Sind die Samsung EVO Select Speicherkarten gut? 512GB, 256GB und 128GB im Vergleich!

Wenn Ihr nach günstigen microSD Speicherkarten sucht, werdet Ihr über Samsungs EVO Select Modelle stolpern.

Die Samsung Evo Select Speicherkarten sind in Größen von 32GB bis satte 512GB verfügbar. Bei diesen handelt es sich auf den ersten Blick lediglich um günstigere EVO Plus Speicherkarten.

Sind Die Samsung Evo Select Speicherkarten Gut 6

Aber ist das wirklich das ganze Geheimnis?

Wollen wir uns das Ganze doch einmal in einem Test ansehen. Sind die Samsung EVO Select gut und wie unterschieden diese sich zu dem EVO Plus Modellen?

 

Samsung EVO Select vs. Samsung EVO Plus

Samsungs reguläre microSD Speicherkarten die Ihr im Einzelhandel oder bei den meisten online Händlern findet hören auf dem Namen „EVO Plus“. Diese zeichnen sich durch eine orangene Farbe, sowohl auf der Speicherkarte, wie auch auf der Box aus.

Sind Die Samsung Evo Select Speicherkarten Gut 1

Die Samsung EVO Select besitzen fast 1 zu 1 die gleiche Verpackung und das gleiche Design. Hier wurde lediglich der orange Farbakzent gegen grün getauscht.

Auch was die technischen Daten angeht, sind sich die EVO Select und EVO Plus sehr ähnlich!

Lesen Schreiben
Samsung EVO Select 128GB 100 MB/s 90 MB/s
Samsung EVO Plus 128GB 100 MB/s 90 MB/s
Samsung EVO Select 256GB 100 MB/s 90 MB/s
Samsung EVO Plus 256GB 100 MB/s 90 MB/s
Samsung EVO Select 512GB 100 MB/s 90 MB/s
Samsung EVO Plus 512GB 100 MB/s 90 MB/s

Alle Speicherkarten sind mit 100MB/s lesen und 90MB/s schreibend spezifiziert.

Sind also die EVO Select und EVO Plus identische Speicherkarten?

Sind Die Samsung Evo Select Speicherkarten Gut 3

Die Antwort ist vermutlich ja! Die Samsung EVO Select Serie wird ausschließlich über Amazon vertrieben. Vermutlich gewährt hier Samsung Amazon Sonderkonditionen, damit die Samsung Speicherkarten auf der Amazon Plattform konkurrenzfähiger sind.

Damit dies aber nicht die Preise für alle Händler zerstört, hat man eine eigene Serie für Amazon aufgelegt. Neue Serie heißt hier vermutlich neue Optik, neuer Name, bekannte Technik.

Dies ist wie gesagt nur eine Vermutung, welche aber nahe liegt.

 

Die Samsung EVO Select im Test

Schauen wir uns aber die Samsung EVO Select Speicherkarten doch einmal in der Praxis an. Vielleicht gibt es ja doch eine Überraschung.

Für diesen Test habe ich die 128GB, 256GB und 512GB Version der Samsung EVO Select gekauft. Zum Vergleich Teste ich auch die 128GB und 256GB Version der regulären Samsung EVO Plus.

Starten wir aber mit den EVO Select Speicherkarten.

Select 256 Select 512 Select 128

Ich muss mich hier ein wenig enttäuscht zeigen. Samsung verspricht bei allen Modellen 100MB/s lesend und 90MB/s schreibend. Dies kann ich aber nicht bestätigen!

Lesend schaffen die beiden großen Modelle 90MB/s und die kleine 128GB 85MB/s. Dies kann sicherlich am verwendeten Speicherkartenleser liegen. Ich nutze hier den Kingston FCR-HS4, welcher eigentlich recht gut ist.

Ich kann nicht ausschließen, dass mit einem anderen Speicherkartenleser 100MB/s möglich wären, aber ich kann dies auch nicht bestätigen. Dennoch sind natürlich 90MB/s ein sehr gutes Ergebnis!

Schreibend komme ich bei den beiden großen Modellen auf 84MB/s bzw. 80MB/s. Erneut ein Stück unter den versprochenen 90MB/s, aber ausreichend gut!

Bei der 128GB Karte kam ich allerdings nur auf 58MB/s, was ein gutes Stück unter der 90MB/s Angabe von Samsung liegt. Dies macht auch Sinn, kleinere Speicherkarten erreichen meist nicht so hohen Datenraten, gerade beim Schreiben. Hier ist aber einfach Samsungs Angabe zu optimistisch.

Wie sieht es aber im Vergleich zu den EVO Plus Modellen aus?

Geschwindigkeit

Die EVO Select Speicherkarten waren in meinem Test in allen Belangen leicht bis deutlich schneller als die EVO Plus Modelle.

Allerdings gerade bei der 256GB Speicherkarte sind die Unterschiede sehr gering. Ich vermute, dass die Unterschiede nur Messungenauigkeit sind und es an sich um eine identische Speicherkarte handelt.

 

Fazit, sind die Samsung EVO Select Speicherkarten gut?

Ja Ihr könnt unbesorgt die Samsung EVO Select Speicherkarten kaufen und erhaltet die volle Samsung Qualität!

Zwar konnten die EVO Select in meinem Test nicht ganz das von Samsung beworbene Tempo erreichen, aber mit 90MB/s lesend und 80MB/s schreibend (im Schnitt) sind diese weiterhin unheimlich schnell! Sogar schneller als die regulären EVO Plus Speicherkarten.

Sind Die Samsung Evo Select Speicherkarten Gut 5

Gerade die 256GB und 512GB Version konnte hier überzeugen.

Also es spricht nichts gegen den Kauf einer Samsung EVO Select Speicherkarte!

Michael Barton

Vielen Dank fürs Lesen! Sollte mein Bericht euch geholfen haben würde ich mich über einen erneuten Besuch meiner Webseite und/oder dem Folgen meines Twitter freuen! Vielen Dank!

Andere Interessante Beiträge auf techtest.org

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.