Artikel zum S22 Ultra verzögern sich..

-

Ich habe schon die ein oder andere Anfrage erhalten bezüglich des Ladens des S22 Ultras. Samsung verspricht hier ja bis zu 45W, was für Samsung Verhältnisse sehr viel wäre!

Um solche Fragen zu beantworten habe ich mir das S22 Ultra vorbestellt. Ich stehe leider nicht auf der Liste der “gemochten Blogger” von Samsung, daher muss ich mein eigenes Geld ausgeben.

Leider gibt es hier aber eine kleine Verzögerung, die mich sehr ärgert!

 

Eigentlich ist Amazon toll (zum Vorbestellen).

An dieser Stelle vorweg ich mag Amazon sehr und dies nicht nur da ich mit deren Affilliate Links Geld verdiene. Normalerweise ist Amazon super, gerade wenn du etwas vorbestellst!

Das Stornieren, falls du es dir anders überlegst, ist bei Amazon unfassbar einfach (beim MediaMarkt usw. ist das eine Pest). Zudem bucht Amazon das Geld erst ab wenn das Produkt versendet wurde.

Du musst also nicht wochenlang in Vorkasse gehen und auch nicht deinem Geld nachjagen, wenn du die Bestellung stornierst.

Daher bestelle ich Produkte, wenn sehr gerne bei Amazon vor!

 

Probleme mit dem Vorbestellen von Samsung Produkten

Leider hatte ich allerdings Probleme mit dem Vorbestellen von Samsung Produkten bei Amazon.

Ich bestelle am Tag der Vorstellung vor, bekomme eine Bestätigung das ich zur Veröffentlichung mein Produkt erhalte.

screenshot 20220226 101559

Selbst 1-2 Tage vor der Veröffentlichung heißt es noch wird morgen geliefert oder hier sogar “wird heute bis 22 Uhr zugestellt”.

Wenn jemand sagt “Wird heute bis 22 Uhr geliefert” klingt das schon als wäre Amazon sich sehr sicher!

Irgendwann am Tag der Lieferung bekomme ich dann eine Mail.

“Guten Tag,

die Lieferung Ihrer Bestellung wird sich leider verzögern. Wir bemühen uns, Ihnen den verspäteten Artikel so schnell wie möglich zu liefern. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.”

screenshot 2022 02 27 122207

Liefertermin auf unbestimmte Zeit verschoben. Bereits für einen normalen Kunden ist dies ärgerlich, für mich ist das Ganze aber zeitkritisch! Ich verdiene mit diesen Artikeln Geld, gerade die Ladeanalysen sind für mich sehr wichtig und helfen mir das ganze Spiel zu finanzieren.

Sowas funktioniert aber nur, wenn die Artikel zeitnah online gehen. Anscheinend wurden ja alle anderen Redaktionen von Samsung ja schon im Vorhinein versorgt.

“Sowas passiert mal, darüber muss man sich nicht aufregen!”

Da gebe ich dir recht, aber genau das gleiche ist mir vor einem Jahr beim Samsung Galaxy S21 Ultra passiert!

screenshot 2022 02 27 122400

Auch hier hieß es noch am Tag der Veröffentlichung “wird heute zugestellt” ehe dann die gleiche Mail kam.

Beim S21 Ultra habe ich dann die Bestellung storniert, dadurch meinen Vorbesteller Bonus verloren und wo anders bestellt.

Irgendwie scheint hier die Abstimmung zwischen Samsung und Amazon nicht ganz zu klappen wie viele Geräte geliefert werden. Dies wäre auch alles nicht so wild, wenn Amazon nicht bis zum letzten Moment schreiben würde “wird heute geliefert”.

 

Wird vermutlich PPS benötigen

Da sich der Erhalt des S22 Ultra und entsprechend ein Artikel etwas verzögern wird, hier meine Annahme zum Laden des Smartphones.

Ich vermute das S22 Ultra wird so ähnlich laden wie das S20 Ultra. Auch das S20 Ultra konnte schon mit bis zu 45W Laden. “Welche Ladestandards verwendet das Galaxy S20 Ultra und wie schnell lädt es? Ladeanalyse!

Hier war ein USB Power Delivery Ladegerät mit 45W und dem PPS Standard nötig! Ähnliches erwarte ich auch beim S22 Ultra.

Hier wird das Samsung EP-TA845 vermutlich mal wieder die beste Wahl sein!

Ein optimales Ladegerät für das S22 Ultra wird also vermutlich USB Power Delivery mit 45W+ und PPS benötigen. 

Michael Barton
Vielen Dank fürs Lesen! Sollte mein Bericht euch geholfen haben würde ich mich über einen erneuten Besuch meiner Webseite und/oder dem Folgen meines Twitter freuen! Vielen Dank! In diesem Artikel sind Partner "Affiliate"-Links enthalten. Durch einen Klick auf diese gelangst du zum Anbieter und falls du einen Kauf tätigst erhält Techtest eine kleine Unterstütztung.

Neuste Beiträge

Test: Redodo 12 V 100 Ah LiFePO4, wirklich 100Ah Kapazität? (ja)

Gerade in der aktuellen Zeit sind LiFePO4 Akkus unheimlich beliebt und interessant. So lassen sich LiFePO4 Akkus sehr universell einsetzen, als Puffer-Speicher für Solaranlagen,...

Test: Anker 735 Charger (GaNPrime 65W), 65W, PPS und eine solide Qualität!

Anker hat mit dem 735 Charger “GaNPrime” ein kompaktes 65W USB C Ladegerät auf den Markt gebracht, das über satte drei USB-Ports verfügt. Wir haben...

Der Tenda A27 im Test, günstiger WLAN 6 Repeater

Mit dem A27 bietet Tenda einen günstigen WLAN 6 Repeater an. Für rund 60€ erhältst du hier ein einfaches mit WLAN 6 und bis...

1 Kommentar

  1. Genau dasselbe bei mir. Hätte gestern bis 22:00 Uhr geliefert werden sollen. Dann bekam ich ebenfalls die Email von Amazon, dass sie noch nicht wissen wann der Liefertermin sein wird. Schon ärgerlich, aber ich bin nicht drauf angewiesen, das Teil sofort zu haben. Gefreut hätte es mich aber natürlich schon.
    Jetzt bin ich gespannt, wie lange es noch dauern wird.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.