Test: Beelink SER 3200U, mini-PC mit AMD CPU und 4K60Hz!

-

Wenn wir an mini-PCs denken, sind sicherlich die Intel NUC Modelle die ersten die uns in den Sinn kommen. Allerdings gibt es duzende Hersteller von günstigen Mini-PCs. Zu diesen Herstellern zählt auch Beelink.

Diese bieten eine große Palette an attraktiven Mini-PCs, teils auch zu sehr günstigen Preisen.

Eins der spannendsten Modelle, in der unteren Preisklasse ist hier klar der Beelink SER 3200U. So setzt der Beelink SER 3200U nicht auf eine Intel CPu, sondern wie der Name schon sagt auf einen AMD Ryzen 3200U.

beelink ser 3200u test 15

Diesen bekommst du hier mit 8GB RAM und 256GB SSD für rund 309€. Klingt im ersten Moment fair! Aber wie sieht es in der Praxis aus? Kann hier der Beelink SER 3200U überzeugen?

An dieser Stelle vielen Dank an Beelink für das Zurverfügungstellen des SER 3200U für diesen Test!

 

Der Beelink SER 3200U im Test

Bei dem Beelink SER 3200U handelt es sich um einen waschechten Mini-PC. Dieser misst gerade einmal 126 x 113 x 42 mm.

beelink ser 3200u test 1

Beelink setzt dabei auf ein sehr schlichtes Design, welches aber auf vergleichsweise viel “Mesh” Oberflächen setzt. So besitzen die Seiten und die Oberseite ein relativ offenes Design, welches recht viel Airflow erlaubt.

Erstaunlicherweise besitzen die meisten mini-PCs eine recht gute Portausstattung. Dies gilt auch für den Beelink SER 3200U.

beelink ser 3200u test 3

Auf der Front finden wir folgende Ports und Tasten:

  • 1x Einschalter
  • 1x Clear CMOS
  • 2x USB A 3.0 (5Gbit)
  • 1x USB C (5Gbit)
  • 1x 3,5mm Kopfhörer/Headset-Anschluss

Auf der Rückseite finden wir zudem:

  • 2x USB A 3.0
  • 2x HDMI 2.0
  • 1x Gbit LAN
  • 1x DC Eingang

Mit im Lieferumfang des Beelink SER 3200U liegt natürlich auch ein Netzteil. Dieses bietet 19V/3A also 57W. Leider ist allerdings das Kabel recht kurz.

 

Aufrüsten

Auf der Unterseite des Beelink SER 3200U finden sich vier Schrauben.

beelink ser 3200u test 8

Entfernst du diese erhältst du Zugriff auf:

  • 1x M.2 Slot (NVME)
  • 1x 2,5 Zoll SATA Slot
  • 2x So-DIMM DDR4 RAM Slots
  • 1x WLAN Karte

Entsprechend kannst du diese Dinge bei dem Mini-PC auch problemlos aufrüsten.

 

Performance, leider nur zwei Kerne

Das Herzstück des Beelink SER 3200U stellt der AMD Ryzen 3 3200U dar.

  • AMD Ryzen 3 3200U
  • 2 Kerne
  • 4 Threads
  • 2,6 GHz Basis-Takt
  • 3,5 Ghz Boost-Takt
  • 12-25W TDP

An sich ist der Ryzen 3 3200U kein schlechter Chip, allerdings verfügt dieser nur über zwei Kerne, was hier ein starker limitierender Faktor ist.

Hinzu kommen 8GB oder 16GB RAM und eine NVME SSDs.

Schauen wir uns aber zunächst ein paar Benchmarks an. Wie stark schränkt die 2 Kern CPU den Beelink SER 3200U ein?

cb15 cb20 cb23 pc mark 2 pc mark

Puh! Die Benchmarks des Beelink SER 3200U sind eher überschaubar.

handbrake cb 15 vergleich

 

SSD

Die SSD mit welcher solch ein System ausgeliefert wird, kann natürlich etwas “schwanken”. In meinem Beelink SER 3200U war allerdings eine Intel 660P verbaut.

ssd

Die Intel 660P ist zwar keine High End SSD, aber ein absolut vernünftiges und vertrauenswürdiges Modell! Beelink hätte hier definitiv schlechteres wählen können.

