Test: BOOMSTER 2021, einer der besten Bluetooth Lautsprecher des Jahres!

-

Der BOOMSTER von Teufel ist einer der besten Bluetooth Lautsprecher die du aktuell kaufen kannst. Dieser ist ein sehr großer Bluetooth Lautsprecher, klingt aber auch entsprechend.

Nun hat Teufel den BOOMSTER “geupdatet” mit einer 2021 Version. Hierbei handelt es sich um ein komplettes Redesign. Wir haben neue Treiber, einen neuen Verstärker, einen neuen Akku und auch ein neues Design.

teufel boomster 2021 test review 11

Allerdings geht mit dem Redesign auch ein neuer Preis einher von 369€ zum Zeitpunkt des Tests, Ein stolzer Preis! Kann der BOOMSTER 2021 diesen rechtfertigen?

Finden wir dies im Test heraus! An dieser Stelle vielen Dank an Teufel für das Ausleihen des BOOMSTER 2021 für diesen Test.

 

Der Teufel BOOMSTER 2021 im Test

Der BOOMSTER ist mit 37 x 18 x 14,8 cm und einem Gewicht von 3,75 KG schon ein etwas “kräftigerer” Bluetooth Lautsprecher. Dieser ist nicht gigantisch groß und dank des praktischen Tragegriffs weiterhin ausreichend portabel, aber wir haben hier keinen Handtaschen-Lautsprecher vor uns.

teufel boomster 2021 test review 1

Der BOOMSTER möchte Ersatz für eine kleine Stereo-Anlage sein.

Entsprechend verfügt dieser auch über ganze 5 Lautsprecher-Treiber und ein 3-Wege System mit separaten Hochtönern, Mitteltönern und Tieftönern. Die Treiber sind auf der Front des Lautsprechers angebracht und von einem metallenen Gitter verdeckt.

Der restliche Lautsprecher besteht allerdings aus Kunststoff und ein wenig Gummi.

teufel boomster 2021 test review 2

Um den Lautsprecher zu steuern gibt es 12 Tasten auf der Oberseite. Diese sind durch eine Gummi-Schicht geschützt. Der BOOMSTER 2021 bietet einen IPX5 Wasserschutz. Du solltest den Lautsprecher also nicht in einen Pool werfen, aber ein wenig Regen wäre okay.

Warum haben wir 12 Tasten an einem Bluetooth Lautsprecher? Dieser besitzt neben der Bluetooth Lautsprecher Funktionalität auch ein FM/DAB Radio! Hierfür bietet dir Teufel auch Schnellwahl-Tasten usw.

teufel boomster 2021 test review 4

Neben den Tasten am Gerät liegt auch eine kleine Fernbedienung bei, die aber eher simpler Natur ist. Des Weiteren findet sich auf der Front eine Art kleines Display. Dieses zeigt dir den gerade eingestellten Modus, Lautstärke und Sender an.

Auf der Rückseite haben wir zu guter Letzt noch einen Anschluss für das beiliegende Netzteil, einen AUX Eingang und einen USB A Ladeport für dein Smartphone.

teufel boomster 2021 test review 6

Im Lautsprecher ist laut Teufel ein 7500mAh Akku verbaut. Dieser soll satte 18 Stunden bei einer mittleren Lautstärke halten.

 

Analoges und digitales Radio!

Auch im Jahr 2021 höre ich recht viel normales Radio. Daher freut es mich das der BOOMSTER 2021 sowohl ein analoges FM Radio wie auch ein digitales DAB Radio mitbringt.

Starten wir mit dem Positiven. Grundsätzlich ist der Empfang des analogen wie auch digitalen Radios gut! Digitales Radio ist auf dem Land (wo ich lebe) immer so eine Sache, aber grundsätzlich bringt hier der BOOMSTER einen überdurchschnittlich guten Empfang mit.

teufel boomster 2021 test review 12

Analog ist der Empfang grundsätzlich als gut zu bezeichnen! Hast du hier deinen Sender eingestellt und vielleicht deine Antenne etwas ausgerichtet, dann ist der Sender glasklar!

Allerdings Sender einstellen ist so eine Sache. Gerade Digital gibt es zwar einen etwas versteckten Sendersuchlauf, dieser findet aber auch Sender die das Radio gar nicht reinbekommen kann.

Im Auto bekomme ich bei mir 26 digitale Radio-Sender. Der BOOMSTER 2021 findet locker über 40 oder sogar 50 Stück! Von diesen bekommt er aber letztendlich auch “nur” die 26 rein. Dies fand ich etwas merkwürdig.

Aber generell halte ich die Radio-Funktion für gelungen! Du kannst auch drei Sender in Schnellwahlplätzen speichern.

