Test: Minisforum UM790 Pro, extrem Leistungsstark dank Zen 4! (und noch leise/sparsam)

-

Der Minisforum UM790 Pro ist derzeit “der” mini-PC, wenn du ein Modell suchst, das wirklich einen High Power Desktop-PC ersetzen kann.

So setzt dieser auf den AMD Ryzen 9 7940HS Prozessor. Hierbei handelt es sich um einen 8 Kerner, der auf AMDs Zen 4 Architektur basiert und eine fantastische Leistung liefert!

So kann der Ryzen 9 7940HS trotz einer TDP von 45W sogar den AMD Ryzen 7 5800X (105W) übertreffen! Das alles in einem winzigen Paket.

Hinzu kommt 2x USB 4, 2x NVME SSD Slots und vor allem ein super niedriger Stromverbrauch!

Auch der Preis des Minisforum UM790 ist attraktiv. So zahlst du für diesen lediglich 585€ in der Barbone Version bzw. 749€ mit 32GB RAM, 512GB SSD und WIndows 11 Pro.

Klingt doch spannend! Kann der UM790 mein neuer Büro-PC werden?

 

Test: Minisforum UM790 Pro

Der Minisforum UM790 ist ein klassischer Mini-PC im “NUC” Style. So setzt dieser auf ein sehr schlichtes viereckiges Gehäuse in einem grau schwarz. Das Gehäuse misst 130 x 127 x 47 mm.

Minisforum UM790 Lieferumfang

Qualitativ wirkt dieses sehr wertig, aber unspektakulär. Sicherlich das spannendste hier sind zunächst die Anschlüsse.

  • 2x USB 4
  • 1x 3,5mm Headset Anschluss
  • 4x USB 3.2 Gen 2 (10Gbit)
  • 2x HDMI 2.1
  • 1x 2,5Gbit LAN

Das sieht erst einmal richtig gut aus! 2x USB 4 mit “Thunderbolt” Support (PCIe Tunnel), 4x normale USB A Ports mit 10Gbit, dazu zwei HDMI 2.1 Ports wie auch 2,5Gbit LAN.

Viel besser geht’s kaum!

Wenn ich hier etwas bemängeln müsste, dann die Portverteilung. So sind beide USB 4 “C” Ports auf der Front und alle USB A Ports auf der Rückseite.

Ich hätte mir vielleicht einen USB C + einen USB A Port auf der Front gewünscht und einen der USB C Ports dafür auf der Rückseite.

 

Im inneren

Im Inneren des UM790 findest du 2x SO-DIMM DDR5 Slots und 2x NVME SSD Slots (2280). Zudem ist ein weiterer Slot für WLAN Karten vorhanden, welcher aber von Haus aus bei allen Versionen schon belegt ist.

Ich habe die Barbone Version gekauft! Entsprechend muss ich meinen eigenen RAM und SSDs beisteuern.

Auf Seiten des RAMs verwende ich 32GB Crucial DDR5-4800 RAM. Aus Sicht der Leistung wäre 5600 MHz RAM besser, welcher von dem System auch akzeptiert wird, aber den hatte ich gerade nicht “auf Lager”.

Bei den SSDs nutze ich die SK hynix Platinum P41 und die WD SN580.

 

Zusätzlicher Lüfter, RAM Kühler und Füße

Starten wir mit einer kleinen Kritik, die Schrauben um den UM790 zu öffnen sind unter den Klebe-Gummifüßen versteckt. Wenn du den PC ein paar mal (1-3x wird vermutlich schon reichen) öffnest, werden diese nicht mehr vernünftig kleben.

Dies scheint sich Minisforum auch bewusst zu sein, denn sie legen 2x Ersatzfüße bei. Warum 2 und nicht 4 kann ich dir nicht sagen.

Pluspunkte gibt es wiederum für einen kleinen zusätzlichen Lüfter auf der Unterseite, welcher für die Kühlung der SSDs wie auch des RAMs zuständig ist. Für die SSDs gibt es zudem auch Wärmeleitpads und einen passiven Kühler.

Mit im Lieferumfang der Barbone Version ist auch ein RAM Kühler! Spannend! Die Vorgängerversion des UM790 hatte wohl etwas mit den RAM Temperaturen zu kämpfen. Leider besitzt dieser RAM Kühler einen sehr festen Kleber.

