WINTENs Deluxe Powerbank, WINTEN 12000mAh WT-P120P externer Akku im Test

-

Ich hatte gefühlt schon seit einer Ewigkeit keine neue Powerbank im Test, daher bin ich froh mal wieder etwas neues in den Händen zu halten, die WINTEN 12000 mAh WT-P120P-SL.

Wie der Name es schon sagt, handelt es sich hierbei um eine 12000mAh Powerbank, also schon ein etwas größeres Exemplar.

WINTEN Deluxe Powerbank WINTEN 12000mAh WT-P120P Externer Akku Ladegerät Test Review USB

 

12000mAh reichen je nachdem was Ihr für ein Smartphone habt für ca. 3-6 vollständige Ladungen  aus, also genug für einen etwas Längeren Ausflug.

Wobei ich Powerbanks auch öfters im Haus verwende z.B. an meinem eBook Reader, wenn einfach keine Steckdose in der Nähe ist und ich aber dennoch weiterlesen möchte.

Aber zurück zur WT-P120P-SL. Diese Powerbank wird in einer halb durchsichtigen Plastik Verpackung geliefert, welche ich zugegeben nur mäßig gut finde. Das lösen andere Hersteller besser, wie ich finde.

WINTEN Deluxe Powerbank WINTEN 12000mAh WT-P120P Externer Akku Ladegerät Test Review USB

Aber letztendlich zählt der Inhalt nicht wahr? Und dieser ist überraschend hochwertig. Die WT-P120P-SL besitzt ein sehr hochwertiges Aluminium Gehäuse, welches lediglich von zwei        Plastikstücken an der Front und Rückseite eingerahmt wird.

WINTEN Deluxe Powerbank WINTEN 12000mAh WT-P120P Externer Akku Ladegerät Test Review USB

Ein ähnliches Gehäuse kennen einige vielleicht von der xiaomi MI Powerbank, jedoch würde ich sagen, dass das Gehäuse der WINTEN noch einen Tick besser ist.

Auf Seiten der Anschlüsse finden wir das übliche, zwei USB Ausgänge, einer mit 2,4A und einer mit 1A, einem Micro USB Eingang zum Wiederaufladen der Powerbank und einen Einschalter.

Zum Wiederaufladen könnt Ihr einfach das Ladegerät Eures Smartphones bzw. Tablets verwenden, im Optimalfall sollte dieses jedoch mindestens 1A besitzen.

WINTEN Deluxe Powerbank WINTEN 12000mAh WT-P120P Externer Akku Ladegerät Test Review USB

Solltet Ihr da nicht sicher sein oder das schnellst mögliche Laden erreichen wollen, ist meine Standardempfehlung das 2Port 20W Ladegerät von Anker.

Die verbliebende Restladung lässt sich wie bei den meisten Powerbanks durch das einmalige Drücken des Einschalters anzeigen. Daraufhin gehen auf der Oberseite 1-4 kleine LEDs an, welche jeweils für 25% Restladung stehen.

 

Wie teste ich?

Mein Testverfahren ist recht „strait forward“. Ich lade die Powerbank bis sie sich von alleine abschaltet oder es keinen nennenswerten Ladestrom mehr gibt, dann wird sie mithilfe eines 1A USB Widerstands entladen und die abgegebene Leistung mit einem PortaPow Premium USB + DC Power MonitorLeistungsmesser gemessen.

So erreiche ich gut reproduzierbar Ergebnisse.

Das gemessene Ergebnis in mW rechne ich in mAh @3,7V um da die Herstellerangabe sich zu 99% auf eine Zellenspannung von 3,7V bezieht.

Zudem teste ich die Powerbanks an meinen diversen Endgeräten ob es hier „Auffälligkeiten“ gibt. Ich nutze für den Ladetest an meinem iPhone und Samsung Note 3 das Originalkabel, für sonstige Ladetests verwende ich ein Referenzkabel und ja das verwendete Kabel hat einen großen Einfluss auf die Ladegeschwindigkeit siehe HIER.

Micro USB Kabel im VergleichApple Lightning Kabel im Vergleich

Wichtig einige Samsung Tablets (Note 10.1 2013 z.B.) sind beim Laden etwas Problematisch! Hier könnt ihr mehr dazu lesen.

 

Testergebnis zur WINTEN 12000 mAh WT-P120P-SL

Das Wichtigste zuerst die Kapazität. WINTEN gibt hier 12000mAH an, ich konnte 11562mAh bzw. 42,78Wh messen. Dies ist 96% der Herstellerangab. Das ist ein fantastischer Wert! Man muss immer bedenken, dass eigentlich nie 100% der Hersteller Angabe erreicht werden können da es einen gewissen Verlust bei der Umwandlung der Energie gibt (von 3,7V auf 5V).

Diesem kann der Hersteller nur entgegenwirken indem die Kapazität niedriger angeben wird als eigentlich intern vorhanden ist.

WINTEN Deluxe Powerbank WINTEN 12000mAh WT-P120P Externer Akku Ladegerät Test Review USB

Sehr Interessant ist zudem, dass WINTEN offen mit Panasonic Zellen wirbt, welche intern verbaut sein sollen.

