Review EC Technology 2.Gen. 22400 mAh

-

EC Technology ist ein weiterer aufstrebener Händler aus Fernost.  Dieser scheint mit einem besonders gutem P/L Verhältnis zu Punkten. 37€ für 22400mAh ist ein echt fairer Preis. Zudem gibt es diverse Farbliche Optionen aus denen man Auswählen kann.

Wenn man Power Bank bei Amazon in die Suche eingibt, ist die EC Technology 2.Gen. 22400 mAh Power Bank immer mit auf den vorderen Plätzen was bedeutet das dieses Modell durchaus beliebt ist.

PowerBanks-30

Nach nur einem Tag (Amazon sei Dank) erreichte mich die EC Technology. Die Verpackung kam mir sehr bekannt vor denn diese sieht der der Anker E7 verdammt ähnlich. Möglicherweise der selbe OEM?! Dies wäre aber nichts Negatives ganz im gegenteil die Anker E7 ist einer Hervorragende Powerbank zu einem leider sehr saftigen Preis.

PowerBanks-33

Na ja weiter im Programm im Inneren der Verpackung befindet sich lediglich ein Micro USB Kabel und die Power Bank.

Die Power Bank macht einen akzeptablen Eindruck auch wenn nicht so hochwertig wie die Anker E7 oder so massiv wie die RAVPower. Im Gegenzug ist die EC Tech jedoch komplett unempfindlich gegen Fingerabdrücke was in zeiten von Hochglanz Powerbanks durchaus einen Wert hat.

PowerBanks-32

Ein weiterer Unterschied zu Anker und RAVPower das Fehlen von „smarten“ Ladeports. Es gibt einen iPhone Port (vermutlich 1A) ein Samsung Tab Port und einen iPad Port (vermutlich 2,xA).

PowerBanks-31

 

Testergebnis

Ich bin echt überrascht. Satte 19003mAh lassen sich aus dem Akku quetschen, dies ist ein sehr guter Wert! Aber auch bei der Ladegeschwindigkeit gibt sich die EC Technology keine Blöße ganz im gegenteil dank des gesonderten Samsung TAB Ports ist diese Powerbank eine der wenigen die auch diese Tabletts effektiv laden kann.

Unterm Strich ist die EC Technology ein verdammt gutes Produkt für ihr Geld.

EC Technology 2.Gen. 22400 mAh super Kapazität und 3 USB Ausgänge(für iPhone, iPad, und Samsung Tab) ultra kompakt Tragbar Power Bank Externer Akku Ladegerät für iPhone, iPhone 6, iPhone 6 plus, iPad Handy Samsung Galaxy Tablet PC Und Die Andere Smartphone- Rot&Schwarz

 

Transparenz / Info: In diesem Artikel sind Affiliate /Werbe Links enthalten. Solltest Du diese nutzen, dann wird Techtest am Verkaufserlös beteiligt, ohne das sich für Dich der Preis verändert. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Dies ist eine wichtige Hilfe das hier auch in Zukunft neue Artikel entstehen können. 

Michael Barton
Michael Barton
Hi, hier schreibt der Gründer und einzige Redakteur von Techtest.org. Vielen Dank für das Lesen des Beitrags, ich hoffe dieser konnte dir weiterhelfen. Mehr Informationen über den Autor

Weitere spannende Artikel

Erfahrungsbericht: kommt der ECOVACS GOAT G1-2000 mit komplexen Gärten klar?

Mähroboter haben seit vielen Jahren nach einem einfachen Prinzip funktioniert. Du legst um deinen Garten und Hindernisse ein Begrenzungskabel und der Mähroboter fährt den...

Immer noch aktuell! Eine Flut an fake Speicherkarten mit Versand durch Amazon? 256GB microSD Speicherkarten von Dawell, Karenon, Adamdsy im Test

Ich war bei Amazon auf der Suche nach einer günstigen 256GB microSD Speicherkarte. Hier bin ich auf Modelle von Dawell, Karenon und Adamdsy gestoßen. Während...

Welche Stromkosten verursachen Smartphones? Wie viel teurer ist kabelloses Laden?

In der aktuellen Situation wird viel über das Stromsparen diskutiert. Eins der von uns am meisten verwendeten Geräten ist sicherlich das Smartphone. Aber wie viel...

Neuste Beiträge

Synology BeeStation im Test, das NAS für den Normalnutzer als alternative zur WD My Book Cloud?

Mit der BeeStation bietet Synology ein neues NAS-System an, das sich stark von seinen anderen Systemen unterscheidet. Die BeeStation richtet sich nicht an erfahrene...

Seagate Exos 2X18 – 18TB HDD mit Dual-Actuator im Test

Festplatten sind in den letzten Jahren um einiges größer geworden. Allerdings gab es bei der Geschwindigkeit kaum nennenswerte Sprünge. So schaffen praktisch alle Festplatten in...

AMEGAT 100W 20.000 mAh Powerbank im superflachen Design im Test

AMEGAT bietet mit der PBQ2012 eine außergewöhnliche Powerbank an. Sie bietet 20.000 mAh Kapazität, laut Hersteller, sowie eine Ausgangsleistung von bis zu 100W nach...

Wissenswert

Stromsparender und Leistungsstarker Desktop für Office, Foto und Video-Bearbeitung (Ryzen 8000)

Aufgrund der aktuellen Strompreise und Umweltbedenken ist der Stromverbrauch von Computern ein zunehmend wichtiger Faktor. Gerade dann, wenn der PC über viele Stunden im Leerlauf...

Die besten leichten Powerbanks, ideal fürs Wandern! 2024

Gerade wenn du viel unterwegs bist, ist leichtes Gepäck etwas sehr wichtiges und angenehmes. So konzentrieren wir uns bei techtest in der Regel eher...

Erfahrungsbericht: kommt der ECOVACS GOAT G1-2000 mit komplexen Gärten klar?

Mähroboter haben seit vielen Jahren nach einem einfachen Prinzip funktioniert. Du legst um deinen Garten und Hindernisse ein Begrenzungskabel und der Mähroboter fährt den...

2 Kommentare

  1. Ich habe mit auch diese Powerbank angeschafft, aber bei voller Powerbank Schaft sie es nur mein Handy( HTC One M9 2200 mA) maximal viermal aufzuladen. Ist das normal oder liegt es an der piwerbank und wenn ja was kann man dagegen tun.

    • Okay das ist arg wenig?! So wie ich das gelesen habe sollte das M9 2840mAh besitzten. Es sollten also ca. 5-6 Ladungen möglich sein. Vier wäre da wirklich was wenig, probiere es nochmal aus. Also Powerbank komplett Leer machen und dann auch wirklich mal fast 24 Stunden am Netz lassen. Sollten da immernoch nur vier ladungen Möglich sein würde ich den Hersteller mal anschreiben.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.