Es wird sehr sehr schwer sein, den Kühler wieder vom RAM zu entfernen, solltest du diesen austauschen/upgraden wollen.

Bei meinen 4800 Mhz Modulen scheint aber der Kühler nicht notwendig zu sein. Diese erreichten bei mir kaum 45 Grad. Auch die Kühlung der SSDs klappt tadellos.

 

WLAN von Intel

Erfreulicherweise nutzt Minisforum beim UM790 einen Intel WLAN Chipsatz. Genau genommen den Intel AX1675x.

Hierbei handelt es sich um die so ziemlich beste und zuverlässigste WLAN Karte die du in einem PC finden kannst, inklusive WLAN 6E Support.

 

Leistung des UM790

Das Herzstück des UM790 ist der AMD Ryzen 9 7940HS. Hierbei handelt es sich um einen 8-Kerner mit AMDs aktueller Zen 4 Architektur.

Dies ist auch wichtig, denn nicht alle AMD Ryzen 7000 Notebook CPUs setzen auf Zen 4, einige nutzen auch noch die ältere Zen 3 Architektur.

Zudem gibt es beim UM790 eine Besonderheit, denn dieser besitzt eine 60/65W TDP! Normalerweise ist der AMD Ryzen 9 7940HS auf eine maximale Leistungsaufnahme von 35/45W ausgelegt. Durch die höhere maximal erlaubte Leistungsaufnahme arbeitet die CPU im UM790 schneller als dies in anderen Geräten zu erwarten wäre.

UM790 TDP unter Last

Hier kannst Du die TDP des UM790 während eines 10 Minuten CineBench 23 Durchlaufs sehen.

Diese schwankt zwischen 58 und 65W, was recht hoch ist und entsprechend auf gute Leistungswerte hoffen lässt.

Wo wir bei Leistungswerten sind, schauen wir uns diese doch einmal im Vergleich zu anderen Mini-PCs und Notebooks an.

AMD Ryzen 9 7940HS Cinebench R23 Minisforum UM790 Minisforum UM790 AMD Ryzen 9 7940HS Cinebench R20 Minisforum UM790 AMD Ryzen 9 7940HS Cinebench R15 Benchmark Minisforum UM790 3D Mark Firestrike Minisforum UM790 TimeSpy Benchmark

Beeindruckend! Der UM790 bzw. der AMD Ryzen 9 7940HS kann sich in allen CPU Tests ganz klar auf den ersten Platz meiner Bestenliste setzen und problemlos sämtliche Notebooks, die ich bisher in den Fingern hatte, schlagen.

Dabei ist vor allem die Leistung in längeren Tests wie Cinebench R23 besonders beeindruckend, vermutlich aufgrund der hohen CPU TDP.

Dies zeigt sich auch im Handbrake Video-Umwandlungs-Test, wo der UM790 hervorragend abschneidet.

Kurzum, der Minisforum UM790 hat unheimlich viel CPU Leistung!

 

Gaming Performance des UM790? (AMD Radeon 780M)

Auch der UM790 setzt auf eine in der CPU „integrierte“ Grafikkarte. Entsprechend ist dieser kein “Gaming-Monster”, allerdings haben wir hier die AMD Radeon 780M, welche AMDs neueste und beste integrierte GPU ist. So setzt diese auch auf die aktuelle RDNA 3 Architektur.

Schauen wir uns die Leistung des UM790 in ein paar Spielen an.

WOW! Bei Full HD Auflösung ist der UM790 mit der AMD Radeon 780M durchaus “gaming-tauglich”.

Diablo 4 bei mittleren Details und 39 FPS im Schnitt ist alles andere als übel. Auch in Total War Warhammer 3 sind die 38 FPS auf mittleren Details ein wirklich starkes Ergebnis.

Leichtere Titel wie CIV IV oder ESport Titel wie Overwatch erreichen problemlos 60 FPS+ im Schnitt bei hohen Details.

Auffällig sind lediglich die etwas niedrigen minimalen FPS. Dies kann aber auch etwas an meiner Nutzung von DDR5-4800 RAM liegen. Schnellerer RAM kann bei den minimalen FPS durchaus ein gutes Stück helfen.

