Review Anker 60W 6-Port Family-Sized Desktop USB Ladegerät mit PowerIQ

Anker sollte jedem der sich mal mit USB Netzteilen und Powerbanks beschäftigt sicherlich ein Name sein. Im Allgemeinem hat Anker durchaus den Ruf für Qualität zu stehen.

In diesem Fall liefert Anker für rund 30€ ein 60W, 6Port USB Ladegerät dies ist damit eins der teureren USB Netzteilen.

Das Anker USB Ladegerät ist mit einem “IQ” Ladesystem ausgestattet ,zudem liefern alle 6 USB Ports die maximale Geschwindigkeit.

Anker 60W 6-Port Family-Sized Desktop USB Ladegerät mit PowerIQ
29,99€

http://nebel-wanderer.de/wp-content/uploads/2015/05/Review-Anker-60W-6-Port-USB-Ladegerät-PowerIQ-Netzteil-Ladestation-Test-7.jpg

Der Lieferumfang als auch das Netzteil sind eher “unauffällig”, lediglich ein Netzkabel liegt bei. Das Anker selbst besteht aus einem matten Soft- Touch- Kunststoff und besitzt lediglich auf der Front eine blaue LED, welche glücklicherweise nicht all zu hell ist.

http://nebel-wanderer.de/wp-content/uploads/2015/05/Review-Anker-60W-6-Port-USB-Ladegerät-PowerIQ-Netzteil-Ladestation-Test-7.jpg

Wie teste ich?

Grundsätzlich messe ich Spannung und Stromstärke mit einem „PortaPow Premium USB + DC Power Monitor Leistungsmesser / Leistungsmessgerät Digital Multimeter Amperemeter V2“.

Dieses liefert Messgenauigkeit auf bis zu 0.0001 A-0.0001 V.

Als Last nutze ich sehr praktische kleine USB Widerstände, welche ich auf entweder 1A oder 2A stellen kann. Praktisch sind es eher 0,95A und 1,84A.

Zwischen die USB Widerstände und die Netzteile muss ich zudem noch ein USB Verlängerungskabel schalten, da diese Widerstände extrem heiß werden (200Grad).

Ich werde die Spannung bei Leerlauf, ca. 20%(9W) Last, ca. 50% und bei ca.80% Last messen.

Zudem werde ich das Netzteil 3-4 Stunden mit 90+% Last „quälen“ wobei ich die Temperatur messe und schaue ob es Auffälligkeiten (oder sogar Ausfälle) gibt.

Zu guter Letzt checke ich ob es an verschiedenen Endgeräten „Probleme“ beim Laden gibt.

Testergebnis und Fazit

Anker liefert mit dem 60W 6-Port Family-Sized Desktop USB Ladegerät mit PowerIQ das was man von ihnen erwartet. Wie auch immer Anker dies schafft, es ist es bei der Ladegeschwindigkeit der Konkurrenz ein paar Prozentpunkte voraus.

Review Anker 60W 6-Port USB Ladegerät PowerIQ Netzteil Ladestation Test

Auch die Spannung ist unter allen Lastsituation sehr stabil, ein Indiz für eine gute Elektronik.

anker

Kurzum für 30€ liefert Anker ein sehr gutes Netzteil (wenn nicht sogar das Beste), es stellt sich lediglich die Frage ob es nicht sinnvoller ist, ein etwas günstigeres Gerät zu kaufen welches nur eine minimal schlechtere Ladeleistung liefert aber die Hälfte kostet. Als solche alternativ Geräte sind z.B. das RAVPower 50W 5V / 10.2A 6-Port USB Ladegerät mit iSmart oder das EC Technology 50W 5V/10A USB Ladegerät mit Wireless Ladestation zu nennen.

Michael Barton

Vielen Dank fürs Lesen! Sollte mein Bericht euch geholfen haben würde ich mich über einen erneuten Besuch meiner Webseite und/oder dem Folgen meines Twitter freuen! Vielen Dank!

Andere Interessante Beiträge auf techtest.org
1 Comment

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.