Das Hama Universal-USB-C-Notebook-Netzteil im Test, erfreulich ordentlich!

-

Immer mehr Notebooks nutzen den USB Power Delivery Standard in Kombination mit USB C zum Laden. Hierzu gehören prominent die Apple MacBooks oder auch die Dell XPS Notebooks.

Das ist auch etwas extrem Praktisches, vor allem da dies die Nutzung von alternativen Ladegeräten oder externen Akkus sehr einfach macht!

Hama bietet mit seinem Universal-USB-C-Notebook-Netzteil ein spezielles USB C Ladegerät für Notebooks an, falls Du ein 2. Ladegerät suchst oder das original Ladegerät den Geist aufgegeben hat.

hama universal usb c notebook netzteil test review 6

Dabei ist das Universal-USB-C-Notebook-Netzteil von Hama weiterhin ein normales USB C Ladegerät, welches aber über satte 92W verfügt.

Dabei ist es mit +- 40€ relativ günstig, für ein USB PD Ladegerät mit 92W.

Aber wie sieht es in der Praxis aus? Taugt das Hama Universal-USB-C-Notebook-Netzteil und mit welchen Geräten ist dieses kompatibel? Finden wir es im Test heraus!

An dieser Stelle vielen Dank an Hama für das Zurverfügungstellen des Ladegerätes für diesen Test.

 

Das Hama Universal-USB-C-Notebook-Netzteil im Test

Hama setzt bei seinem Universal-USB-C-Notebook-Netzteil auf einen recht klassischen Notebook Netzteil-Formfaktor.

hama universal usb c notebook netzteil test review 1

Wir haben eine 118 x 55 x 35 mm große „Box“ die 287g auf die Waage bringt. An dieser angeschlossen ist ein ca. 1 Meter langes USB C Kabel, das zu deinem Notebook geht.

Angeschlossen selbst wird das Netzteil über einen normalen Euro-Stecker.

Damit hat das Netzteil eine mittlere Größe für ein 92W Netzteil. Die Verarbeitung würde ich als Okay einstufen. Nein wir haben hier kein „Apple Ladegerät“ vor uns, aber der Kunststoff wirkt ausreichend wertig. Das Netzteil ist nur etwas sehr anfällig für Fingerabdrücke.

 

Eigentlich ein normales USB C Netzteil, nur in anderem Formfaktor

Auch wenn Hama das Universal-USB-C-Notebook-Netzteil, wie der Name schon sagt, als Notebook Netzteil bewirbt, handelt es sich hier an sich um ein normales USB C Ladegerät!

Dieses „normale“ USB C Ladegerät verfügt lediglich über ein fest integriertes Kabel und einen etwas anderen Formfaktor. Rein technisch betrachtet gibt es hier aber keine Unterschiede.

hama universal usb c notebook netzteil test review 2

Das Netzteil verfügt über einen USB C Port, welcher folgende Leistungen liefern kann:

  • 5V/3A -15W
  • 9V/3A – 27W
  • 12V/3A – 36W
  • 15V/3A – 45W
  • 20V/4,6A – 92W

Im Gegensatz zu früheren Universalnetzteilen für Notebooks musst du hier KEINE manuelle Einstellung der Spannung vornehmen. Dies geschieht automatisch über den USB Power Delivery Standard. Dein Notebook redet also mit dem Netzteil und sagt diesem was es braucht.

hama universal usb c notebook netzteil test review 3

Ebenso musst du nicht so genau auf die Leistung achten. Hatte dein Notebook ein 45W USB C Ladegerät, dann wird dieses 92W Ladegerät in der Regel genauso passen.

Ebenso kannst du auch Kleingeräte wie Smartphones, Powerbanks oder die Nintendo Switch einfach am Hama Universal-USB-C-Notebook-Netzteil laden.

 

Belastungstest und Temperatur

Wie bei meinen Ladegerät Tests üblich, habe ich das Hama Ladegerät für 6 Stunden lang mit 20V/4,4A belastet. Dies hat das Ladegerät auch problemlos standgehalten!

temperautr

Die Hitzeentwicklung dabei war mit knapp unter 70 Grad durchaus hoch, aber auch nicht extrem. Das sind normale Temperaturen für ein Ladegerät dieser Klasse und auch nicht besorgniserregend.

 

Mit PPS

Wie von Hama versprochen kann das Universal-USB-C-Notebook-Netzteil folgende Leistungen bieten:

  • 5V/3A
  • 9V/3A
  • 12V/3A
  • 15V/3A
  • 20V/4,4A

Etwas überraschend kommt aber noch eine Unterstützung für den PPS Standard hinzu! PPS ist eine Erweiterung des Power Delivery Standards und ermöglicht es in einem gewissen Rahmen beliebige Spannungen von einem Netzteil zu erhalten.

So könnte ein Gerät 16V vom Netzteil anfragen und erhalten. Der PPS Bereich beim Hama Universal-USB-C-Notebook-Netzteil liegt bei 3,3-21V bei 3,2A.

 

Spannungsstabilität

Schauen wir uns einmal an wie sich die Spannung des Hama Universal-USB-C-Notebook-Netzteil unter Last verhält. Wichtig, ich messe hier am Ende des Kabels! Dieses hat natürlich einen negativen Einfluss auf die Spannung unter Last. Bei meinen anderen Ladegerät Tests messe ich in der Regel direkt am Port, weshalb sich diese möglicherweise etwas besser darstellen.

spannung 9v spannung 20v spannung 5v

Die Spannungsstabilität sieht soweit Okay aus! Wir haben unter Last einen leichten Abfall und tendenziell ist die Spannung etwas auf der niedrigen Seite. Dies ist aber alles halb so wild, vor allem müssen wir das fest verbundene Kabel bedenken.