Panasonic Li-Ion Zellen gelten im Allgemeinem als sehr hochwertig und gut, von daher beste Voraussetzungen für hohe Langlebigkeit der Powerbank.

Kommen wir zur Ladegeschwindigkeit. Die hier erreichten Werte haben mich zugegeben etwas „umgehauen“, vor allem die erreichte Geschwindigkeit am iPhone bzw. iPad.

An meinem iPhone 6+ errichte die WT-P120P-SL sehr gute 1,60A und an meinem iPad 4 2,07A, was wirklich Topwerte sind.

WINTEN Deluxe Powerbank WINTEN 12000mAh WT-P120P Externer Akku Ladegerät Test Review USB

Aber auch an meinen Androiden erreichte die Powerbank gute bis sehr gute Werte. Lediglich mein Lenovo K3 Note war etwas zickig und verweigerte die Ladung am 2,4A Port, am 1A Port funktionierte das Laden interessanterweise mit 1,59A problemlos.

 

Fazit

Die WINTEN 12000 mAh WT-P120P-SL kostet aktuell 24,99€ was für das Gebotene mehr als fair ist.

WINTEN Deluxe Powerbank WINTEN 12000mAh WT-P120P Externer Akku Ladegerät Test Review USB

Zum einen ist die Verarbeitung sehr gut, zum anderen die Ladegeschwindigkeit gerade an Apple Geräten fast schon überragend. Damit gehört diese Powerbank zu den Schnellsten die ich bisher testen durfte. Lediglich das etwas merkwürdige Verhalten an meinem Lenovo, wirft ein paar Fragen auf, aber ansonsten eine klasse Powerbank welche ich glatt als Geheimtipp deklarieren würde.

Transparenz / Info: In diesem Artikel sind Affiliate /Werbe Links enthalten. Solltest Du diese nutzen, dann wird Techtest am Verkaufserlös beteiligt, ohne das sich für Dich der Preis verändert. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Dies ist eine wichtige Hilfe das hier auch in Zukunft neue Artikel entstehen können. 

Michael Barton
Michael Barton
Hi, hier schreibt der Gründer und einzige Redakteur von Techtest.org. Vielen Dank für das Lesen des Beitrags, ich hoffe dieser konnte dir weiterhelfen. Mehr Informationen über den Autor

Weitere spannende Artikel

Aktueller denn je, Fake Powerbanks! Ekrist, Trswyop, VOOE, kilponen und Co. im Test. Taugen die günstigen 26800mAh Powerbanks etwas? (nein)

Wenn Ihr aktuell bei Amazon nach Powerbanks sucht, dann werdet Ihr über diverse Hersteller mit sehr kryptischen Namen stolpern. Hierzu gehört Ekrist oder auch Trswyop....

Wie schnell kann das iPhone 15 Pro wirklich Daten übertragen? (mit echter Messung)

Das neue iPhone 15 setzt erstmals auf einen USB C Port. Dieser erlaubt nicht nur das Nutzen von universellen Ladekabeln, sondern auch das schnellere...

Die besten leichten Powerbanks, ideal fürs Wandern! 2023

Gerade wenn du viel unterwegs bist, ist leichtes Gepäck etwas sehr wichtiges und angenehmes. So konzentrieren wir uns bei techtest in der Regel eher...

Neuste Beiträge

QNAP Turbo Station TS-932PX im Test, 10 Gbit LAN + Annapurnalabs CPU

Mit der Turbo Station TS-932PX bietet QNAP ein spannendes NAS, für Nutzer die auf eine Mischung aus HDDs und SSDs setzen wollen. So bietet das...

Ein hervorragendes NAS Mainboard, für 150€ mit CPU! Topton NAS Motherboard N5105

Wenn du nach einem einfachen und günstigen Mainboard beispielsweise für ein NAS oder einen Home Server mit schnellen LAN Ports? Dann lohnt sich vielleicht ein...

Anker Prime 67W GaN im Test, ein herausragendes Ladegerät mit großer PPS Stufe

Mit dem A2669 oder auch „Prime 67W GaN“ bietet Anker ein sehr spannendes USB Ladegerät an. Dieses besitzt wie der Name schon sagt eine Leistung...

Wissenswert

DC Geräte an USB Power Delivery Ladegeräten und Powerbanks betreiben

USB Power Delivery Ladegeräte und Powerbanks bieten verschiedene Spannungsstufen. Im Optimalfall beim regulären USB PD Standard 5V, 9V, 12V, 15V und 20V. Allerdings im Gegensatz...

Wie schnell kann das iPhone 15 Pro wirklich Daten übertragen? (mit echter Messung)

Das neue iPhone 15 setzt erstmals auf einen USB C Port. Dieser erlaubt nicht nur das Nutzen von universellen Ladekabeln, sondern auch das schnellere...

Welche Powerbank Ende 2023 kaufen? Empfehlung und Vergleich

Powerbanks sind etwas extrem Praktisches und mittlerweile auch sehr universell einsetzbar. So können immer mehr Geräte via USB C laden, nicht nur Smartphones, Tablets,...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.