Die TaoTronics ANC Bluetooth Kopfhörer TT-BH060 im Test

TaoTronics gehört zu den besten Herstellern wenn es um günstige Bluetooth Ohrhörer und Kopfhörer geht. Dies hat TaoTronics auch bereits in diversen Tests gezeigt. Auch ist TaoTronics ein sehr fleißiger Hersteller was neue Modelle angeht.

So hat TaoTronics vor kurzem seine neusten ANC Bluetooth Kopfhörer „TT-BH060“ auf den Markt gebracht. Bei diesen soll es sich um eine verbesserte Version der TT-BH22 handeln.

Wollen wir uns daher im Test doch einmal ansehen bzw. anhören wie gut die neuen TaoTronics ANC Bluetooth Kopfhörer TT-BH060 so sind.

An dieser Stelle vielen Dank an TaoTronics für das Zurverfügungstellen der TT-BH060.

 

Die TaoTronics ANC Bluetooth Kopfhörer TT-BH060 im Test

Was das Design betrifft ist TaoTronics bei den TT-BH060 kein Risiko eingegangen. Die Kopfhörer besitzen ein sehr schlichtes und „cleanes“ Design. Dieses wirkt allerdings verglichen mit älteren Modellen von TaoTronics etwas verfeinert.

Dennoch werden die Kopfhörer auf keinen Fall aus der Masse hervorstechen. Dies muss aber nichts Negatives sein, zumal die TT-BH060 auch nicht billig anmuten.

Ich würde sagen das Design passt völlig für die 50-100€ Preisklasse in der wir uns hier bewegen.

Ähnliches gilt auch für die Haptik und Materialwahl. TaoTronics setzt natürlich auf Kunststoff, welcher von seiner Dicke und Massivität ausreichend erscheint. Etwas schade ist lediglich das TaoTronics auch bei den Gelenken auf Kunststoff setzt. Hier findet man oft bei anderen Herstellern eine Verstärkung.

Diese ist aber auch bei einem Preis von 65€ nicht „Pflicht“. Die TT-BH060 wirken so ausreichend stabil, auch wenn ich natürlich die langfristige Abnutzung nicht absehen kann.

Für einen besseren Transport ist es möglich die Kopfhörer einzuklappen und auch die Ohrmuscheln zu drehen. Eine Höhenverstellung ist selbstverständlich auch vorhanden, damit Ihr die Kopfhörer besser auf Euren Kopf anpassen könnt.

Die Steuerungselemente der TaoTronics TT-BH060 sind komplett an der rechten Ohrmuschel angebracht. Hier findet sich ein Einschalter (Multifunktionstaste), eine Lautstärkewippe und ein Schalter für das Noise Cancelling.

Auch sind die üblichen Anschlüsse vorhanden. Dies wäre microUSB für das Aufladen der Kopfhörer und AUX falls Ihr diese kabelgebunden nutzen wollt.

Der Akku in den TT-BH060 soll laut TaoTronics bis zu 24 Stunden halten, dies aber nur bei einer geringen Lautstärke und ohne Noise Cancelling. Mit Noise Cancelling landen wir bei 12-15 Stunden.

 

Tragekomfort

Die TaoTronics TT-BH060 sind normale Over-Ear Kopfhörer. Diese sind allerdings durchaus für einen portablen Betrieb außerhalb der eigenen vier Wände optimiert. Das bedeutet die Ohrmuscheln sind nicht gigantisch groß, aber ausreichend meine Ohren abseits der Ohrläppchen komplett zu umschließen.

TaoTronics hat beim Tragekomfort aber einen wirklich guten Job gemacht! Die Ohrpolster sind sehr dick (auf dem Level der Bose QC 35) und auch mit sehr weichem Schaum gefüllt.

Hierdurch konnte ich die Kopfhörer problemlos über einen langen Zeitraum bequem tragen.

Die Ohren werden zwar bei langer Nutzung etwas warm, aber selbst das ist hier nicht übermäßig der Fall. Kurzum die TT-BH060 von TaoTronics sind die so ziemlich bequemsten Ohrhörer die ich in dieser Preisklasse bisher getragen habe!