Zwar würde ich weiterhin einen Mini-PC nicht oder nur sehr bedingt fürs Gaming empfehlen, aber der Minisforum UM790 schlägt sich bei Full HD Auflösung sehr ordentlich!

Selbst in Hogwarts Legacy in Hogsmeade bei 1080p Mittleren Details erreichen wir 37 FPS! Lediglich die minimalen FPS sind mit 23 FPS etwas niedrig, dennoch mit schnellem RAM wirst du dies auch noch verbessern können.

Du wirst auf dem UM790 vermutlich jedes aktuelle Spiel bei +- mittleren Details spielen können.

 

Sehr leise! (und kühl!)

Was mich bei der hohen TDP von 60W bzw. 65W überrascht hat, war die Lautstärke/Temperatur des UM790.

Im Leerlauf ist der PC komplett leise. Aber selbst unter Volllast surrt er lediglich minimal. Dieser ist deutlich leiser als die Intel NUC Modelle und allgemein eins der leisesten “Oberklasse” Modelle.

Wirklich beeindruckend! Dabei erwärmt sich die CPU auf 80-88 Grad, was nicht übermäßig oder problematisch heiß ist. So wirbt Minisforum auch mit der Nutzung von Flüssigmetall, was dies vielleicht auch etwas erklärt.

Zudem bleiben auch die SSDs und der RAM vergleichsweise “kalt” dank des zusätzlichen Lüfters.

 

Performance Modus

Im BIOS des UM790 kannst zwischen zwei Leistungsmodi wählen. Von Haus aus ist der “Balancierte” Modus gewählt. Es gibt aber auch einen Performance Modus.

Der Performance Modus erhöht die TDP von 60W auf 65W und lässt die Lüfter etwas höher drehen. Wir haben also höchstens einen minimalen Leistungsgewinn, dafür ist der PC ein Stück lauter.

Wie wir sehen sind vor allem die CPU und RAM Temperaturen im Performance Modus etwas niedriger.

 

Stromverbrauch

Der Stromverbrauch des PCs schwankt in der Praxis natürlich deutlich je nach Anwendung. Aber so als grobe Richtung, bei mir benötigte der UM790 im Leerlauf ca. 8,8W und unter voller CPU Last 90W.

Letzteres ist erstaunlich viel für einen Mini-PC! Allerdings ist das auch nicht überraschend, denn die CPU im PC läuft mit sehr hoher Leistung.

Dies ist für mich aber nicht schlimm, denn für mich ist primär der Energie-Verbrauch im Leerlauf bzw. bei niedriger Last wichtig und dieser ist hier sehr niedrig, wie bei den meisten Mini-PCs.

 

Fazit zum UM790

Der Minisforum UM790 ist der beste Mini-PC den ich bisher in den Fingern hatte! Dies liegt natürlich zu großen Teilen am hervorragenden AMD Ryzen 9 7940HS.

Dies ist die beste “Notebook-CPU” die ich bisher gesehen habe. So kann der UM790 problemlos sämtliche Notebooks übertreffen, die ich bisher im Test hatte. Zu Teilen liegt dies aber auch an der hohen TDP.

So erlaubt der UM790 der CPU eine maximale Leistungsaufnahme von konstant 60W, was recht viel ist und dem Ryzen 9 7940HS erlaubt recht hohe Taktraten zu erreichen und zu halten.

Dabei hält der UM790 die Temperaturen der CPU erfreulich gut unter Kontrolle, bei einer sehr niedrigen Lautstärke! Der UM790 ist selbst unter Volllast sehr leise, erfreulich.

Erfreulich ist auch die Leistungsaufnahme. Ich nutze diesen Mini-PC derzeit als meinen primären Computer in meinem Büro. Der UM790 benötigt im Leerlauf gerade einmal 8-9W und im Normalbetrieb um die 20W. So viel brauchen die Lüfter in einem normalen großen High End PC.

Ja unter Volllast steigt die Leistungsaufnahme auf satte 90W an, was für einen Mini-PC recht viel ist, aber dann liefert dieser auch entsprechend Leistung. Die super niedrige leerlauf Leistungsaufnahme ist die Schönheit von Mini-PCs.