 

Klang des BOOMSTER 2021

Ich sage es direkt, der BOOMSTER 2021 klingt fantastisch! Allerdings etwas detaillierter sollten wir den Klang schon durchgehen.

teufel boomster 2021 test review 16

Starten wir bei den Höhen, Du kannst hier absolut hören, dass der Lautsprecher zwei gesonderte Hochtöner hat. Hierdurch sind diese glasklar und brillant. Ich würde die Höhen sogar glatt als perfekt bezeichnen. Sie sind klar, leicht und luftig, was will man mehr?

Die Mitten sind okay bis gut. Stimmen und auch Gesang wird gut und natürlich dargestellt. Allerdings ist die Mittenfülle auch nicht gigantisch. Teufel scheint schon ein wenig auf den Badewannen-Klang gegangen zu sein. Badewannenklang? Eine Badewanne ist vorne hoch und hinten hoch. Übertragen gemeint bedeutet dies starke Höhen und Tiefen, aber etwas abgesenkte Mitten. Diese Klangsignatur klingt oft etwas lebendiger und dynamischer, was auch für den BOOMSTER 2021 gilt.

Wie steht es aber um den Bass? Im Gegensatz zu den Höhen und Mitten kannst du den Bass beim BOOMSTER anpassen und stärker oder schwächer stellen. Grundsätzlich ist der Bass gut bis hervorragend! Dieser ist voll, super kräftig und besitzt einen beachtlichen Tiefgang für einen Bluetooth Lautsprecher. Lediglich bei niedriger Lautstärke ist der Bass vergleichsweise “zahm”. Erst bei höheren Lautstärken oder nach einem Bass-Boost in den Einstellungen zeigt der BOOMSTER seine Partyqualitäten.

Diese Kombination aus super klaren Höhen und einem tiefen und mächtigen Bass lässt den BOOMSTER 2021 unheimlich dynamisch und lebendig wirken! Der Lautsprecher kann natürlich kein riesiges Boxensystem oder große PA Anlage ersetzen. Allerdings wird dieser durchaus ein größeres Wohnzimmer “Studenten-Party” mäßig beschallen können. Dies auch da der BOOMSTER eine sehr beachtliche maximale Lautstärke mitbringt! Er klingt sogar bei hoher Lautstärke noch sehr gut (sofern du den Bass auf der neutralen Einstellung belässt).

 

Fazit

Der Teufel BOOMSTER 2021 ist für mich der Gold Standard in der Klasse der gehobenen Bluetooth Lautsprecher. Sicherlich gibt es noch extremere Bluetooth Lautsprecher, siehe Teufels ROCKSTER oder SOUNDBOKS, allerdings in einem wohnzimmerfreundlichen Format und in der unter 500€ Klasse wirst du kaum etwas besseres bekommen!

Der BOOMSTER 2021 sieht gut aus, ist technisch stark und bietet einen top Klang!

teufel boomster 2021 test review 10

So setzt der BOOMSTER 2021 auf einen sehr dynamischen Klang mit sehr guten Höhen und einem sehr kräftigen Bass! Gerade bei etwas höheren Lautstärken rockt der BOOMSTER richtig. Unter 500€ ist mir hier nichts bekannt was den Lautsprecher schlagen kann. Dieser kann sicherlich sogar die ein oder andere kleine Stereo-Anlage ersetzen.

Dies auch da wir hier eine Radio-Funktion integriert haben, mit digitalem und analogem Radio! Beide Module sind empfangsstark und gut. Lediglich der Sendersuchlauf ist eher mäßig.

Dennoch, suchst du einen klangstarken Bluetooth Lautsprecher der Oberklasse, dann kann ich den Teufel BOOMSTER 2021 nur empfehlen, auch wenn dieser mit 369€ zum Zeitpunkt des Tests sicherlich kein Schnäppchen ist.

teufel boomster 2021

Michael Barton
Vielen Dank fürs Lesen! Sollte mein Bericht euch geholfen haben würde ich mich über einen erneuten Besuch meiner Webseite und/oder dem Folgen meines Twitter freuen! Vielen Dank!

Neuste Beiträge

Das Anker 633 Magnetic Wireless Charger (MagGo) im Test

Das Anker 623 “MagGo” kabellose Ladegerät haben wir uns im Test bereits angesehen. Anker bietet aber mit dem 633 ein weiteres spezielles kabelloses Ladegerät...

Nur 1KG, dafür mit RTX 3050Ti und Linux! Das TUXEDO InfinityBook Pro 14 im Test

Wir haben uns bereits einige Notebooks des deutschen Linux Spezialisten TUXEDO angesehen. Allerdings ein Highlight haben wir uns noch aufgespart, das InfinityBook Pro 14! Das...

Windows 11 Startmenü brauchbar machen, Start11 im Test

Ich mag Windows 11 nicht und ich glaube so geht es vielen. Aus meiner Sicht bringt Windows 11 nichts Neues, ganz im Gegenteil. Gerade...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.