ORICO 10 port USB 3.0 HUB

-

ORICO wird vielen vermutlich weniger sagen als z.B. EasyAcc, EC Technology, Anker usw. was jedoch viele nicht wissen ist, dass Orico der „Hersteller“ hinter vielen Produkten der oben genannten Marken ist.

Nun habe ich endlich mal ein Produkt von ORICO selbst in die Finger bekommen einen 10 port USB hub.

USB Hubs gibt es ja bergeweise aber wer einen sucht mit richtig vielen USB hat es schon schwerer, gerade dann wenn dieser nicht all zu teuer sein soll.

ORICO 10 port USB 3.0 HUB mit 5V 2.1A ladeports und 1 Meter USB3.0 kabel + 3 Netzschalter für 【chipsatz: VIL VL812】- für Windows, Linux und Mac OS

Der ORICO USB 3.0 10 ports Hub, welcher eigentlich sogar 11 Ports hat wenn man den speziellen Ladeport mitzählt, wird in der üblichen China -Premium -Verpackung geliefert. Das klingt negativer als es gemeint war, die Verpackung ist echt gut gelungen sie wirkt wertig und stabil zudem wird fast vollständig auf Plastik verzichtet.

ORICO 10 port USB 3.0 HUB Ladegerät Kabel VL812 test Review

Im Lieferumfang ist neben dem Hub ein 1m langes USB 3.0 Kabel und ein 12V 4A Netzteil.

Durch dieses Netzteil ergibt sich eine maximale Leistungsabgabe über alle Ports von 48W was praktisch reichen sollte um an jedem einzelnen Port eine USB HDD ohne separate Stromversorgung zu betreiben.

ORICO 10 port USB 3.0 HUB Ladegerät Kabel VL812 test Review

Die USB Ports sind in dreier Gruppen unterteilt welche sich einzeln ein- bzw. ausschalten lassen. Zudem befinden sich auf der Front zwei weitere Ports. Ein USB 3.0 Port und ein spezieller Ladeport mit 2A, dieser ermöglicht das Laden von Tablets oder Geräten welche einen höheren Ladungsstrom benötigen. Die USB Ports sind weit genug voneinander entfernt, dass sich auch dickere USB Sticks nicht gegenseitig behindern sollte.

Die Verarbeitung ist OK, allerdings auch nichts weltbewegendes, hier wäre vielleicht ein Alu Gehäuse wünschenswert.

ORICO 10 port USB 3.0 HUB Ladegerät Kabel VL812 test Review

Im inneren des ORICO ist ein VIA VL812 verbaut, dies ist ein üblicher Controller Chip welchen man öfters in aktuellen USB 3.0 Hubs sieht. An meinem PC (mit Intel USB 3.0 Controler) und an meinem MAC hatte ich keinerlei Probleme mit dem ORICO USB HUB. Auch sämtliche meiner USB Sticks und externen HDDs hatten ebenfalls keine Probleme mit dem 10 Port HUB.

ORICO 10 port USB 3.0 HUB Ladegerät Kabel VL812 test Review

An meinem PC erreichte ich ca. 350MB/s welche ich maximal über den HUB transferieren konnte. Also genug um 3 klassische 2,5” HDDs auszureizen.

Fazit: Daumen hoch für den ORICO 10 port USB HUB die Leistung und die Qualität sind für den Preis angemessen. Einzig die etwas “plastikhafte” Verarbeitung störte mich etwas.

ORICO 10 port USB 3.0 HUB mit 5V 2.1A ladeports und 1 Meter USB3.0 kabel + 3 Netzschalter für 【chipsatz: VIL VL812】- für Windows, Linux und Mac OS

ORICO 10 port USB 3.0 HUB Ladegerät Kabel VL812 test Review

Transparenz / Info: In diesem Artikel sind Affiliate /Werbe Links enthalten. Solltest Du diese nutzen, dann wird Techtest am Verkaufserlös beteiligt, ohne das sich für Dich der Preis verändert. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Dies ist eine wichtige Hilfe das hier auch in Zukunft neue Artikel entstehen können. 

Michael Barton
Michael Barton
Hi, hier schreibt der Gründer und einzige Redakteur von Techtest.org. Vielen Dank für das Lesen des Beitrags, ich hoffe dieser konnte dir weiterhelfen. Mehr Informationen über den Autor

Weitere spannende Artikel

DC Geräte an USB Power Delivery Ladegeräten und Powerbanks betreiben

USB Power Delivery Ladegeräte und Powerbanks bieten verschiedene Spannungsstufen. Im Optimalfall beim regulären USB PD Standard 5V, 9V, 12V, 15V und 20V. Allerdings im Gegensatz...

Erfahrungsbericht: USB Heizwesten und Jacken, funktionieren sie wirklich?

Gerade in Zeiten von extremen Heizkosten muss man ein wenig kreativ werden, um sich günstig warm zu halten. Eine interessante Option sind hier USB...

Wie schnell kann das iPhone 15 Pro wirklich Daten übertragen? (mit echter Messung)

Das neue iPhone 15 setzt erstmals auf einen USB C Port. Dieser erlaubt nicht nur das Nutzen von universellen Ladekabeln, sondern auch das schnellere...

Neuste Beiträge

A ADDTOP Powerbank 26800 mAh im Test: Finger weg von diesem Modell!

Die A ADDTOP Power Bank mit 26800 mAh zählt zu den meistverkauften Modellen bei Amazon mit über 5000 verkauften Stück allein im letzten Monat. Es...

218W Power & Flexibilität: ACEFAST Z4 GaN Ladegerät im Praxistest

ACEFAST bietet mit seinem Z4 ein super interessantes USB-Ladegerät an. So bietet dieses vier Ports, eine Leistung von bis zu 218 W und ein...

Die Tribit StormBox 2 im Test

Tribit gehört zu den absoluten Geheimtipp-Herstellern, wenn es um günstige Bluetooth Lautsprecher geht. Die StormBox ist hier sicherlich einer der größten Verkaufsschlager von Tribit. Nun...

Wissenswert

Stromsparender und Leistungsstarker Desktop für Office, Foto und Video-Bearbeitung (Ryzen 8000)

Aufgrund der aktuellen Strompreise und Umweltbedenken ist der Stromverbrauch von Computern ein zunehmend wichtiger Faktor. Gerade dann, wenn der PC über viele Stunden im Leerlauf...

Die besten leichten Powerbanks, ideal fürs Wandern! 2024

Gerade wenn du viel unterwegs bist, ist leichtes Gepäck etwas sehr wichtiges und angenehmes. So konzentrieren wir uns bei techtest in der Regel eher...

Erfahrungsbericht: kommt der ECOVACS GOAT G1-2000 mit komplexen Gärten klar?

Mähroboter haben seit vielen Jahren nach einem einfachen Prinzip funktioniert. Du legst um deinen Garten und Hindernisse ein Begrenzungskabel und der Mähroboter fährt den...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.