Unter 70€, 100W USB C, PPS und 20000mAh Kapazität, die 4smarts Enterprise 2 20000mAh im Test

-

Mit der Enterprise 2 bietet der deutsche Hersteller 4smarts eine der spannendsten Powerbanks aktuell auf dem Markt. Warum?

  • Unter 70€
  • 20000mAh Kapazität
  • 100W USB C Port!
  • USB PD und Quick Charge 3.0
  • PPS Support

Die 4smarts Enterprise 2 20000mAh ist eine der wenige Powerbanks mit einer Ausgangsleistung von satten 100W. Hinzu kommt eine Unterstützung von Quick Charge 3.0 und dem PPS Standard.

4smarts enterprise 2 20000mah test review 8

Dies können auch durchaus einige andere Powerbanks, aber dies nicht für deutlich unter 100€!

Wollen wir uns also einmal die 4smarts Enterprise 2 20000mAh im Test ansehen, diese könnt ein absoluter Preis/Leistungs Tipp sein wenn du eine High End Powerbank suchst.

An dieser Stelle vielen Dank an 4smarts für das Zurverfügungstellen der Enterprise 2 20000mAh für diesen Test!

 

Die 4smarts Enterprise 2 20000mAh im Test

Die 4smarts Enterprise 2 20000mAh ist mit 152 x 75 x 24,7 mm und einem Gewicht von 431g relativ handlich für die Kapazität von 20000mAh und der Ausgangsleistung von über 100W.

4smarts enterprise 2 20000mah test review 1

Genau genommen ist dies die kompakteste 100W Powerbank die ich bisher in den Fingern hatte. Das Gewicht ist mit 431g etwas höher, allerdings liegt dies auch am Gehäuse.

Dieses ist bei der 4smarts Enterprise 2 aus massivem Aluminium gefertigt. Das lässt die Powerbank recht massiv und robust erscheinen und hilft bei der Wärmeabfuhr. Gerade bei einer 100W Powerbank ist dies nicht ganz unwichtig.

4smarts enterprise 2 20000mah test review 2

Allerdings ist das Design der Powerbank recht unspektakulär. Wir haben ein einfaches Aluminiumgehäuse, ohne größere Akzente oder sonstige auffällige Design Merkmale. Ob das nun schlimm ist oder nicht überlasse ich dir zu entscheiden.

Wie steht es aber um die Anschlüsse? Wir haben folgende Ports auf der Front:

  • USB C 1 – USB Power Delivery 100W
  • USB C 2 – USB Power Delivery 30W
  • USB A – Quick Charge 3.0 18W
  • MicroUSB Eingang – Quick Charge 18W

Der 100W USB C Port ist natürlich die große Besonderheit! Hierdurch kannst du nicht nur dein Smartphone schnell an der Powerbank laden, sondern sogar auch große Notebooks!

Hinzu kommt noch ein zweiter 30W USB C Port und der 18W Quick Charge Port.

4smarts enterprise 2 20000mah test review 3

Du kannst sogar mehrere Ports gleichzeitig nutzen, denn laut 4smarts liegt die maximale Leistung bei 130W!

Der USB C Port kann natürlich auch als Eingang mit ebenfalls bis zu 100W genutzt werden. Zusätzlich steht dir noch ein microUSB Port mit bis zu 18W zur Verfügung.

 

USB PD PPS wird unterstützt!

Die 4smarts Enterprise 2 20000mAh unterstützt den USB PPS Ladestandard!

PPS steht für Programmable Power Supply. Das normale USB Power Delivery bietet deinem Smartphone mehrere Spannungsstufen an, meist 5V, 9V, 15V und 20V. Hier kann es sich eine Stufe aussuchen und damit laden. PPS erlaubt es nun deinem Smartphone innerhalb eines gewissen Bereichs, beispielsweise 3,3-16V, frei eine Spannung zu wählen. Denkt dein Smartphone es wäre gerade ideal mit 6,5V zu laden, dann kann ein PPS Ladegerät diesem 6,5V liefern.

4smarts enterprise 2 20000mah test review 11

Einige Smartphones wie die Modelle der Samsung S20/S21 Serie benötigen PPS um das volle Ladetempo zu erreichen. Ein S21 Ultra kann an einem normalen USB PD Ladegerät mit maximal 14W laden, an einem PPS Ladegerät mit 25W. Unterstützt Dein Smartphone kein PPS, dann ignoriert es einfach diese Funktion und behandelt das Ladegerät wie ein normales USB PD Ladegerät.

Die PPS Range des USB C 1 und 2 Ports ist 3,0 – 11V bei 3A. Damit ist die PPS Range nicht übermäßig groß, wird aber dennoch das Laden von S21 usw. massiv beschleunigen!

 

Die Kapazität

Starten wir wie üblich mit der Kapazität der Powerbank. 4smarts spricht von 20000mAh, folgendes konnte ich messen:

Wh mAh (@3,7V) % der HA
5V/1A 54,683 14779 74%
9V/1A 55,216 14923 75%
20V/1A 55,073 14885 74%
20V/5A 46,544 12579 63%

 

Hier sehen wir leider etwas die größte Schwäche der Powerbank. Die effektive Kapazität ist mit 12579 mAh bis 14923 mAh relativ gering.

Die Kapazitätsangabe bei Powerbanks bezieht sich immer auf die Kapazität der Akku-Zellen im Inneren. Allerdings ist ihre Entladung nicht zu 100% effizient. So gibt es immer einen gewissen Verlust in Form von Wärme, aufgrund interner Prozesse, Spannungswandlungen usw.  Dies gilt gerade bei der Nutzung von Quick Charge, USB PD oder anderen Schnellladestandards. 80-90% ist der gängige „gute“ Werte für die nutzbare Kapazität. Über 90% sind sehr selten und unter 80% ungewöhnlich. Bedenkt auch, dass euer Smartphone nicht zu 100% effizient lädt! Hat dieses einen 2000mAh Akku werden ca. 2600mAh für eine 100% Ladung benötigt. Dies hängt aber etwas vom Model und der Art des Ladens ab.

