Sengled Pulse Solo Bluetooth Leuchte und Lautsprecher

Was es nicht alles so gibt war mein erster Gedanke als ich über das Konzept einer LED „Glühbirne“ mit eingebautem Lautsprecher gestolpert bin.

Zunächst hatte ich zugegebener Weise etwas Zweifel über den Sinn dieser Kombination, jedoch nach einiger Zeit sind mir überraschend viele Einsatzmöglichkeiten eingefallen wo dies durchaus einen Zweck hat.

In wie weit die Praxis sich mit meinen Vorstellungen deckt, werde ich in Folgendem berichten.

Sengled Pulse Solo Bluetooth Leuchte und Lautsprecher LED Lampe

Als Repräsentant für die Gattung der „Bluetooth Leuchten“ kommt die Sengled Pulse Solo zum Einsatz. Diese LED Leuchte ist eher im Einstiegs Segment einzuordnen. Der Preis des guten Stücks liegt bei rund 59€, was natürlich im ersten Moment ein stolzer Preis ist. Ob dieser gerechtfertigt ist?

Beginnen wir erst einmal bei der Lampe an sich bzw. deren technischen Daten.

  • Leistung: 6 Watt (LED Modul)
  • Lichtstrom: 550 Lumen
  • Farbtemperatur: 2.700 Kelvin warm weiß, wie die alten Glühlampen und Halogenlampen
  • Abstrahlwinkel: 105 Grad
  • Ra: 80
  • Lampen-Sockel: Standard E27
  • Zwei 3 Watt Multikanal-Stereo-Lautsprecher powered by JBL in einer E27 Lampe
  • Leistung: 2×3 Watt (Nenn) an 8 Ohm
  • 1,07-Zoll-HiFi-Breitbandlautsprecher
  • Link zu Hersteller /// Händler /// Amazon
Sengled Pulse Solo Bluetooth Leuchte und Lautsprecher LED Lampe E27 Test Review JBL Sound App iPhone Android IOS

Der Lieferumfang hatte mich etwas überrascht. „Was kann denn bei einer Glühbirne alles mitgeliefert werden?“ Ja das dachte ich auch aber der Händler leds-change-the-world legt bei der Sengled Pulse Solo zwei durchaus interessante Adapter auf die E14 Fassung (kleines Gewinde) und die GU10 Fassung bei. Um ehrlich zu sein, ich wusste nicht einmal, dass es solche Adapter gibt aber gerade der, für den in meinen Augen furchtbaren GU10 Sockel, macht viel Sinn.

Sengled Pulse Solo Bluetooth Leuchte und Lautsprecher LED Lampe E27 Test Review JBL Sound App iPhone Android IOS

Aber kommen wir zur Sengled selbst. Sofern man dies über eine Leuchte sagen kann, verdammt ist das Ding gut und „edel“ verarbeitet. Diese Gitter über den Lautsprecher sehen nicht nur aus wie Metall, es ist sogar Metall! Jedoch rechnet damit, dass die Sengled deutlich größer und auch schwerer ist als eine normale LED Leuchte.

Der Einbau und die Einrichtung gehen wirklich kinderleicht. Schraubt die Pulse Solo in eine E27 Fassung, schaltet das Licht ein und installiert die Sengled Pulse App auf eurem Android oder IOS Smartphone. Verbindet euch via Bluetooth mit der Sengled (nach Einschalten des Stroms geht sie automatisch in den Paaring Modus), fertig.

Sengled Pulse Solo Bluetooth Leuchte und Lautsprecher LED Lampe E27 Test Review JBL Sound App iPhone Android IOS

Mit der Sengled Pulse App lässt sich die Pulse Solo steuern. Steuern heißt Licht an/aus und dimmen zudem lässt sich auch die Lautstärke regeln, was aber auch wie gewohnt über die Lautstärke Wippe des Smartphones geht. 

Ihr könnt hier natürlich auch weiterhin den Lichtschalter nutzen, lediglich beim Nutzen von diesem tönt bei jedem Einschalten ein kurzes „ Bluetooth“ Be-düp welches ich als recht dezent empfand und nur wenig störend.

Das Licht der Sengled geht vollkommen in Ordnung. Die 550 Lumen bzw. 6W reichen problemlos in meiner Deckenleuchte aus. Die Lichtfarbe würde ich als angenehm warm bezeichnen. Auch das Dimmen funktionierte gut, der Dimmer lässt sich frei zwischen 0-100% einstellen.

Kommen wir kurz zur App. Die Sengled Pulse App lässt sich im App Store / Play Store herunterladen und ist recht einfach aufgebaut, jedoch überraschend hübsch. Hier hat sich durchaus jemand Mühe gegeben eine durchgestylte App zu produzieren.

