Samsung Galaxy S10/S10+ WLAN 6 Performance, Infos und Test

Das Samsung Galaxy S10/S10+ ist das erste Smartphone mit dem neuen WLAN 6 bzw. WLAN ax Standard.

Allerdings gibt es leider hierzu recht wenig Informationen aktuell, nur das WLAN 6 mit an Bord ist.



Glücklicherweise habe ich sowohl ein Samsung Galaxy S10+ wie auch einen WLAN 6 „ax“ fähigen Router. Wollen wir uns daher doch einmal im Detail ansehen was das WLAN des Samsung Galaxy S10+ taugt.

 

WLAN 6

WLAN 6 bzw. WLAN ax ist der neuste WLAN Standard welcher als direkter Nachfolger zu WLAN ac gedacht ist. So nutzt WLAN ax ebenfalls das 2,4GHz bzw. 5Ghz Band.

Im Gegensatz zu WLAN ad bietet WLAN ax damit eine vergleichbare, wenn nicht sogar leicht höhere Reichweite, als WLAN ac.

Ganz klar gesagt WLAN ax ist aus meiner Sicht keine „Revolution“. Verglichen mit ac gibt es zwar bei ax viele kleine Verbesserungen, aber auch keine massiven Unterschiede.

  • OFDMA
  • MU-MIMO
  • 160Mhz Kanalbreite
  • 1024QAM

Neben einer generellen Optimierung und Verbesserung des WLAN Standards sind dies die größten Unterschiede zu WLAN ac. OFDMA genau wie MU-MIMO (im Upload und Download) bringen nur indirekt mehr Leistung. Beides sind Feature welche die Performance bzw. die Effizienz verbessern, wenn sich viele Geräte gleichzeitig im WLAN befinden.

160Mhz und 1024QAM sind hingegen zwei Feature welche direkt die Bandbreite erhöhen. Allerdings gab es die höhere Kanalbreite und 1024QAM auch schon unter WLAN ac. Dies waren hier aber Feature welche später „optional“ hinzukamen und dementsprechend kaum genutzt wurden.

Bei WLAN 6 „ax“ sind diese Feature direkt mit im Standard.

Mehr Infos zu WLAN ax findet Ihr hier.

 

Das Samsung Galaxy S10 und WLAN ax

Samsung gibt beim S10 einen vollen WLAN 6 „ax“ Support an. Wie genau dieser aber aussieht konnte ich nicht ergründen. Heißt abseits von einem „Ja wird unterstützt“ konnte ich keine weiteren Informationen finden, was das maximale Tempo usw. angeht.

Also müssen wir das Ganze selbst herausfinden. Hierfür habe ich den ASUS RT-AX88U verwendet, einen der ersten WLAN Router der den WLAN 6 Standard unterstützt.

Der Versuchsaufbau ist sehr einfach, ich kopiere einige Daten vom Samsung Galaxy S10+ via WLAN auf mein NAS (WEBDAV) und von diesem wieder herunter. Dabei stoppe ich die Zeit und errechne daraus das Tempo.

Der ASUS RT-AX88U läuft dabei einmal im WLAN ax Modus und einmal im WLAN ac Modus.

Ich muss gestehen das S10+ hat mir Anfangs sehr viel Kopfzerbrechen bereitet! Denn ich erreichte zunächst via WLAN ac und ax fast 1 zu 1 das gleiche Tempo. Das Smartphone teilte mir auch bei beiden Standards eine maximale Datenrate von 1200Mbit mit.

Warum? Mein Router hat mir klar mitgeteilt, dass das S10 WLAN ax bzw. WLAN ac sauber nutzte, wieso dann das gleiche Tempo?

Das Geheimnis ist 1024QAM! 1024QAM ist ein fester Bestandteil von WLAN ax. Allerdings setzt ASUS bei seinen High End Routern schon seit Jahren auf 1024QAM als Erweiterung des ac Standards. Ich glaube abseits von ASUS und ASUS WLAN Adaptern ist hier kein anderer Hersteller mitgezogen.

WLAN ac + 1024QAM ist also beim Samsung Galaxy S10 genauso schnell wie WLAN ax. Habt Ihr also zufälligerweise einen ASUS Router welcher dieses Feature besitzt, muss kein WLAN ax Router her.

Aber selbst wenn Ihr einen guten WLAN ac Router habt, müsst Ihr nicht loslaufen und ein neues Modell kaufen.

Im Upload konnte ich gerade mal eine Leistungssteigerung von rund 7% messen und im Download immerhin 17%.  Dieser Unterschied ist absolut minimal! Natürlich der ASUS RT-AX88U ist ein absoluter High End Router, sowohl bei WLAN ac wie auch ax, es ist also gut möglich, dass bei einem älteren oder günstigeren Router keine 67MB/s möglich sind.

Dies liegt dann aber nicht am WLAN Standard, sondern am Gerät selbst.

Dennoch muss ich Samsung loben, über 70MB/s im Download und über 50MB/s im Upload ist für ein Smartphone extrem beeindruckend! Hier können die wenigsten Notebooks mithalten.

Kleine Info zum Abschluss, das S10 nutzt keine 160Mhz Kanalbreite, sondern nur 80Mhz und ein 2×2 Design.

 

Fazit

Ja das Samsung Galaxy S10 unterstützt WLAN 6 „ax“, aber dies bringt hier recht wenig in der Praxis. In der Theorie kann das S10 bei WLAN 5 „ac“ bis zu 867Mbit erreichen und bei WLAN 6 „ax“ bis zu 1200Mbit.

Praktisch konnte ich allerdings nur einen Unterschied von bis zu 17% messen, mit einem High End Router. Unterstützt Euer Router sogar 1024QAM, dann ist WLAN ac und ax gleich schnell.

Dies ist allerdings nicht schlimm, dann das WLAN Tempo des Samsung Galaxy S10 ist in beiden Standards mit locker 60-70MB/s beeindruckend!

Michael Barton

Vielen Dank fürs Lesen! Sollte mein Bericht euch geholfen haben würde ich mich über einen erneuten Besuch meiner Webseite und/oder dem Folgen meines Twitter freuen! Vielen Dank!

Andere Interessante Beiträge auf techtest.org
2 Comments
duweisstschonwer

wie kann man mit dem S10 5G die schnelle 5G Mobilfunkgeneration ausnützen?

kann das S10 5G schnelleres WLAN oder müsste man dann per Lan-Kabel arbeiten und falls ja, wie wäre das möglich?

Reply

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.