Bluetooth in-Ears für den Musik Genuss? BESTOPE QY8

Ich hatte schon die ein oder anderen Bluetooth in-Ears in den Fingern z.B. die Mpow Cheetah, TaoTronics TT-BH05 usw. diese waren OK aber auch nicht mehr. Gerade die Mpow sorgten nicht für klangliche Höchstleistungen.

Daher dachte ich, dass man unter 30€ einfach nicht mehr erwarten kann, bis ich die BESTOPE QY8 bekam.

Bluetooth in-Ears Musik BESTOPE QY8 QCY Kopfhörer Audio Review Test

Beginnen wir einmal mit der Frage, wer ist BESTOPE? BESTOPE ist eine weitere Amazon Marke, als Amazon Marken bezeichne ich zumeist asiatische Firmen welche ihre Produkte primär über Amazon vertreiben und auch von diesem versenden lassen, zumeist liefern diese Unternehmen gute wenn nicht sogar sehr gute Qualität. Anker, EasyAcc, RavPower usw. sind z.B. auch solche Marken.

Kommen wir aber zu den QY8 in-Ears selbst. Diese werden in einer einfachen braunen Box geliefert, welche sich im Inneren in zwei weitere Schachteln aufteilt.

 Bluetooth in-Ears Musik BESTOPE QY8 QCY Kopfhörer Audio Review Test

Die Eine für das Zubehör, die Andere für die QY8 selbst. Auf Seiten des Zubehörs finden wir drei Sets Ohrstöpsel, eine kurze Anleitung und das übliche Micro USB Kabel zum Laden.

Optisch finde ich die QY8 gelungen und an sich recht dezent mit ihrem silber – schwarzem Farbschema. Auf Seiten der Verarbeitung konnte ich keinerlei Mängel feststellen.

Um die QY8 einzuschalten muss man auf der rechten Seite den „Rücken“ für ein paar Sekunden gedrückt halten, daraufhin ertönt eine Ansage „Power On“ und eine kleine LED unter dieser Rückenabdeckung fängt blau bzw. rot an zu blinken.

 Bluetooth in-Ears Musik BESTOPE QY8 QCY Kopfhörer Audio Review Test

Dies ist abhängig davon ob Ihr die Bestope bereits mit Eurem Smartphone gekoppelt habt. Dies funktioniert auch absolut problemlos, nach dem Einschalten werden die QY8 einfach vom Smartphone erkannt.

 Bluetooth in-Ears Musik BESTOPE QY8 QCY Kopfhörer Audio Review Test

Auf der rechten Seite, wo auch der Einschalter ist, befinden sich noch zwei weitere Tasten zum vor und zurück Spulen, auf der linken Seite hingegen ist der Micro USB Ladeport unter einer kleinen Gummiabdeckung welche etwas fummelig zu entfernen ist.

 Bluetooth in-Ears Musik BESTOPE QY8 QCY Kopfhörer Audio Review Test

Technisch sehen die BESTOPE QY8 schon einmal sehr gut aus.

Bluetooth 4.1 und apt-X sind mit an Bord. Und man hört, dass die QY8 State of the Art sind.

Klanglich sind sie die mit Abstand besten Bluetooth Ohrhörer welche mir bisher untergekommen sind.

Die Bässe sind kräftig und druckvoll aber nicht wummernd oder flach wie es oftmals bei „preiswerteren“ Modellen der Fall ist. Die Höhen sind überraschend klar und haben keine Probleme aus den Mitten und dem Bass hervor zu spielen, was gerade bei basslastigen Kopfhörern nicht immer selbstverständlich ist.

 Bluetooth in-Ears Musik BESTOPE QY8 QCY Kopfhörer Audio Review Test

Auch ein Grundrauschen oder Klang Artefakte bzw. Unsauberkeiten welche auf die Bluetooth Verbindung zurück zu führen wären, konnte ich nicht entdecken, letzteres wird vermutlich auf den Einsatz von apt-X zurück zu führen sein.

Kurzum klanglich volle Punktzahl, gerade Freunde von etwas mehr Bass sollten Freude an den QY8 haben.

Aber gibt es auch Nachteile? Ja, im Gegensatz zu den Mpow Cheetah welche zwar nicht so gut klingen aber wirklich bombenfest auf dem Kopf sitzen, neigen die QY8 zum Herausfallen gerade wenn man sich mehr und schneller bewegt.

 Bluetooth in-Ears Musik BESTOPE QY8 QCY Kopfhörer Audio Review Test

Das kann natürlich an meinen Ohren liegen, aber für sportliche Anwendungen(Joggen usw.) würde ich die BESTOPE nicht oder nur bedingt empfehlen.

Für die Nutzung zu Hause, im Garten, Bus oder Bahn hingegen schon! Hier bekommt man für rund 30€ eine sehr gute Klangqualität, bequemen Sitz und saubere Verarbeitung geboten.

BESTOPE QY8 Bluetooth Kopfhörer 4.1 Wireless Sport Stereo Kopfhörer In-Ear-Kopfhörer mit AptX Technologie und Mikrofon der Freisprechfunktion für Handys iPhone iPad Laptops Tablets Smartphones

Positiv

  • Klasse Klang
  • Saubere Verarbeitung
  • Satter Bass
  • Guter Akku
  • Gute Verbindungsqualität

 

Negativ

  • Etwas nervige Systemansagen (Power on, Power off usw.)
Michael Barton

Vielen Dank fürs Lesen! Sollte mein Bericht euch geholfen haben würde ich mich über einen erneuten Besuch meiner Webseite und/oder dem Folgen meines Twitter freuen! Vielen Dank!

Andere Interessante Beiträge auf techtest.org

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.