Test: Nitecore NB10000 Powerbank, 150g Leistung!

-

Suchst du eine besonders portable Powerbank, fürs Wandern, Camping usw. Dann bist du mit den Modellen von Nitecore sehr gut beraten! Die Nitecore NB20000 haben wir uns bereits im Test angesehen, welche eine der leichtesten 20000mAh Powerbanks aller Zeit ist.

In diesem Test ist aber der kleine Bruder an der Reihe. Die Nitecore NB10000 soll aber mit den gleichen Stärken punkten. Auch hier haben wir eine sehr kompakte und leichte Powerbank, diesmal aber in der 10000mAh Klasse. Aber auch diesmal bringt die Powerbank einen USB Power Delivery Ausgang mit, welcher zwar “nur” 18W bietet, was aber für Smartphones erst einmal ausreichend ist.

nitecore nb10000 test 9

Aber wie sieht es in der Praxis aus? Kann hier die Nitecore NB10000 Powerbank überzeugen? Finden wir es im Test heraus!

An dieser Stelle vielen Dank an Nitecore für das zur Verfügung stellen der NB1000 für diesen Test.

 

Test: Nitecore NB10000 Powerbank

Starten wir direkt mit dem Wichtigsten, mit 121,8 x 59 x 10,4 mm ist die Nitecore NB10000 sehr schön kompakt! Die Powerbank ist zwar relativ breit und lang, aber sehr flach für ein Modell der 10000mAh Klasse.

Ähnliches gilt auch fürs Gewicht. 150g für solch eine Powerbank ist wirklich nicht zu schwer! Ganz im Gegenteil, dies ist die leichteste 10000mAh Powerbank die ich bisher in den Fingern hatte.

nitecore nb10000 test 3

Hierfür setzt Nitecore auf ein Gehäuse aus echtem Carbon! Die Oberseite der Powerbank besitzt auch den typischen “Carbon-look”, was die Powerbank auch etwas von der Masse abhebt.

Auf Seiten der Anschlüsse haben wir einen USB C und einen USB A Port.

  • USB C – Power Delivery – 5V/3A, 9V/2A, 12V/1,5A
  • USB A – Quick Charge – 5V/3A, 9V/2A, 12V/1,5A

Der USB A Port ist ein Quick Charge Port mit bis zu 18W. Hier kannst du natürlich nicht nur Quick Charge fähige Geräte laden, sondern alle USB-Geräte.

nitecore nb10000 test 2

Der USB C Port hingegen unterstützt den mittlerweile wichtigeren Power Delivery Standard. Dies mit bis zu 18W. 18W sind in der Regel für Smartphones und Tablets völlig ausreichend, aber für größere Geräte wie Notebooks etwas knapp.

nitecore nb10000 test 5

Der USB C Port wird auch als Eingang genutzt. Über diesen kannst du deine Powerbank mit bis zu 18W laden.

 

Die Kapazität

Kommen wir zur Kapazität. Nitecore verspricht 10000mAh, folgendes konnte ich messen:

Wh mAh % der HA
5V/1A 34.82 9411 94%
9V/1A 33.259 8989 90%
9V/2A 26.871 7262 73%

Im besten Fall konnte ich eine Kapazität von satten 9411 mAh messen, was 94% der Herstellerangabe entspricht. Dies ist ein sehr guter Wert!

nitecore nb10000 test 11

Die Kapazitätsangabe bei Powerbanks bezieht sich immer auf die Kapazität der Akku-Zellen im Inneren. Allerdings ist ihr Entladen nicht zu 100% effizient. So gibt es immer einen gewissen Verlust in Form von Wärme, aufgrund interner Prozesse, Spannungswandlungen usw.  Dies gilt gerade bei der Nutzung von Quick Charge, USB-PD oder anderen Schnellladestandards. 80-90% ist der gängige „gute“ Werte für die nutzbare Kapazität. Über 90% sind sehr selten und unter 80% ungewöhnlich. Bedenkt auch, dass Euer Smartphone nicht zu 100% effizient lädt! Hat dieses einen 2000mAh Akku werden ca. 2600mAh für eine 100% Ladung benötigt. Dies hängt aber etwas vom Model und der Art des Ladens ab.

 

Ladetempo

Schauen wir uns das Ladetempo der Powerbank in Kombination mit diversen Smartphones an.