 

Leistung in der Praxis

Oftmals gibt es einen recht großen Unterschied zwischen der Leistung in Benchmarks und in der Praxis. Dies ist auch hier der Fall!

Windows 11 läuft auf dem Beelink SER 3200U absolut sauber! Das Betriebssystem fühlt sich wunderbar flüssig an, alles reagiert schnell und auch Office Anwendungen fühlen sich völlig normal an.

Auch beim Webbrowsen gibt es keinerlei Auffälligkeiten. Webseiten laden, Animationen sind flüssig und allgemein ist nicht zu spüren, dass wir hier einen günstigen Mini-PC vor uns haben.

Selbst 4K 60 FPS Youtube-Videos meistert der Beelink SER 3200U ohne größere Probleme. Es ist zwar zu merken, dass der kleine hier etwas mehr arbeiten muss, aber die Videos laufen flüssig.

beelink ser 3200u test 12

Erst wenn es um “erweiterte” Anwendungen geht, kommt der Beelink SER 3200U doch an seine Grenzen.

Gaming kannst du auf dem Mini-PC völlig vergessen! Selbst ganz alte Spiele sind in der Regel eine Nummer zu hoch. Auch für Foto und Video-Bearbeitung ist dieser bedingt geeignet.

Du kannst natürlich Fotos bearbeiten. Programme wie GIMP oder auch Photoshop laufen auf dem PC, aufwendigere Effekte bei großen Fotos können nur etwas träge reagieren. Dies ist also nichts für jemanden der viele Fotos bearbeitet.

Willst du bei einem Foto nur mal die Helligkeit/Kontrast anpassen, dann geht dies natürlich in einem akzeptablen Tempo. Ähnliches gilt auch für den Video-Schnitt. Der Export von Videos dauert ewig, aber wenn du warten kannst, dann ist dies auch mit dem Beelink SER 3200U möglich.

 

4K Youtube geht

Der Beelink SER 3200U ist zu flüssigem 4K Video-Streaming (Youtube) in der Lage. Es ist zwar klar ersichtlich, dass der kleine PC hier schon sehr hart am Limit ist, aber es läuft.

beelink ser 3200u test 13

Dies auch dank der HDMI-Ausgänge welche auch wirklich 4K 60Hz unterstützen.

 

Lautstärke

Erfreulicherweise ist der Beelink SER 3200U ein sehr leiser PC! Im Leerlauf ist dieser unhörbar und selbst unter Last bleibt dieser unhörbar.

Es kann passieren, dass der Lüfter etwas hochdreht und dann deutlich hörbar wird, dies passiert aber nur extrem selten! Selbst bei einem kompletten Durchlauf von Cinebench ist dies nicht vorgekommen. Lediglich bei 3D Mark haben sich die Lüfter zwischenzeitlich mal gemeldet.

 

Stromverbrauch

In Zeiten, wo Strom elendig teuer ist, ist der Stromverbrauch von Computern wichtiger denn je. Erfreulicherweise ist dies ein Punkt in welchem mini-PCs glänzen können.

Im Leerlauf benötigt der Beelink SER 3200U ca. 8,7W, ohne USB-Geräte usw. Beim Webbrowsen, leichtem Office usw. Kannst du mit 10-12W rechnen.

Unter absoluter Volllast kann der Stromverbrauch auf bis zu 38W ansteigen, was etwas mehr ist als ich erwartet hätte.

Dennoch gerade im Normalbetrieb ist der kleine PC schön sparsam. So benötigt dieser vermutlich weniger Strom als die Lüfter in meinem Desktop.

 

Fazit

Der Beelink SER 3200U ist ein klasse, kleiner Computer. Ob dieser aber etwas für dich ist hängt doch stark von deiner Nutzung ab.