Leider ist so etwas oft bei High Power Powerbanks zu beobachten. Vielleicht aufgrund der komplexeren Elektronik geht etwas mehr Energie in Wärme verloren.

 

100W ohne Drosselung!

Sehr viele 100W USB Powerbanks können die 100W nicht konstant liefern. Diese drosseln sich aufgrund der Temperatur oder aufgrund des Ladestands.

Dies ist aber bei der 4smarts Enterprise 2 nicht der Fall! Die Powerbank kann von Anfang bis Ende die 100W liefern.

temperatur

Dabei gibt es zwar schon eine deutliche Erwärmung, aber dies primär im Bereich der Elektronik, was so weit okay ist.

 

Ladetempo

Folgende Geräte habe ich an der 4smarts Enterprise 2 ausprobiert:

USB C USB A
Samsung Galaxy S21 Ultra 24,6 W 14,1 W
Apple iPhone 12 Pro 18,1 W 9,8 W
Apple iPad Pro 11 26,6 W 4,7 W
Nintendo Switch 18,9 W 7,2 W
Dell XPS 13 9380 44,8 W
ASUS ROG Zephyrus G15 94,2 W

Erfreulicherweise gab es mit keinem der Testgeräte irgendwelche Probleme. Die Powerbank scheint eine gute Kompatibilität zu besitzen. Dabei kann diese sogar die Samsung S20 und S21 Serie mit dem vollen Tempo laden, dank des PPS Supports.

4smarts enterprise 2 20000mah test review 10

Hier einmal eine grobe Einschätzung für welche Geräte die Powerbank besonders gut geeignet ist.

Geeignet für 
Apple ++
Apple Notebooks ++
Huawei  +
OnePlus 0
Oppo 0
Samsung  ++
Windows Notebooks ++
Xiaomi ++

Wichtig, diese Tabelle ist nur eine pauschale Einschätzung als grobe Orientierung. Oppo und OnePlus Smartphones sind hier die einzigen Modelle die nicht mit einem Schnelllade ähnlichem Tempo an der Powerbank laden werden.

 

Wideraufladen der 4smarts Enterprise 2

Du kannst die 4smarts Enterprise 2 wahlweise via USB Power Delivery oder Quick Charge laden. Auch normales Laden an einem 5V Ladegerät ist möglich, dies ist aber mit maximal 12,xW ein Stück weit langsamer.

Via USB PD werden an einem passenden Ladegerät bis zu 100W erreicht.

ladetempo

Dies resultiert in einer 0% auf 100% Ladung in rund 1:05h. Ein laden mit 18W (Quick Charge) dauert rund 4h.

Beides ist ziemlich flott!

 

Fazit

Die 4smarts Enterprise 2 20000mAh ist eine hervorragende Powerbank! Folgende sind die großen Pluspunkte der Powerbank.

  • 100W USB C Port, der auch konstant 100W liefern kann
  • PPS Support fürs Samsung Galaxy S21 und Co.
  • Zusätzlicher Quick Charge Port
  • Dank der Mischung aus USB PD, Quick Charge und PPS können 99% aller Smartphones, Tablets und sogar sehr viele Notebooks schnell geladen werden
  • Super schnelles aufladen (1:05h an einem 100W Ladegerät)
  • Fairer Preis!

Der größte Pluspunkt ist klar der 100W USB C Eingang/Ausgang, welcher auch nicht über Temperatur-Probleme verfügt. Der Port kann also konstant 100W aufnehmen bzw. ausgeben.

4smarts enterprise 2 20000mah test review 7

Hinzu kommt die Unterstützung des PPS Standards (wichtig fürs S20 und S21) und der Quick Charge Port. Hierdurch kannst du fast alle Smartphones von Apple, Samsung und Xiaomi mit dem vollen Tempo laden.

Was spricht aber gegen die 4smarts Enterprise 2 20000mAh? Vielleicht etwas die Kapazität. In meinem Test konnte ich eine maximal effektiv nutzbare Kapazität von rund 14xxmAh bzw. 55Wh messen. Dies ist eine akzeptable Kapazität, aber halt auch nicht großzügig.

Dennoch kann ich die 4smarts Enterprise 2 20000mAh unterm Strich problemlos empfehlen! Eine High End Powerbank für weniger Geld wirst du aktuell nicht bekommen.

 

Michael Barton
Vielen Dank fürs Lesen! Sollte mein Bericht euch geholfen haben würde ich mich über einen erneuten Besuch meiner Webseite und/oder dem Folgen meines Twitter freuen! Vielen Dank!

Neuste Beiträge

Das Sonnet Echo 11 Thunderbolt 4 Dock im Test

Thunderbolt 4 hat mittlerweile Einzug in einige Notebooks gefunden. Zubehör welches allerdings nutzen aus der Thunderbolt 4 Verbindung ziehen kann ist noch recht selten. Eins...

Der Razer USB-C 130W GaN Charger im Test, super Qualität!

Wenn du nach MultiPort USB Ladegeräten suchst werden die meisten Modelle von irgendwelchen teils winzig kleinen asiatischen Herstellern stammen, von denen die wenigsten jemals...

4x Zigbee “Hue” Kompatible RGB Lampen von Philips, Innr, tint und LEDVANCE im Vergleich

Smart Home Beleuchtung liegt absolut im Trend. Gerade Philips Hue erfreut sich weiterhin einer sehr großen Beliebtheit. Die Gründe sind dafür offensichtlich. Philips Hue...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.