Sengled Pulse Solo Bluetooth Leuchte und Lautsprecher LED Lampe E27 Test Review JBL Sound App iPhone Android IOS

Der Funktionsumfang in Kombination mit der Sengled Pulse Solo ist recht überschaubar. Licht an/aus, Dimmer und Lautstärke lauter/leiser das war es auch schon. An sich funktionierte die App problemlos, einzig dauerte es teilweise etwas lange bis die App die Lampe fand trotz aktiver Bluetooth Verbindung. Mit lange meine ich im Übrigen 5-10 Sekunden.

Aber kommen wir zum interessantesten Feature, welches natürlich der eingebaute Lautsprecher ist.

Sengled wirbt mit „Bestückt mit einem Lautsprecher-System von JBL, verbindet Pulse Solo zwei 3-Watt Lautsprecher mit moderner LED-Lichttechnik.“ Puh das klingt auf dem Papier gut, aber tut es das auch in der wirklichen Welt?

Sengled Pulse Solo Bluetooth Leuchte und Lautsprecher LED Lampe E27 Test Review JBL Sound App iPhone Android IOS

Das kann ich mit einem klaren Jein beantworten. Der eingebaute Lautsprecher kann natürlich nicht mit einem regulären 59€ Bluetooth Lautsprecher mithalten. Ich würde ihn eher in die 20€ Klasse einordnen.

Klanglich ist der Pulse Solo absolut klar und sauber. Es gibt keinerlei Rauschen oder Klang Artefakte jedoch es mangelt an Bass für einen richtig vollen Klang und das Ist das Einzige was ich klanglich bemängeln kann.

Dies ist jedoch auch nicht überraschend wenn man sich den Pulse Solo ansieht. Die beiden Treiber, auch wenn sie mit 3W spezifiziert sind, sind von Ihrem Durchmesser recht klein.

Eins noch das Versprechen „ Stereolautsprecher“ ist etwas falsch. Klar sind zwei Treiber verbaut aber ein wirklicher Stereo Klang kommt nicht so recht auf. Die beiden Treiber sind eher dazu gedacht einen gewissen „360 Grad“ klang zu erzeugen, was auch recht gut funktioniert. Der Lautsprecher klingt in alle Richtungen weitestgehend gleich. 

Aber dennoch würde ich auch zum Klang sagen, dass dieser in Ordnung geht, sofern Ihr keine Party beschallen wollt.

Leider lassen sich nicht mehrere Pulse Solos zusammenschalten um einen Raumklang zu erzeugen. Lediglich der größere Bruder der Solo scheint dies zu können.

Zum Abschluss noch etwas zur Reichweite, der Hersteller gibt hier „ bis zu 10 Meter“ an. Dies kommt auch hin, im selben Raum ist die Wiedergabe vollkommen problemlos auch eine etwas dünnere Wand machte keine Probleme.

Sengled Pulse Solo Bluetooth Leuchte und Lautsprecher LED Lampe E27 Test Review JBL Sound App iPhone Android IOS

Fazit Ist die Sengled Pulse Solo einen Kauf wert? Dies kommt ganz stark darauf an, was Ihr von dieser erwartet!

Wollt Ihr eine Lautsprecher/Lampe, welchen ihr bei einer Party benutzt um ein Wohnzimmer zu beschallen oder am Feierabend nutzt um noch etwas Musik zu genießen, dann nein.

Hier müsstet ihr entweder den größeren Bruder versuchen oder klassisch zu einem regulären Bluetooth Lautsprecher greifen.

Wollt Ihr eine Lautsprecher/Lampe zum Radio/Musik hören in der Küche oder im Büro und wollt nicht noch etwas herumstehen haben wie einen klobigen Bluetooth Lautsprecher? Ja, dort macht der Sengled Pulse Solo eine gute Figur. Zudem kann ich mir die Pulse Solo auch gut im Schlafzimmer vorstellen, zum einen kann man nun auch das Licht direkt aus dem Bett heraus abschalten, zum anderen für Hörbücher!

Hörbücher mit der Pulse Solo zu hören macht echt Spaß, der klare und luftige Klang ist ideal für Stimmen und, zu mindestens bei der Montage in einer Deckenlampe, besitzt der Pulse Solo einen gewissen Raumklang, was etwas für die Illusion sorgt, dass der Sprecher im Raum steht.

Unterm Strich kommt es also auf Eure Erwartungen und das Einsatzgebiet an, ob der Sengled Pulse Solo die 59€ für Euch wert ist. Eins könnt Ihr euch jedoch Gewiss sein die verwunderten Gesichter von Freunden und Familie wenn plötzlich Musik aus der Lampe kommt.

Michael Barton

Vielen Dank fürs Lesen! Sollte mein Bericht euch geholfen haben würde ich mich über einen erneuten Besuch meiner Webseite und/oder dem Folgen meines Twitter freuen! Vielen Dank!

Andere Interessante Beiträge auf techtest.org

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.