Der EasyAcc 10W Fast Wireless Charger mit Organizer im Test

Das kabellose Laden von Smartphones hat eine kleine Revolution ausgelöst. Vorbei sind die Zeiten von hässlichen Ladegeräten und X Kabel, zumindest teilweise.

Das Spannendste ist hier oftmals die Integration der Kabellosen-Ladegeräte in diversen Alltagsgegenständen, wie Lampen, Tische usw.

EasyAcc hat aber mit seinem Neusten „10W Fast Wireless Charger“ etwas besonders Interessantes gemacht. Diese haben das Kabellose-Ladepad in einen Tisch Organizer integriert!

Interessant und sinnvoll? Dies gilt es in einem kleinen Test herauszufinden!

 

Der EasyAcc 10W Fast Wireless Charger mit Organizer im Test

Ich glaube der Name „EasyAcc 10W Fast Wireless Charger mit Organizer“ ist etwas irreführend. Ich würde eher sagen es ist genau andersherum. Es handelt sich hier also in erster Linie um einen Tisch Organizer in dem ein kabelloses Ladepad für Euer Smartphone integriert ist.

Mit einer Breite von 28cm und einer Tiefe von 9cm bietet der EasyAcc Tisch Organizer schon gute Abmessungen. Aus meiner Sicht ist dieser nicht zu groß oder zu klein.

Der Organizer ist in vier Bereiche bzw. Fächer unterteilt. Links befindet sich zunächst eine Art Becher, in welchen Stifte und Ähnliches gestellt werden können. Rechts davon sind zwei kleinere Fächer für Klebestifte, Büroklammer, Klebezettel usw. hier kommt es darauf an für was Ihr gerade Platz benötigt.

Auf der ganz rechten Seite ist dann letztendlich der wahre Grund für diesen Test, das kabellose Ladepad.

Dieses ist praktischerweise leicht angewinkelt, so kann man sein Smartphone-Display auch während des Ladens noch gut sehen kann.

Bei dem Ladepad handelt es sich um ein 5W/7,5W/10W Pad, je nachdem was Euer Smartphone unterstützt.

Der EasyAcc 10W Fast Wireless Charger mit Organizer wird über ein USB Kabel auf der Rückseite mit Energie versorgt. Um die vollen 10W maximale Leistung zu nutzen, müsst Ihr den Organizer allerdings an ein Quick Charge 3.0 Ladegerät (nicht mit im Lieferumfang), anschließen.

Wir haben allerdings noch gar nicht über das Material des Organizers gesprochen. Dieser scheint grundsätzlich aus Kunststoff zu bestehen, wurde aber mit einer Art Kunstleder -Textur versehen, zumindest außen.

Das Innere der Fächer ist mit einem weicheren Samtmaterial ausgekleidet. Ich würde sagen die Haptik und Wertigkeit passt.

 

Messwerte

Der EasyAcc 10W Fast Wireless Charger mit Organizer kann wie schon im Namen steht bis zu 10W kabellose Leistung bieten. Also wird natürlich auch die 5W und 7,5W Stufe unterstützt.

Für Smartphones wie das Apple iPhone X/Xs bedeutet dies das volle kabellose Ladetempo. Wobei kabelloses Laden natürlich nie sonderlich schnell ist.

Das iPhone Xs Max erreicht in einer Stunde ca. 38% Akku. Das Samsung Galaxy Note 9 schafft sogar 42%.

Dies klingt im ersten Moment nicht viel, ist es aber. Andere kabellose Ladegeräte können dies auch nicht besser, ganz im Gegenteil! Die Wärmeabfuhr scheint beim EasyAcc 10W Fast Wireless Charger mit Organizer besser zu funktionieren, als ich es erwartet hätte. Rund 40% pro Stunde bei aktuellen Smartphones ist für ein Modell mit maximal 10W Leistung ein guter Wert!

Der Leerlauf- Energieverbrauch liegt im Übrigen bei rund 0,225W(nur der Verbrauch des Ladepads!).

 

Fazit

Der EasyAcc 10W Fast Wireless Charger mit Organizer ist natürlich ein recht spezielles Produkt. Damit ich diesen Euch empfehlen kann, müsst Ihr in erster Linie einen Tisch Organizer benötigen.

Könnt Ihr solch einen gebrauchen und entspricht hier das Modell von EasyAcc Euren Erwartungen, was die Fächeraufteilung usw. angeht, dann spricht nichts gegen einen Kauf!

Was die Qualität und das Tempo des kabellosen Ladepads angeht, passt alles. EasyAcc hat hier ein sehr gutes Ladepad verbaut, sowohl für Android wie auch IOS Nutzer.

Selbst der Preis ist mit 27€ sehr fair!

Michael Barton

Vielen Dank fürs Lesen! Sollte mein Bericht euch geholfen haben würde ich mich über einen erneuten Besuch meiner Webseite und/oder dem Folgen meines Twitter freuen! Vielen Dank!

Andere Interessante Beiträge auf techtest.org

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.