Zu erwartendes Ladetempo
Apple iPads +
Apple iPhones ++
Apple MacBooks 0
Google Pixel +
Huawei Smartphones +
OnePlus Smartphones +
Oppo Smartphones +
Samsung Galaxy Smartphones („S“ Serie) +
Windows Notebooks (Dell XPS, ASUS usw.)

 

Hier gibt es keine Überraschung. Wir haben einen normalen 18W USB C ohne PPS an der Nitecore NB10000 Powerbank.

Entsprechend bietet diese in Kombination mit allen iPhones ab dem iPhone X ein Ladetempo von +- 18W, was für das iPhone auch so ziemlich das Maximum ist.

nitecore nb10000 test 10

Moderne Samsung Smartphones wie das S22 Ultra sind allerdings auf +- 14W limitiert, da kein PPS unterstützt wird.

Huawei und Oppo Smartphones unterstützen USB-PD als sekundären Ladestandard. Smartphones dieser Hersteller werden auch mit +- 18W laden, was flott ist. Allerdings langsamer als mit den originalen Ladegeräten.

 

Wiederaufladen

Ist die Nitecore NB10000 Powerbank leer, wie schnell bekommst du die Powerbank wiederaufgeladen?

Leistungsaufnahme in Watt
USB C 60W 18.6W
Quick Charge 18.6W
USB A 5V/2,4A 10.5W

Dies hängt natürlich ein großes Stück von deinem Ladegerät ab. Grundsätzlich kann die Powerbank sowohl an USB Power Delivery wie auch Quick Charge Ladegeräten mit 18W schnell geladen werden.

ladedauer

An einem 18W Ladegerät ist die Nitecore NB10000 in ca. 2:10h von 0% auf 100% geladen.

 

Fazit

Suchst du eine super kompakte und leichte Powerbank in der 10000mAh Klasse, dann sollte die Nitecore NB10000 ganz weit oben auf deiner Liste stehen!

Die Nitecore NB10000 ist mit 150g sehr schön leicht und mit einer Dicke von 10,4mm angenehm schlank. Ideal wenn du diese auf Ausflüge oder mit zum Wandern nehmen möchtest.

nitecore nb10000 test 12

Dabei bietet die Powerbank gefühlt eine sehr hohe Qualität und einen 18W USB C Ausgang. Letzterer ist zwar nicht Rekordverdächtig schnell, aber erlaubt ein flottes Laden in beide Richtungen. So kannst du die Powerbank in knapp über 2 Stunden von 0% auf 100% bringen.

Kurzum, ich bin mit der Nitecore NB10000 sehr zufrieden! Dies ist eine top Powerbank, wenn für dich ein niedriges Gewicht und kompakte Abmessungen die oberste Priorität haben.

Michael Barton
Vielen Dank fürs Lesen! Sollte mein Bericht euch geholfen haben würde ich mich über einen erneuten Besuch meiner Webseite und/oder dem Folgen meines Twitter freuen! Vielen Dank! In diesem Artikel sind Partner "Affiliate"-Links enthalten. Durch einen Klick auf diese gelangst du zum Anbieter und falls du einen Kauf tätigst erhält Techtest eine kleine Unterstütztung.

Neuste Beiträge

Die Samsung Galaxy Buds Pro im Test

Wenn es dir um eine möglichst gute Preis/Leistung geht waren Samsungs true Wireless Ohrhörer immer ein guter Anlaufpunkt, gerade dann, wenn du irgendwelche Minihersteller...

Test: Huawei MateBook 16, tolles Notebook mit spitzen Preis/Leistung!

Huawei ist vor allem für seine Smartphones bekannt. Allerdings bietet Huawei auch eigene Notebooks an! Hier finden sich auch einige Perlen im Sortiment, wie...

Der BONECO H320 im Test, starker Luftreiniger aus der Schweiz

Gute Luft ist etwas Wichtiges, gerade für Allergiker! Hier haben gerade in den letzten Jahren Luftreiniger eine große Beliebtheit erlangt. Aber welches Modell kaufen? Mit...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Test: Nitecore NB10000 Powerbank, 150g Leistung!Suchst du eine besonders portable Powerbank, fürs Wandern, Camping usw. Dann bist du mit den Modellen von Nitecore sehr gut beraten! Die Nitecore NB20000 haben wir uns bereits im Test angesehen, welche eine der leichtesten 20000mAh Powerbanks aller Zeit ist. In diesem Test ist aber...