TaoTronics TT-BH07 Bluetooth 4.1 Ohrhörer im Test

-

Im Allgemeinen habe ich recht gute Erfahrungen mit Produkten von TaoTronics gemacht. Auch die Bluetooth Ohrhörer welche ich zuletzt von diesem Hersteller getestet habe waren ziemlich gut für Ihren günstigen Preis. Dementsprechend kann man von den TT-BH07 sicherlich nochmal etwas mehr erwarten, da diese mit 32,99€ nochmal gut 13€ mehr kosten als die TT-BH06.

Aber lohnt es sich diese 13€ Aufpreis zu zahlen?

Lieferumfang und Verpackung

Starten wir mit dem Lieferumfang und der Verpackung. Die TT-BH07 werden in einem einfachen braunen Karton geliefert welcher sich vollständig recyceln lässt, vorbildlich.

TaoTronics TT-BH07 Bluetooth 4.1 Ohrhörer im Test-3

Im Inneren finden wir zwei „Schubladen“, in der größeren der beiden ist nicht etwa der Ohrhörer sondern das Zubehör. Neben den üblichen Ohrstöpsel in den regulären drei Größen, liefert TaoTronics auch „Ohrharken“ mit. Dies sind kleine Gummibügel durch die, in der Theorie, die Ohrhörer besser in den Ohren halten sollen.

Zudem finden wir das obligatorische microUSB Kabel und eine sehr schöne kleine Tasche.

 

Die TaoTronics TT-BH07 Bluetooth 4.1 Ohrhörer

Rein vom Aufbau sind die TT-BH07 auf den ersten Blick recht „normal“. Oftmals sind gerade die günstigeren Bluetooth Ohrhörer sehr dick und groß im Vergleich zu kabelgebundenen Exemplaren. Nicht so die TT-BH07, welche erfreulich kompakt und normal geformt sind.

TaoTronics TT-BH07 Bluetooth 4.1 Ohrhörer im Test-5

Die Ohrhörer sind wie üblich mit einem ausreichend langen Flachbandkabel miteinander verbunden. In der Nähe des rechten Ohrhörers ist allerdings eine kleine Kabelfernbedienung in diesem integriert.

Diese Fernbedienung besitzt zum einen drei Tasten zur Steuerung der TT-BH07 Ohrhörer zum anderen ist in diese der microUSB Port zum Laden der Ohrhörer integriert.

TaoTronics TT-BH07 Bluetooth 4.1 Ohrhörer im Test-6

Zum besseren Verstauen der Ohrhörer besitzet diese auf der Rückseite einen eingebauten Magneten welcher auf Wunsch die Ohrstecker zusammen hält. Dies mag im ersten Moment nicht sonderlich wichtig klingen aber in der Praxis verhindert dies überraschend zuverlässig das Verwickeln des Kabels.

Um die TT-BH07 mit Eurem Smartphone zu verbinden, haltet den mittleren Knopf der Kabelfernbedinung so lange gedrückt bis die integrierte LED anfängt Rot/Blau zu blinken. Wenn dies der Fall ist, geht in die Bluetooth Einstellungen Eures Smartphones und wählt die TT-BH07 aus,fertig.

 

Tragekomfort der TaoTronics TT-BH07 Bluetooth 4.1 Ohrhörer

Wie bereits erwähnt sind die TT-BH07 relativ kompakt was sich sehr positiv auf den Tragekomfort ausübt.

TaoTronics TT-BH07 Bluetooth 4.1 Ohrhörer im Test-11

Zwar stehen diese auch etwas mehr vor als es die meisten normalen Ohrhörer machen aber dies ist zu verkraften, sofern man keine Mütze trägt.

Im Allgemeinem würde ich den Tragekomfort als positiv einstufen, definitiv besser als bei den meisten anderen Exemplaren.

Eine Empfehlung für die Nutzung beim Sport würde ich auch aussprechen!

 

Klang der TaoTronics TT-BH07 Bluetooth 4.1 Ohrhörer

Hier trennt sich ja bekanntlich die Spreu vom Weizen, wie man so schön sagt. Leider sind viele günstige Bluetooth Ohrhörer klanglich wirklich sehr mäßig.

Nicht so die TT-BH07. Hier haben mich ihre klanglichen Eigenschaften mehr als positiv überrascht.

TaoTronics TT-BH07 Bluetooth 4.1 Ohrhörer im Test-12

Im Gegensatz zu den TT-BH06 klingen diese Ohrhörer nicht zu basslastig sondern aus meiner Sicht ziemlich perfekt. Zwar ist auch hier der Bass ein Stück angehoben aber nicht übertrieben, sondern angenehm rund und tief.

Auch die Höhen sind sauber und brillant. Zwar kann der Detailreichtum der TT-BH07 nicht mit richtig guten kabelgebundenen Ohrhörern mithalten aber in der 30€ Preisklasse wird es sehr schwer überhaupt vergleichbar gut klingende kabelgebundene Ohrhörer zu finden.

TaoTronics TT-BH07 Bluetooth 4.1 Ohrhörer im Test-8

Kurzum ich kann mich klanglich in keiner weise beklagen das hier gebotene ist mehr als Ordentlich.

 

Fazit

Sind die TaoTronics TT-BH07 Bluetooth Ohrhörer ihr Geld wert? JA! Wer einen guten Klang und Verarbeitung sucht ist bei diesen Ohrhörern an der Richtigen Adresse.

Für 32,99€ wäre es sogar schwer vergleichbar gut Klingende Kabelgebundene Ohrhörer zu finden. Die Bässe sind Kräftig und vorantreibend und die Höhen ausreichend Klar und sauber.

TaoTronics TT-BH07 Bluetooth 4.1 Ohrhörer im Test-13

Von daher sind die TaoTronics TT-BH07 mit die besten, wenn nicht sogar die besten, Bluetooth Ohrhörer in der unter 40€ Preisklasse!

Alternativen wären zum einen die TaoTronics TT-BH06, die Aukey EP-B4 oder die Anker SoundBuds. Wobei ich sagen würde, dass die hier getesteten Ohrhörer vermutlich klanglich die besten sind, mehr dazu in einem späteren Test von mir, in welchem ich 7 verschiedene Bluetooth Ohrhörer miteinander vergleiche.

Michael Barton
Vielen Dank fürs Lesen! Sollte mein Bericht euch geholfen haben würde ich mich über einen erneuten Besuch meiner Webseite und/oder dem Folgen meines Twitter freuen! Vielen Dank! In diesem Artikel sind Partner "Affiliate"-Links enthalten. Durch einen Klick auf diese gelangst du zum Anbieter und falls du einen Kauf tätigst erhält Techtest eine kleine Unterstütztung.

Neuste Beiträge

Test: Redodo 12 V 100 Ah LiFePO4, wirklich 100Ah Kapazität? (ja)

Gerade in der aktuellen Zeit sind LiFePO4 Akkus unheimlich beliebt und interessant. So lassen sich LiFePO4 Akkus sehr universell einsetzen, als Puffer-Speicher für Solaranlagen,...

Test: Anker 735 Charger (GaNPrime 65W), 65W, PPS und eine solide Qualität!

Anker hat mit dem 735 Charger “GaNPrime” ein kompaktes 65W USB C Ladegerät auf den Markt gebracht, das über satte drei USB-Ports verfügt. Wir haben...

Der Tenda A27 im Test, günstiger WLAN 6 Repeater

Mit dem A27 bietet Tenda einen günstigen WLAN 6 Repeater an. Für rund 60€ erhältst du hier ein einfaches mit WLAN 6 und bis...

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.