Wir haben hier einen durchaus fähigen Office/Media-Rechner. Normales Office, Webbrowsen oder auch Filme schauen (4K 60 ist kein Problem) funktioniert tadellos und wunderbar flüssig.

beelink ser 3200u test 10

Dabei ist der mini-PC weitestgehend lautlos und benötigt sehr wenig Energie. Im Leerlauf gönnt sich dieser unter 10W und selbst unter Last liegt der Verbrauch bei gerade einmal 10-20W.Gerade in den heutigen Zeiten ist das angenehm wenig.

Allerdings abseits von diesen Basis-Funktionen ist der Beelink SER 3200U doch schnell am Limit! Der AMD Ryzen 3 3200U ist wahrlich kein Leistungswunder mit seinen zwei Kernen!

Alle Anwendungen die von mehr als zwei Kernen profitieren, wie Foto und Video-Bearbeitung, hartes Multitasking usw. Bringt den PC doch schnell ans Limit.

Dieser spielt hier +- auf dem Level des Intel NUC 11 Atlas Canyon. Wir haben hier die Leistung eines Mittelklasse Notebooks aus dem Jahr 2018. Ausreichend, aber wahrlich nicht glorreich!

beelink ser 3200u test 11

Aber am Ende rettet es etwas der Preis. 309€ für den Mini-PC, inklusive 8GB RAM, 500GB NVME SSD und einer Windows Lizenz ist völlig okay! Klar auf dem Second Hand Markt geht’s günstiger, aber neu mit Windows 11 support ist mir nichts günstigeres bekannt.

Vom Beelink SER 3200U gibt es auch noch ein Schwester-Modell, den Beelink SEI 8, gleicher Preis, mit Intel i3. Diese Version ist einen Hauch schneller, aber benötigt unter Last etwas mehr Strom, hat kein 4K60Hz und ist lauter.

beelink ser 3200u test 14
Beelink SER 3200U
POSITIV
Sehr niedrige Leistungsaufnahme
Sehr leise
Gute Anschlussausstattung
Schön kompakt
Marken SSD (Intel)
Marken RAM
4K Video-Support und 4K60Hz Ausgang
Windows Lizenz vorinstalliert
CPU Leistung ausreichend für Office Anwendungen….
NEGATIV
…. Aber für erweiterte Anwendungen kaum zu gebrauchen
81
Michael Barton
Vielen Dank fürs Lesen! Sollte mein Bericht euch geholfen haben würde ich mich über einen erneuten Besuch meiner Webseite und/oder dem Folgen meines Twitter freuen! Vielen Dank! In diesem Artikel sind Partner "Affiliate"-Links enthalten. Durch einen Klick auf diese gelangst du zum Anbieter und falls du einen Kauf tätigst erhält Techtest eine kleine Unterstütztung.

Neuste Beiträge

Die SonoFlow von 1MORE im Test, neutraler HiFi Klang zum fairen Preis

Mit dem SonoFlow hat 1MORE ein paar neue Bluetooth Kopfhörer auf den Markt gebracht. Diese sollen mit einem Hi-Res Klang, ANC und einem edlen...

Test: DxO PureRAW 2, unfassbar gute Rauschreduzierung für die RAW Bearbeitung!

Wenn du eine DSLR/DSLM besitzt, dann solltest du in RAW fotografieren. RAW Aufnahmen beinhalten mehr Bildinformationen als reine JPG Aufnahmen, müssen aber im Gegenzug...

Der beste Android Game Controller, GameSir X2 Bluetooth Gaming Controller im Test

Gaming auf dem Smartphone ist ein gigantisches Thema. Ich bin nicht der größte Smartphone Gamer, außer für Emulation. Gerade hier ist ein Controller fast...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Test: Beelink SER 3200U, mini-PC mit AMD CPU und 4K60Hz!Wenn wir an mini-PCs denken, sind sicherlich die Intel NUC Modelle die ersten die uns in den Sinn kommen. Allerdings gibt es duzende Hersteller von günstigen Mini-PCs. Zu diesen Herstellern zählt auch Beelink. Diese bieten eine große Palette an attraktiven Mini-PCs, teils auch zu sehr...