Dennoch würde ich die Spannungsstabilität nur als „gut-„ bezeichnen, ich habe hier auch schon Besseres gesehen.

 

Die Effizienz

Schauen wir uns zum Abschluss noch die Effizienz an. Hier hat das Hama Universal-USB-C-Notebook-Netzteil einen kleinen Nachteil, denn ich muss die Effizienz inklusive Kabel messen. Im Kabel gibt es einen kleinen Spannungsabfall, welcher für einen leicht reduzierte Effizienz sorgt.

effizienz

Dennoch schwankt die Effizienz zwischen 83% und 90,7%, was sehr gut ist! Auch der Leerlauf Stromverbrauch liegt nur bei 0,13W, was ebenfalls top ist!

Also was die Effizienz betrifft ist das Hama Ladegerät 1A.

 

Fazit

Passt! So in der Art lautet mein Fazit zum Hama Universal-USB-C-Notebook-Netzteil. Es ist nicht „spektakulär“, macht aber seinen Job und dies auch gut.

Das Netzteil zeigte im Test eine tadellose Kompatibilität, sowohl zu Notebooks wie auch zu Smartphones und Tablets. Dank der Unterstützung des PPS Ladestandards ist dieses sogar besonders gut für Samsung Smartphones der S20 und S21 Serie geeignet.

Die Leistung von 92W reicht dabei selbst für größere Notebooks!

hama universal usb c notebook netzteil test review 8

Die Effizienz des Ladegerätes schwankt je nach Last zwischen 83% und 90,7%, was absolut in Ordnung ist! Entsprechend passt auch die Hitzeentwicklung. Ja das Ladegerät wird bei konstanter Last gut heiß, aber dies ist nicht unnormal.

Die Spannungsstabilität war ebenfalls in Ordnung, wenn auch nicht ganz so sauber wie ich es schon bei anderen High End Geräten gesehen habe. Wird dies Probleme machen? Nein!

Gerade wenn wir den Preis von rund 40€ für ein 92W USB Power Delivery Ladegerät betrachten, dann gibt es keinerlei Grund zu meckern. Ganz im Gegenteil, das Hama Universal-USB-C-Notebook-Netzteil ist ein klasse 2. Oder Ersatzladegerät für dein USB C Notebook. Wobei es sich grundsätzlich auch für alle anderen USB C Geräte eignet, nicht nur Notebooks.

Michael Barton
Michael Barton
Hi, ich bin der Gründer und Betreiber von Techtest.org. Ursprünglich war Techtest nur ein Hobby Projekt, mittlerweile ist die Leidenschaft für Technik aber mein Beruf geworden. Vielen Dank fürs Lesen und den Besuch!

Weitere spannende Artikel

DIY Off Grid Solaranlage, möglichst einfach und günstig selbst bauen, wie ich es gemacht habe!

Vielleicht hast du schon einmal mit dem Gedanken gespielt eine kleine Off Grid Solaranlage selbst zu bauen. Aber wie geht das und was brauchst...

Powerstations, über 10 Modelle im Test, was gilt es zu beachten?

Powerstations haben in den letzten Monaten deutlich an Beliebtheit gewonnen. Egal ob nun als “Notfall-Generator” bei einem Blackout oder einfach als portable Energiequelle. Entsprechend...

Powerbanks für den Blackout? Eine gute Idee? Welche Modelle sind empfehlenswert?

Die Gefahr eines längeren Stromausfalls nimmt zunehmend zu. Entsprechend gibt es immer mehr Vorsorge- Tipps und auch die Industrie und die Händler stürzen sich...

Neuste Beiträge

Der Dreame H12 Pro im Test, eine herausragende Putzleistung und besser als Tineco?

Mit dem H12 Pro hat Dreame einen neuen Waschsauger auf den Markt gebracht, welcher unter anderen mit den Top-Modellen von Tineco und Co. konkurrieren...

Die EarFun Air Pro 3 im Test, viel Bass, neuer LC3 Codec und über App anpassbar!?

Mit den Air Pro 3 hat EarFun neue true Wireless Ohrhörer auf den Markt gebracht, welche ein gewisses Hit Potenzial haben. So ist EarFun...

Was macht Mini-PCs so spannend und was ist beim Kauf zu beachten?

Mini-PCs liegen derzeit absolut im Trend. So werden diese zunehmend Leistungsstärker, es gibt mehr Auswahl und auch die Preise sind oft mehr als bezahlbar. Allerdings...

Wissenswert

Hat eine Hülle eine (negativen) Einfluss auf das kabellose Laden? Mit Messwerten!

Kabelloses Laden ist sehr komfortabel und angenehm. Leider ist kabelloses Laden aber auch deutlich langsamer und ineffizienter. Mehr dazu im Artikel “Welche Stromkosten verursachen...

Welche Stromkosten verursachen Smartphones? Wie viel teurer ist kabelloses Laden?

In der aktuellen Situation wird viel über das Stromsparen diskutiert. Eins der von uns am meisten verwendeten Geräten ist sicherlich das Smartphone. Aber wie viel...

Powerbanks für den Blackout? Eine gute Idee? Welche Modelle sind empfehlenswert?

Die Gefahr eines längeren Stromausfalls nimmt zunehmend zu. Entsprechend gibt es immer mehr Vorsorge- Tipps und auch die Industrie und die Händler stürzen sich...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.