Das Neuste und Beste von Aukey ? Aukey AIPowerTM PB-N28 12000mAh Powerbank

Aukeys neuste und auch hoffentlich beste Powerbank hört auf den Namen „ AIPowerTM PB-N28“ und bietet 12000mAh Kapazität, zwei USB Ports und ein schickes neues Design.

Starten wir aber erst einmal mit der Verpackung und dem Lieferumfang.

Geliefert wird die Aukey Powerbank in der für Aukey üblichen braunen Box mit einem bedruckten Umschlag.

Das Neuste und Beste von Aukey Aukey AIPowerTM PB-N28 12000mAh Powerbank Review Test Externer Akku

An sich mag ich diese Art von Verpackungen sehr gerne. Zum einen sind sie sehr einfach und ohne Hilfsmittel zu öffnen, zum anderen wird weitestgehend auf Plastik oder Derartiges verzichtet.

Der Lieferumfang fällt überschaubar aus, neben der PB-N28 Powerbank, den üblichen Flyern und einem Micro USB Kabel liegt nichts weiter bei.

Das Neuste und Beste von Aukey Aukey AIPowerTM PB-N28 12000mAh Powerbank Review Test Externer Akku

Die Powerbank selbst macht, wie es bei eigentlich den meisten aktuellen Modellen der Fall ist, einen sehr guten Eindruck (zugeben es gibt im Moment wirklich wenig schlechte Powerbanks auf dem Markt).

Das Gehäuses besteht aus einem robusten matten Plastik,das auch einen etwas gröberen Umgang verzeihen wird, die Generation der Hochglanz -Powerbanks scheint sich dem Ende entgegen zu neigen, Gott sei Dank.

Das Neuste und Beste von Aukey Aukey AIPowerTM PB-N28 12000mAh Powerbank Review Test Externer Akku

Aukey setzt bei seiner Powerbank auf ein sehr modernes kantiges Design in einem schlichten Schwarz. Lediglich die grünen USB Ports und das große, auffällige Aukey Logo stellen einen optischen Akzent da.

Das Neuste und Beste von Aukey Aukey AIPowerTM PB-N28 12000mAh Powerbank Review Test Externer Akku

Das Aukey Logo dient aber nicht nur einem optischen Grund, sondern bietet eine tatsächliche Funktion. Bei Betätigung des Einschalters beginnt das Logo zu leuchten und zeigt Euch die verbliebene Ladung innerhalb der Powerbank an. Etwas schade ist, dass es hier nur 3 Abstufungen zu geben scheint.

Ausschalten müsst Ihr die Aukey im Übrigen nicht, nach ein paar Sekunden Inaktivität schaltet sie sich von alleine aus.

 

Die beiden USB Ports auf der Front können jeweils bis zu 2,4A liefern, in Kombination also bei gleichzeitiger Nutzung jedoch „nur“ 3,1A. Grundsätzlich gilt hier, dass diese Powerbank mit allen Geräten kompatibel ist, welche mithilfe von USB geladen werden können, also sogar das neue Apple MacBook.

Das Neuste und Beste von Aukey Aukey AIPowerTM PB-N28 12000mAh Powerbank Review Test Externer Akku

Geladen wird die Powerbank selbst wieder über einen Micro USB Port, optimaler Weise sollte dieses für eine möglichst schnelle Ladegeschwindigkeit auch 2A liefern, solltet Ihr nicht so eins haben, empfehle ich immer das Anker 20W 2-Port USB Ladegerät.

Die Kapazität wird von Aukey mit 12000mAh angegeben was in der Theorie für ca. 3-5 Smartphone Ladungen oder 1-2 Tablets reichen sollte. Interessanterweise wirbt Aukey offen damit, dass sie in der PB-N28 LG Lithium polymer Zellen verbauen. Diese sollen auf bis zu 1000 Lade/Entladezyklen ausgelegt sein.

 

Wie teste ich?

Mein Testverfahren ist recht „strait forward“. Ich lade die Powerbank bis sie sich von alleine abschaltet oder es keinen nennenswerten Ladestrom mehr gibt, dann wird sie mithilfe eines 1A USB Widerstands entladen und die abgegebene Leistung mit einem PortaPow Premium USB + DC Power MonitorLeistungsmesser gemessen.

So erreiche ich gut reproduzierbar Ergebnisse.