Weitere Pluspunkte gibt es für die USB 4 Ports. Ich hätte mir lediglich eine andere Port Verteilung gewünscht (1x USB C und 1x USB A auf der Front).

Abseits davon habe ich wirklich nichts am Minisforum UM790 zu bemängeln! Dies ist ein absolut hervorragender Mini-PC, der durchaus eine kleine Workstation ersetzen kann. Sogar die GPU Leistung ist nicht übel.

Minisforum UM790
POSITIV
Sehr hohe CPU Leistung!
Ordentliche Grafikkartenleistung
Sehr leise selbst unter Last
Niedriger Stromverbrauch
Mit USB 4 Ports (Thunderbolt 3)
2,5 Gbit LAN
NEGATIV
Öffnen nicht ganz optimal gelöst
94

Transparenz / Info: In diesem Artikel sind Affiliate /Werbe Links enthalten. Solltest Du diese nutzen, dann wird Techtest am Verkaufserlös beteiligt, ohne das sich für Dich der Preis verändert. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Dies ist eine wichtige Hilfe das hier auch in Zukunft neue Artikel entstehen können. 

Michael Barton
Michael Barton
Hi, hier schreibt der Gründer und einzige Redakteur von Techtest.org. Vielen Dank für das Lesen des Beitrags, ich hoffe dieser konnte dir weiterhelfen. Mehr Informationen über den Autor

Weitere spannende Artikel

Powerstations, über 10 Modelle im Test, was gilt es zu beachten?

Powerstations haben in den letzten Monaten deutlich an Beliebtheit gewonnen. Egal ob nun als “Notfall-Generator” bei einem Blackout oder einfach als portable Energiequelle. Entsprechend...

Wie haltbar sind Powerbanks? Kapazitätsmessung nach 7 Jahren

Du hast dir gerade eine frische neue Powerbank gekauft und fragst dich nun, wie lange diese wohl halten wird. Genau dieser Frage versuchen wir...

Hat eine Hülle eine (negativen) Einfluss auf das kabellose Laden? Mit Messwerten!

Kabelloses Laden ist sehr komfortabel und angenehm. Leider ist kabelloses Laden aber auch deutlich langsamer und ineffizienter. Mehr dazu im Artikel “Welche Stromkosten verursachen...

Neuste Beiträge

Test: Sonnenrepublik Wing12 und Wing6 – Leistungsstarke USB-Solarmodule für unterwegs

Solarenergie ist etwas Tolles, ob nun im Großen oder im Kleinen. So bieten auch diverse Hersteller portable USB-Solarmodule an, die gedacht sind, Smartphones und...

UmbrelOS, die beste Alternative zu Unraid und TrueNAS für den HomeServer?

Ich denke, dass ein NAS oder eine „Home Cloud“ eigentlich in jeden technikbegeisterten Haushalt gehört. Normalerweise würde ich hier QNAP oder Synology empfehlen. Aber...

SanDisk Professional PRO-G40 Portable SSD im Test: Blitzschnelle Geschwindigkeiten für Profis

Die meisten externen SSDs schaffen maximal etwa 1000 MB/s aufgrund der Limitierungen der USB 3.2 10 Gbit-Verbindung. Wenn du mehr Leistung möchtest, ist Thunderbolt...

Wissenswert

Stromsparender und Leistungsstarker Desktop für Office, Foto und Video-Bearbeitung (Ryzen 8000)

Aufgrund der aktuellen Strompreise und Umweltbedenken ist der Stromverbrauch von Computern ein zunehmend wichtiger Faktor. Gerade dann, wenn der PC über viele Stunden im Leerlauf...

Die besten leichten Powerbanks, ideal fürs Wandern! 2024

Gerade wenn du viel unterwegs bist, ist leichtes Gepäck etwas sehr wichtiges und angenehmes. So konzentrieren wir uns bei techtest in der Regel eher...

Erfahrungsbericht: kommt der ECOVACS GOAT G1-2000 mit komplexen Gärten klar?

Mähroboter haben seit vielen Jahren nach einem einfachen Prinzip funktioniert. Du legst um deinen Garten und Hindernisse ein Begrenzungskabel und der Mähroboter fährt den...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Der Minisforum UM790 Pro ist