Mit den EP-T21 bietet der asiatische Zubehör Spezialist AUKEY sehr günstige und schnörkellose true Wireless Ohrhörer an. Anstelle zu versuchen mit einem auffälligen Design zu punkten konzentrieren sich die EP-T21 viel mehr auf die Basics. Mit Basics ist natürlich der Klang gemeint.

Aukey Ep T21, Geheimtipp Unter Den Tws Ohrhörern! 11Aber stimmt dies? Versuchen wir diese Frage im Test zu klären!

 

Die AUKEY EP-T21 true Wireless Ohrhörer im Test

AUKEY setzt bei den EP-T21 auf ein sehr schnörkelloses und einfaches Design. So ist die Ladebox aus einem sehr einfachen, matten Kunststoff gefertigt.

Aukey Ep T21, Geheimtipp Unter Den Tws Ohrhörern! 1Dieser strahlt zwar kein absolutes premium Feeling aus, wirkt aber generell gut gearbeitet. So sitzt beispielsweise der Deckel der Ladebox schön fest, obwohl dieser nur über Magnete gehalten wird.

In der Ladebox ist ein 380mAh großer Akku verbaut. Dieser wird leider noch über einen microUSB Port auf der Rückseite geladen. Allerdings reichen diese 380mAh um die Ohrhörer 3-4x vollständig unterwegs zu laden. Dies ergibt eine gesamte Laufzeit von bis zu 25 Stunden, laut AUKEY. Etwas optimistisch, aber knappe 20 Stunden sind durchaus möglich (ca. 4 Stunden pro Ladung).

Aukey Ep T21, Geheimtipp Unter Den Tws Ohrhörern! 2Die AUKEY EP-T21 selbst sind in einem stark abgerundeten „Steg“ Design gehalten. Das heißt die Ohrhörer ragen ein Stück weit nach unten aus Euren Ohren hervor, ähnlich wie bei den Apple Airpods. Dies erlaubt es den Herstellern mehr Elektronik in den Ohrhörern unterzubringen.

Aukey Ep T21, Geheimtipp Unter Den Tws Ohrhörern! 4Optisch sind die AUKEY EP-T21 absolut „clean“. Es gibt auf der matten Kunststoff Rückseite nicht einmal ein AUKEY Logo. Um ehrlich zu sein nicht verwunderlich da es sich bei den AUKEY EP-T21 um Brüder der QCY T5 handelt.

Aukey Ep T21, Geheimtipp Unter Den Tws Ohrhörern! 5Was dafür auf der Rückseite zu finden ist, ist eine touch-sensitive Oberfläche. Diese erlaubt es Musik zu pausieren, fortzusetzen usw. Das Ein/Ausschalten geschieht aber automatisch wenn du die Ohrhörer in die Ladebox legst bzw. herausnimmst.

 

Tragekomfort

Leider verfügen die AUKEY EP-T21 nicht über die aller ergonomischste Passform. Die Ohrhörer sind etwas sehr rundlich und „unförmig“. Dies können andere Modelle besser. Allerdings ist dennoch der Tragekomfort nicht schlecht!

Aukey Ep T21, Geheimtipp Unter Den Tws Ohrhörern! 9Ganz im Gegenteil, beim normalen Tragen Zuhause, in Bus und Bahn sitzen die EP-T21 recht angenehm und bequem. Allerdings ist der Halt eher mäßig. Erneut im normalen Alltag Okay, aber für den Sport würde ich mir andere Ohrhörer zulegen.

 

Klang

Das Spannendste ist natürlich der Klang, wie schlagen sich hier die AUKEY EP-T21? Gut, aber gehen wir der Reihe nach vor, startend bei den Höhen.

Aukey Ep T21, Geheimtipp Unter Den Tws Ohrhörern! 8Die Höhen der AUKEY EP-T21 sind top! Diese sind sehr schön klar und sauber, aber ohne dabei eine übermäßige Schärfe zu zeigen. AUKEY hat hier eine sehr gute Balance aus Klarheit und guter Abrundung von Zischlauten getroffen. Dabei schaffen es die Höhen aber dennoch eine gute Leichtigkeit und Offenheit zu vermitteln. Viel bessere Höhen könnt Ihr für rund 30€ nicht erwarten.

Die Mitten wiederum würde ich als unauffällig/durchschnittlich bezeichnen. Diese sind weder angehoben noch abgesenkt. Hierdurch werden Stimmen gut und vor allem natürlich wiedergegeben. Dabei kommen die AUKEY EP-T21 gleich gut mit hellen wie auch dunklen Stimmen klar. Musik klingt generell ausreichend voll und Instrumente werden gut, aber auch nicht überragend gut wiedergegeben.

Der Bass ist für viele Nutzer natürlich die Priorität Nr.1. Der Bass der AUKEY EP-T21 ist einfach nur als top zu bezeichnen! Dieser schön voluminös, rund und satt. Dabei ist dieser massetechnisch sicherlich etwas angehoben, aber auch nicht bis ins Extreme gepuscht. Ich würde den Bass einfach als passend einstufen. Dieser ist spaßig, aber auch nicht übertrieben. Eben so wenig überschattet dieser den restlichen Klang.

Die AUKEY EP-T21 wirken für Ohrhörer der 30€ Preisklasse erfreulich ausbalanciert mit lediglich einem leichten Hang zur „Spaßigkeit“.

Aukey Ep T21 Frequency Response

Erklärung: Bei einer komplett geraden Linie würden die Ohrhörer Audiosignale 1 zu 1 wiedergeben, ohne diese zu färben oder zu „verfälschen“. Dies ist aber nur bei Studio/Referenz Kopfhörern üblich. Ihr könnt das Diagramm grob in drei Bereiche unterteilen, Links = Tiefen/Bass, Mitte = Mitten und  Rechts = Höhen. Ist ein Teil Höher als ein anderer Teil ist dieser Frequenzbereich klanglich mehr betont als ein anderer. Ist beispielsweise die Frequenzkurve Links sehr Hoch bedeutet dies einen Bass-Boost. Es ist zwar nicht möglich den Klang nur auf die Frequenzkurve herunter zu brechen, aber diese liefert schon neutrale Informationen zum Klang.

 

Fazit

Für unter 30€ sind die AUKEY EP-T21 eine absolute Empfehlung wert! Optisch sind die Ohrhörer zwar eher als unspektakulär zu bezeichnen, aber gerade klanglich sind diese top.

Aukey Ep T21, Geheimtipp Unter Den Tws Ohrhörern! 13Die Ohrhörer besitzen einen recht ausgeglichenen Klang mit guten Höhen und einem satten Bass, der aber nicht den kompletten Klang an sich reißt. Ja der Bass ist etwas angehoben, wodurch die Ohrhörer etwas lebendiger und spaßiger klingen, aber diese sind deutlich weniger „extrem“ als viel in der 30€ Preisklasse. Die AUKEY EP-T21 klingen einfach gut und wertig!

Dementsprechend kann ich die AUKEY EP-T21 auch mit gutem Gewissen empfehlen! Unter 30€ werdet Ihr kaum etwas Besseres finden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.