Wenn Ihr aktuell bei Amazon nach Powerbanks sucht, dann werdet Ihr über diverse Hersteller mit sehr kryptischen Namen stolpern.

Hierzu gehört Ekrist oder auch Trswyop. Diese verkaufen teils sehr große Powerbanks zu sehr kleinen Preisen! So bietet Ekrist eine 26800mAh Powerbank für rund 28€ an, was ein absoluter Knaller-Preis ist.

Ekrist, Trswyop, Vooe, Kilponen Und Co. Im Test 8Wenn denn die Ekrist Powerbank auch etwas taugt! In diesem Artikel wollen wir uns einmal die „billigen“ Powerbanks auf Amazon etwas genauer vornehmen.

Sind Powerbanks von Ekrist, Trswyop, HETP und Co. empfehlenswert?

 

Ekrist = Trswyop = HETP = QTshine = VOOE = Feob = kilponen

Sprechen wir zunächst über die Hersteller. Sucht Ihr einfach bei Amazon nach „Powerbank“ dann tauchen tonnenweise Hersteller auf von denen nicht mal ich etwas gehört habe. Hierzu gehören Ekrist, Trswyop, HETP, QTshine, VOOE, Feob, kilponen usw.

Von den „großen“ Marken wie Anker, RAVPower, AUKEY usw. findet man wenig auf den ersten Seiten. Ja ich geht fest davon aus das diese kleinen Marken den Amazon Algorithmus austricksen mit Fake Bewertungen oder sonstigen Tricks um weit oben zu landen.

Ekrist, Trswyop, Vooe, Kilponen Und Co. Im Test 1Was dabei auffällt, die Modelle dieser Hersteller sind alle sehr ähnlich. Meist sehr große Kapazität, schlankes Design, keine „Special Feature“ und günstiger Preis. 26800mAh sind hier problemlos für knapp über 20€ zu bekommen.

Schauen wir uns die Händler genauer an fällt ein Muster auf. Ekrist wird von zhimeisen-eu verkauft welche folgende Angaben bei Amazon haben:

  • Geschäftsname:shenzhenshi zhimeisen kejiyouxiangongsi
  • Handelsregisternummer:91440300MA5FE6694N
  • UStID:DE324994017
  • Geschäftsadresse:
  • xinlanshequ sililu300-3hao dongchangdasha802
  • longhuaqu guanlanjiedao
  • shenzhenshi
  • guangdongsheng
  • 518000
  • CN

Trswyop wird von XDtechs verkauft mit folgenden Angaben:

  • Geschäftsname:Shenzhenshieyudianzikejiyouxiangongsi
  • Geschäftsart:Ltd
  • Handelsregisternummer:91440300MA5DLDBH7G
  • UStID:DE321487284
  • Geschäftsadresse:
  • Longhuaxinquminzhi
  • Jiedaoshaxia 4 Xiang 5 Dong 303
  • Shenzhen
  • Guangdong
  • 518000
  • CN

Kilponen wird von HONGHAI-EU verkauft mit folgenden Angaben:

  • Geschäftsname:honghai shenzhen zhuangshigongchengyouxiangongsi
  • Geschäftsart:ltd
  • Handelsregisternummer:91440300MA5D86Y8XP
  • UStID:DE321619405
  • Geschäftsadresse:
  • guanchenglangkou huaminggongyequ Ddong 4lou
  • longhuaxinqu dalangjiedao huaminglu
  • shenzhenshi
  • guangdongsheng
  • 5181000
  • CN

Ich glaube Euch fällt das Muster auf. Vielleicht tue ich hier den Herstellern/Händlern unrecht, aber ich vermute es handelt sich hier um Eintagsfliegen die irgendwann ihren Store dicht machen und vermutlich unter einem anderen Namen wiederauftauchen.

Eventuell handelt es sich hier auch um ein und die selbe Person, die nur unter X Namen Amazon mit Powerbanks flutet.

Für diesen Test habe ich die Ekrist Powerbank 26800mAh【Hohe Kapazität】gekauft. Die augenscheinlich gleiche Powerbank, nur mit einem etwas anders gedrehten Bild, wird auch unter folgenden Namen verkauft:

Es wird die Powerbank sicherlich auch noch unter mehr Namen geben. Wie kann es aber überhaupt sein, dass eine Powerbank unter so vielen Namen verkauft wird? Option a wir haben hier wirklich nur einen Händler der hinter allen Modellen steckt oder Option b Alibaba.

Alibaba ist eine B2B Handelsplattform. Ihr wollt eine eigene Powerbank auf den Markt bringen? Dann könnt Ihr hier den passenden Hersteller finden, der ab gewissen Abnahmemengen Euren Namen auf die Powerbank druckt usw. Allerdings konnte ich dieses spezielle Modell nicht finden, vielleicht war ich auch nur blind oder dieses auf Seite 300. Falls es Euch interessiert https://german.alibaba.com/products/power_bank_26800.html?spm=a2700.galleryofferlist.0.0.1ed85edcT2Nj5e&IndexArea=product_en&page=1

 

Die Ekrist Powerbank 26800mAh im Test

Wenig überraschend wird die Ekrist Powerbank in einer komplett neutralen Verpackung geliefert. Auch auf der Powerbank findet sich kein Hersteller-Branding, lediglich die Modellnummer „HX160Y1“.

Ekrist, Trswyop, Vooe, Kilponen Und Co. Im Test 2Was etwas überraschend ist, sind die Abmessungen. Mit 150 x 75 x 18 mm ist die Powerbank für die angegebene Kapazität sehr kompakt! Wir sind hier eher auf dem Level einer kleinen 20000mAh bzw. großen 15000mAh Powerbank.