Das erreichte Ergebnis in mAh rechne ich von 5V auf 3,7V hoch bzw. runter da die Herstellerangabe sich zu 99% auf eine Zellenspannung von 3,7V bezieht.

Zudem teste ich die Powerbanks an meinen diversen Endgeräten ob es hier „Auffälligkeiten“ gibt. Ich nutze für den Ladetest an meinem iPhone und Samsung Note 3 das Originalkabel, für sonstige Ladetests verwende ich ein Referenzkabel und ja das verwendete Kabel hat einen großen Einfluss auf die Ladegeschwindigkeit siehe HIER

Micro USB Kabel im Vergleich, Apple Lightning Kabel im Vergleich

Wichtig einige Samsung Tablets (Note 10.1 2013 z.B.) sind beim Laden etwas Problematisch! Hier könnt ihr mehr dazu lesen.

 

Testergebnis und Fazit zur Aukey AIPower TM PB-N28 12000mAh Powerbank

Beginnen wir mit der erreichten Kapazität. Ich konnte der Aukey 10697mAh bzw. 39Wh entnehmen, dies entspricht 89% der Herstellerangabe, ein überdurchschnittlicher Wert.

Es ist im Übrigen völlig normal, dass eine Powerbank nicht 100% der angegebenen Kapazität erreicht!

Das Neuste und Beste von Aukey Aukey AIPowerTM PB-N28 12000mAh Powerbank Review Test Externer Akku

Die Ladeleistung der Aukey PB-N28 war ebenfalls OK, wenn auch etwas schlechter als es Powerbanks der PowerCore Serie von Anker schaffen. Wenn man es in Punkten ausdrücken müsste, würde ich hier 7/10 vergeben. Also nicht ganz perfekt, aber schon eine gehobene Leistung.

Was ich etwas interessant fand, war die Angabe seitens Aukeys, dass die beiden USB Ports kombiniert 3,1A zu leisten vermögen. Praktisch konnte ich an die 4A problemlos aus der Powerbank kitzeln, hier scheint es also zur Herstellerangabe noch etwas Spiel zu geben.

Das Neuste und Beste von Aukey Aukey AIPowerTM PB-N28 12000mAh P

Einen kleinen Rekord stellt die Aukey Powerbank beim Aufladen werden auf. Aukey verspricht bei seiner PB-N28 einen 2A Eingang, das tun viele Hersteller aber Praktisch erreicht man meist eher Geschwindigkeiten von 1,6A-1,8A, nicht so bei dieser Aukey Powerbank. Ich erreichte mit einem 60W Anker 6-Port Ladegerät unglaubliche 2,48A! Das ist der höhste Strom den ich jemals via Micro USB Transferiert gesehen habe.  Kurzum mit dem Passenden Ladegerät ist diese Powerbank in rund fünf Stunden komplett gefüllt was extrem schnell ist.

Das Neuste und Beste von Aukey Aukey AIPowerTM PB-N28 12000mAh Powerbank Review Test Externer Akku

Am Ende Liefert Aukey für rund 19€ eine schicke Oberklasse -Powerbank mit guter, wenn auch nicht Perfekter, Ladeleistung und gelungener Optik. Zudem ist die Powerbank für ihre 12000mAh relativ kompakt.

 Aukey AIPowerTM PB-N28 12000mAh Powerbank
Angegebene Kapazität12000mAh
Preis18,99€
Erreichte Kapazität10697mAh (39Wh)
Erreichte Kapazität in %89%
Maximale
Ladegeschwindigkeit (der Powerbank selbst)
2,48A
Laden und gleichzeitig entladen+
LED Taschenlampe+
Gewicht238g
Ladeleistung Smartphones
Samsung Note 3/Apple iPhone 6+/Nexus 6/
1,58A/1,27A/1,40A
Ladeleistung Tablets
iPad 4
1,68A
Ladeleistung Powerbanks
EZREAL Stein Gefühl
2,12A
Spannung Leerlauf / 2A Last / 4A Last5,12V / 4,8V / 4,81V
Kapazität89/100
Verarbeitung80/100
Ladegeschwindigkeit70/100
Anschlüsse und Sonstige Features70/100
Lieferumfang und Verpackung70/100
Preis / Leistung80/100
Michael Barton

Vielen Dank fürs Lesen! Sollte mein Bericht euch geholfen haben würde ich mich über einen erneuten Besuch meiner Webseite und/oder dem Folgen meines Twitter freuen! Vielen Dank!

Kommentar verfassen