Kompakte externe Festplatte von Toshiba im Test (Toshiba Stor.E Canvio Alu 1TB USB 3.0 HDD)

-

Ein Kurzbericht zur Toshiba Stor.E Canvio Alu 1TB USB 3.0 HDD.

Ob nun für den Fernseher, Spielekonsole oder ganz klassisch am Computer, Festplatten kann man nie genug haben. Gerade 2,5“ HDDs machen da Sinn gerade da man bei diesen auf eine externe Stromversorgung verzichten kann und damit auch auf ein weiteres Kabel.

 Kompakte externe Festplatte von Toshiba im Test Toshiba Stor.E Canvio Alu 1TB USB 3.0 HDD Review

Die aktuell auf dem Markt erhältlichen 2,5“ Festplatten würde ich in zwei Gruppen einteilen.

Die „billigen“ Festplatten, diese 2,5“ Festplatten besitzen zumeist ein einfaches Plastikgehäuse und bieten dafür im Gegenzug eine hervorragende Preis/Leistung/Kapazität.

Die „Premium“ Festplatten, welche meist ein höherwertiges Aluminiumgehäuse ihr Eigen nennen, was ihnen einen gewissen Premium Look verleiht, dafür bezahlt man aber einen Aufpreis.

Die Toshiba Stor. Canvio Alu ist eine Premium USB HDD mit Aluminiumgehäuse und dementsprechend etwas teurer als z.B. die Canvio Basics.

 Kompakte externe Festplatte von Toshiba im Test Toshiba Stor.E Canvio Alu 1TB USB 3.0 HDD Review

500GB kosten ca. 40€, 1TB ca. 70€ und 2TB ca. 110€ die Preise schwanken allerdings etwas, je nach Händler und Farbe.

Ja die Canvio Alu ist in insgesamt vier verschiedenen Farben verfügbar, schwarz, blau, silber und rot. Letztere habe ich in der mittleren Speicherausführung(1TB).

Wobei rot als Farbangabe nicht ganz richtig ist, ich würde sie eher als orange bezeichnen.

 Kompakte externe Festplatte von Toshiba im Test Toshiba Stor.E Canvio Alu 1TB USB 3.0 HDD Review

Geliefert wird die Festplatte in einer einfachen Box in welcher natürlich diese selbst zu finden ist, eine Anleitung und ein kurzes Micro USB 3.0 Kabel (die Tasche welche auf einigen Bildern von mir zu sehen ist, gehört nicht zum Lieferumfang!).

Solltet Ihr Planen die Festplatte dauerhaft an einem Desktop PC zu nutzen bestellt besser noch ein etwas längeres Kabel mit.

Die Canvio Alu selbst macht einen hochwertigen aber schlichten Eindruck. Das komplette Gehäuse besteht aus Aluminium mit Ausnahme eines kleinen weißen Streifens, welcher aus Plastik besteht.

 Kompakte externe Festplatte von Toshiba im Test Toshiba Stor.E Canvio Alu 1TB USB 3.0 HDD Review

Die Abmessungen der Platte liegen bei 113.5x75x18mm und das Gewicht bei 153g.

Der Micro USB 3.0 Port befindet sich klassisch auf der Rückseite der Festplatte. Darüber finden wir eine blaue Status LED welche bei Aktivität blinkt.

Im Inneren, sofern man das Gehäuse öffnen würde, findet man eine Toshiba MQ01UBD100. Ja Toshiba ist neben Western Digital und Seagate einer der letzten Hersteller von klassischen rotierenden Festplatten.

5

Solltet Ihr die Idee haben diese Festplatte auszubauen oder eine andere in das Gehäuse einzusetzen, vergesst es, denn die im Inneren verbaute HDD hat kein SATA Interface, sondern den USB Port direkt an der Platte verlötet, was bei 2,5“ HDDs leider oft der Fall ist.

Kommen wir aber zum wichtigem dem Arbeitstempo der Festplatte.

2

3

4

 

Je nachdem welches Tool man befragt, erreicht die Festplatte ca. 110MB/s lesend und schreibend.

110MB/s bei einer „normalen“ Festplatte sind gute Werte, von daher ist die Toshiba eine der schnelleren USB HDDs.

Rein von der Geräuschentwicklung kann ich nichts Negatives berichten, ja die Festplatte macht Geräusche aber wahrlich nicht viele.

Bei den Vibrationen hingegen sehe ich noch Luft nach oben. Nein, die Festplatte vibriert nicht übermäßig, aber ich hätte mir dennoch gewünscht, dass Toshiba vielleicht ein paar Gummifüße unterhalb der Platte anbringt oder zu mindestens optional zum Aufkleben beilegt, alleine schon um die schöne Alu Unterseite zu schützen.

Vielleicht auch noch für den ein oder anderen interessant im Leerlauf verbraucht die Festplatte lediglich 0,991W und unter Last ca. 2,812W. Also ein recht sparsames Exemplar.

Noch ein paar Sätze zum Abschluss zur beigelegten Software. Auf der Festplatte ist von Haus aus das „NTI Backup Now EZ“ Tool hinterlegt.

August LEC350 Dimmbare Schreibtischlampe im Test Review Lampe LED Beleuchtung

Dieses Windows Programm ermöglicht das zeitgesteuerte  Anlegen von Backups, wobei man hier auch noch zwischen vollständigen Sicherungen oder dem Sichern von Wichtigen Ordnern unterscheiden kann.

August LEC350 Dimmbare Schreibtischlampe im Test Review Lampe LED Beleuchtung

Ein recht „Basic“ Programm aber brauchbar.

Fazit

Meine ersten Erfahrungen mit einer Toshiba Festplatte und diese sind positiv. Die Verarbeitung des Gehäuses ist gut, die Schreib- und Leseleistung mit 110MB/s ebenfalls, von daher was will man mehr?

 Kompakte externe Festplatte von Toshiba im Test Toshiba Stor.E Canvio Alu 1TB USB 3.0 HDD Review

Michael Barton
Vielen Dank fürs Lesen! Sollte mein Bericht euch geholfen haben würde ich mich über einen erneuten Besuch meiner Webseite und/oder dem Folgen meines Twitter freuen! Vielen Dank!

Neuste Beiträge

Test: ECO-Worthy LiFePO4 12V 100Ah Akku, der günstigste fertige LiFePO4 Akku!

Wenn du dir eine DIY Solaranlage bauen willst sind LiFePO4 Akkus als Puffer-Batterie dein bester Freund! Diese Akku-Technologie ist sicher, gut, leistungsstark und mittlerweile...

Dreame H11 Max im Test, einer der beste Wischsauger aktuell auf dem Markt! (vs. Tineco)

Waschsauger sind etwas tolles, wenn du viele glatte Böden, Haustiere oder Kinder hast. Putzen ist eine der nervigsten Aufgaben im Alltag. Alleine das Holen...

1. Advent, Gewinnspiel DOCKIN D FINE 2

Zum 1. Advent verlost Techtest.org in Kombination mit DOCKIN den D FINE 2 Bluetooth Lautsprecher.   Der DOCKIN D FINE 2 ist aktuell für rund 150€...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.