Ekrist, Trswyop, Vooe, Kilponen Und Co. Im Test 6Das Gehäuse ist soweit tadellos. Nein es ist nicht das wertigste, aber auch nicht minderwertig. Die Übergänge sind soweit sauber und der verwendete matte Kunststoff okay. Hier habe ich mit weniger gerechnet.

Sehr unspektakulär ist die Technik. Abseits der beeindruckenden Kapazität von 26800 mAh (laut Hersteller) bietet die Powerbank lediglich zwei USB A Ausgänge.

Ekrist, Trswyop, Vooe, Kilponen Und Co. Im Test 5Port 1 schafft 5V/1A, ist also recht langsam, Port 2 schafft immerhin 5V/2,1A.

Auf dem Papier ist dies wenig beeindruckend! Der 5V/2,1A hat das Potenzial ein akzeptables Ladetempo zu liefern, aber von schnellladen oder ähnlichem kann natürlich nicht die Rede sein.

Auch der microUSB Eingang ist mit 5V/2,1A eher von der langsamen Sorte, gerade bei einer solch „großen“ Powerbank.

Ekrist, Trswyop, Vooe, Kilponen Und Co. Im Test 4Technisch sind wir hier auf dem Stand von 2015, aber dies spiegelt sich ja auch im Preis wieder.

 

Kapazität

Der Grund warum Ihr eine Powerbank von Ekrist, Trswyop, VOOE, kilponen und Co. kaufen wollen würdet ist die Kapazität. 26800mAh ist gewaltig!

Aber hat die Ekrist Powerbank 26800mAh【Hohe Kapazität】überhaupt 26800mAh? Nein! Ich konnte lediglich eine Kapazität von 15503mAh bzw. 57,364Wh messen. Dies entspricht 58% der Herstellerangabe.

Ekrist, Trswyop, Vooe, Kilponen Und Co. Im Test 9Das die Herstellerangabe etwas unter der praktischen Kapazität liegt ist normal. Aber hier können wir nicht von einer 26800mAh Powerbank sprechen. Ich vermute im Inneren werden wir vielleicht 18000 bis 20000mAh haben.

Hierzu passt auch das Gewicht und die Abmessungen.

 

Das Ladetempo

Schauen wir uns noch kurz einmal das Ladetempo der Powerbank an.

Das Ladetempo der Ekrist Powerbank schwankt zwischen schlecht und mäßig. Wir haben hier natürlich keine Schnellladestandards an Bord, daher ist dies nur bedingt überraschend.

Ekrist, Trswyop, Vooe, Kilponen Und Co. Im Test 10Etwas überrascht hat mich, dass es wenige Unterschiede zwischen dem 5V/1A und 5V/2,1A Port gibt. Genau genommen war der 5V/1A Port schneller?! Ich habe hier glatt das Gefühl die Kennzeichnung wurde vertauscht. Beide Ports können im übrigen 2,4A liefern, tun dies aufgrund einer mäßigen Optimierung aber nicht.

Gerade das Huawei Mate 20 Pro scheint die Powerbank nicht zu mögen.

 

Wiederaufladetempo

Die Ekrist Powerbank hat nur einen 5V/2,1A Eingang. Dementsprechend überrascht es nicht, dass die Powerbank in der Praxis gerade mal mit 5V/1,8A also rund 8,9W lädt.

Hätte die Powerbank wirklich 26800mAh würde das Laden rund 15 Stunden dauern. In Echt ist die Powerbank aber bereits nach „nur“ 8 Stunden fertig. Nein schnell ist das nicht.

 

Fazit

Kauft KEINE Powerbank von Ekrist, Trswyop, HETP, QTshine, VOOE, Feob oder kilponen! Natürlich habe ich nicht alle Modelle dieser Hersteller getestet, aber nach dem Test der Ekrist Powerbank 26800mAh sieht es doch so aus als hätten wir hier „Fake“ Powerbanks vor uns.

Wobei ein 100%iger Fake ist die Ekrist Powerbank 26800mAh nicht, diese bietet aber nur rund 15500mAh Kapazität. Was aber auch nicht überrascht, die Powerbank ist zu kompakt und leicht für ein echtes 26800mAh Modell.

Ekrist, Trswyop, Vooe, Kilponen Und Co. Im Test 11Mich würde es hier nicht wundern, wenn wir im Inneren recycelte Akku-Zellen finden, die aus alten Notebooks stammen. Leider sind solche Zellen sehr unzuverlässig und können nach wenigen Zyklen bereits sterben oder massiv an Kapazität verlieren.

Aber selbst wenn wir die Kapazität außer Acht lassen, ist die Powerbank nicht gut! Das Ladetempo, sowohl was das Laden von Smartphone und Co angeht, wie auch das Aufgeladen ist auf dem Stand einer 2014er Powerbank.

Kurzum lasst die Finger von Powerbanks von Herstellern wie Ekrist, Trswyop, HETP, QTshine, VOOE, Feob oder kilponen. Einfacher Tipp, sucht nach einer Hersteller Webseite. Ist keine vorhanden, ist dies auch kein gutes Zeichen! Ich vermute viele dieser „Hersteller“ werden auch bald wieder von Amazon verschwinden.

1 KOMMENTAR

  1. Sehr interessant! Hab mich selbst schon über diverse dubiose Angebote in dem Bereich gewundert. Vieles ist leider zu gut um wahr zu sein.

    Danke für den Artikel.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.