn Du ihn schüttelst.

 

Super weiche Ratsche!

Die Ratsche des INBUS Flow läuft einfach unheimlich weich. Ich weiß nicht wie das INBUS gemacht hat, aber diese ist an sich präziser als beim LTT Screwdriver.

Ob ich das Geräuschlose mag, weiß ich nicht, das “Ratschengeräusch” des LTT hat schon was Befriedigendes, aber das super weich Laufende hat auch schon was!

 

Schaft weniger griffig

Der LTT Screwdriver besitzt am Schaft/Stiel eine „Diamanten-Textur“, welche es dir erlaubt, den Stiel mit zwei Fingern zu drehen.

Dies ist ein richtig gutes Design! Gerade bei kleinen Schrauben ist das Drehen so um einiges schneller, als wenn Du jedesmal den ganzen Griff drehen müsstest.

Der INBUS Flow 73424 besitzt hier nur ein Sechskant Design. Ja diese “Mit den Fingerspitzen drehen” Taktik klappt hier auch, besser als bei Wera da die Ratsche weniger Widerstand hat, aber nicht so gut wie bei LTT.

 

Fazit

Prinzipiell würde ich für arbeiten am PC weiterhin den LTT Screwdriver dem INBUS Flow vorziehen. Allerdings ist der INBUS Flow eine klare Verbesserung verglichen mit dem Wera Kraftform Kompakt 27 RA 1 SB.

So ist der INBUS Flow qualitativ um einiges besser und extrem dicht am LTT Screwdriver. Dieser wirkt einfach straff und präzise gebaut. Er rappelt nicht und auch der Ratschenmechanismus ist “on Point”.

INBUS Flow 73424 Test

Wobei sich am Ratschenmechanismus sicherlich die Geister etwas scheiden werden. Die Ratsche beim INBUS Flow läuft komplett lautlos! Sehr interessant und an sich funktional auch “besser”, aber an sich mag ich ein gewisses akustisches Feedback, aber das ist pure Geschmacksache.

Kritik gibt es nur für einige kleine Punkte. So könnte der rechts/links Umschalter etwas größer sein und Stiel etwas besser greifbar sein.

Dafür ist das Bitfach sehr gut gelöst und es lassen sich satte 12 Bits im Schraubendreher unterbringen.

Kurzum, würdest Du den LTT Screwdriver für +- 50€ bekommen, würde ich diesen für “PC/Elektrogeräte” Arbeiten vorziehen. Im Detail ist dieser einfach noch etwas besser gemacht. Aber Du bekommst den LTT Screwdriver nicht für 50€, sondern für +- 100€ und hier ist der INBUS Flow einfach die bessere Alternative.

Dieser ist vor allem qualitativ auf einem sehr guten Level und spielt hier klar über Wera. Zudem ist der Preis mit +- 30€ zum Zeitpunkt des Tests sehr gut! Derzeit wäre der INBUS Flow meine erste Wahl Ratschenschraubendreher mit Lieferung aus Deutschland!

INBUS® Flow 73424 Schraubendreher inkl. 12 Bits, mit FlowDrive &...
  • Inhalt: 1 × INBUS Flow I-Serie Bit Halter: 6.3 mm (1/4 Zoll). 12...
  • Eigenschaften: passend für alle Bits mit 6.3 mm (1/4...
  • Extras: Rutschfester Griff mit HybridTouch vereint Stabilität...
  • Garantie: 10 Jahre auf Das Original.
  • INBUS: Ausgezeichnet als „der Innensechskantschlüssel“...

Transparenz / Info: In diesem Artikel sind Affiliate /Werbe Links enthalten. Solltest Du diese nutzen, dann wird Techtest am Verkaufserlös beteiligt, ohne das sich für Dich der Preis verändert. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Dies ist eine wichtige Hilfe das hier auch in Zukunft neue Artikel entstehen können. 

Michael Barton
Michael Barton
Hi, hier schreibt der Gründer und einzige Redakteur von Techtest.org. Vielen Dank für das Lesen des Beitrags, ich hoffe dieser konnte dir weiterhelfen. Mehr Informationen über den Autor

Weitere spannende Artikel

Hat eine Hülle eine (negativen) Einfluss auf das kabellose Laden? Mit Messwerten!

Kabelloses Laden ist sehr komfortabel und angenehm. Leider ist kabelloses Laden aber auch deutlich langsamer und ineffizienter. Mehr dazu im Artikel “Welche Stromkosten verursachen...

Erfahrungsbericht: USB Heizwesten und Jacken, funktionieren sie wirklich?

Gerade in Zeiten von extremen Heizkosten muss man ein wenig kreativ werden, um sich günstig warm zu halten. Eine interessante Option sind hier USB...

Aliexpress und die Umsatzsteuer, wie läuft das aktuell? Keine Angst vor Bestellungen aus China!

Wie viele von Euch wissen hat sich in den letzten Monaten einiges geändert was das bestellen aus China angeht. Früher waren Bestellungen unter 27€...

Neuste Beiträge

Die besten 140W Powerbanks, 6x 140W Powerbanks von Anker, INIU, AMEGAT usw. im Vergleich

Zunehmend mehr Geräte unterstützen die 140W Leistungsstufe via USB C. Du hast nun ein Notebook, das mit 140W laden kann. Welche Powerbank ist die...

Das Novoo NCEU67D GaN 67W Ladegerät im Test

Wir haben uns bereits das ein oder andere Ladegerät des Herstellers Novoo im Test angesehen. Diese zeigten hier immer eine gute Leistung. In diesem...

Das Omnia II Mix 140W USB C Ladegerät im Test, ein klasse Ladegerät von AUKEY!

Vom Hersteller AUKEY hatten wir schon eine Weile nichts mehr auf Techtest gehört. Nun melden diese sich mit einem neuen USB-Ladegerät zurück. So handelt...

Wissenswert

Die besten leichten Powerbanks, ideal fürs Wandern! 2024

Gerade wenn du viel unterwegs bist, ist leichtes Gepäck etwas sehr wichtiges und angenehmes. So konzentrieren wir uns bei techtest in der Regel eher...

Erfahrungsbericht: kommt der ECOVACS GOAT G1-2000 mit komplexen Gärten klar?

Mähroboter haben seit vielen Jahren nach einem einfachen Prinzip funktioniert. Du legst um deinen Garten und Hindernisse ein Begrenzungskabel und der Mähroboter fährt den...

DC Geräte an USB Power Delivery Ladegeräten und Powerbanks betreiben

USB Power Delivery Ladegeräte und Powerbanks bieten verschiedene Spannungsstufen. Im Optimalfall beim regulären USB PD Standard 5V, 9V, 12V, 15V und 20V. Allerdings im Gegensatz...

6 Kommentare

  1. Uh, das klingt ja durchaus interessant.
    Leider zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Testberichts bei 39,95 €.
    Für 30 € ein No-Brainer, da hätte ich sofort zugeschlagen.
    Werde den Preis nun einfach beobachten, wenn es ihn wieder für 30 € gibt, schlage ich zu 😉

    • Es gibt diesen Schraubenzieher von mehreren Herstellern, z.B. von Stier und da ist er etwas günstiger. Der Preis fluktuiert, Ende 2022 habe ich 24€ bezahlt

      • Ah, schöne Sache 😉
        Evtl. auch für andere: Es gibt das quasi gleiche Produkt, nur mir ne jeweils hauseigenen Bits und ggf. noch eine andere Halterung. Das Grundgerüst inkl. dem lautlosen Ratschen-Mechanismus ist jedoch immer dasselbe. Marken sind eben der hier getestete Inbus, dann noch von Stier, Hazet und Gedore.

        • Genau die habe ich auch: 21,29€.
          Das Teil macht einen sehr soliden Eindruck und die Ratsche (die nicht ratscht) rutscht auch bei großerem Kraftaufwand nicht durch. Danke für den Tipp hier – bin sehr zufrieden!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Wir haben uns bereits vor einer Weile den LTT Screwdriver angesehen, einen Ratschenschraubendreher eines bekannten kanadischen Youtubers. Der LTT Screwdriver ist auch wirklich hervorragend! Allerdings willst Du den LTT Screwdriver haben, dann zahlst Du mit Versand und Zoll um die 100€! Ein Wahnsinnspreis, der kaum...INBUS Flow 73424, die beste Alternative zum LTT Screwdriver Update, wieder zum guten Preis verfügbar!