 

Noise Cancelling

Die TT-BH060 verfügen über aktives Noise Cancelling. Das sogenannte ANC ist ein recht komplexes Verfahren bei welchem Umgebungsgeräusche über Mikrofone aktiv aufgenommen und ausgeglichen werden.

In der Regel kann man hier sagen, dass ANC Kopfhörer unter 100€ nicht viel taugen und selbst die teuren Modelle der großen Hersteller bekommen ANC nicht immer perfekt hin.

Dementsprechend überrascht es auch nicht, dass die TaoTronics TT-BH060 in diesem Punkt auch nicht „perfekt“ sind. Allerdings machen die Kopfhörer einen guten bis sehr guten Job für ihre Preisklasse.

Tiefe Geräusche wie Motor oder Lüfter werden gut gefiltert und auch höhere Geräusche werden ein gutes Stück gedämmt. Dabei produzieren die Kopfhörer auch kein starkes Surren oder Ähnliches.

Das Noise Cancelling ist also wirklich gut brauchbar, was man nicht über alle Kopfhörer dieser Preisklasse sagen kann.

 

Klang

Kommen wir zu dem sicherlich mit wichtigsten Punkt, dem Klang. Diesen würde ich ganz pauschal gesagt als solide einstufen.

Starten wir bei den Höhen. Diese sind okay, nicht mehr und nicht weniger. Die TT-BH060 sind recht warm abgestimmt, gerade wenn Noise Cancelling aktiv ist. Hierdurch fehlt mir etwas die Brillanz und Luftigkeit im Klang.

Die TT-BH060 neigen zu einem etwas matteren Klang. Allerdings ist es in der Praxis auch nicht so schlimm wie dies in Textform gerade klingt. Die Höhen sind in Ordnung, aber bevorzugt Ihr einen besonders klaren und brillanten Klang, dann sind die TT-BH060 nichts für Euch.

Kleiner Hinweis, nach einer gewissen Einspielzeit wurden die Höhen tendenziell etwas brillanter, aber dies kann auch Gewöhnung/Einbildung sein(generell halte ich nicht viel vom „Einspielen“).

Deutlich positiver sieht es in den Mitten aus. Hier machen die Kopfhörer einen erfreulich guten Job. Stimmen klingen angenehm voll und natürlich, gerade wenn diese etwas tiefer sind.

Allgemein passt die Klangfülle der TT-BH060 völlig! Dies fällt vor allem in Titeln wie Shallow von Lady Gaga oder ähnlich wärmeren Songs auf. Hier fühlen sich die TT-BH060 merklich wohl.

Wie steht es um den Bass? Gut! Gerade der obere Bassbereich „Kickbass“ wird von den Kopfhörern sauber und lebendig wiedergegeben. Hier können diese auch gerade auf höheren Lautstärken einen guten Druck entwickeln.

Der Tiefbass ist soweit solide, aber auch nicht absolut überragend, was man aber in dieser Preisklasse auch nicht erwarten darf.

Kurzum, die TaoTronics TT-BH060 sind primär etwas für Nutzer die einen warmen und etwas kräftigeren Klang bevorzugen.

 

Fazit

Weitere gute Bluetooth Kopfhörer aus dem Hause TaoTronics, so könnte der Titel dieses Tests lauten.

Die TaoTronics TT-BH060 sind absolut solide Bluetooth Kopfhörer in der +-60€ Preisklasse. Diese können primär aufgrund des Tragekomforts und des Noise Cancellings überzeugen. Hier stellen diese das so ziemlich Beste dar was man unter 100€ bekommen kann.

Auch der Klang kann durchaus überzeugen, sofern man einen etwas wärmeren Klang mag. So sind bei den TT-BH060 primär die Mitten und Tiefen ausgeprägt.

Unterm Strich würde ich die TT-BH060 nicht zum „Klang Champ“ in dieser Preisklasse küren, aber das ist primär Geschmackssache.

Dennoch unterm Strich sind die TaoTronics TT-BH060 gerade aufgrund des guten ANC und Tragekomforts für rund 65€ ein faires Angebot!

Michael Barton

Vielen Dank fürs Lesen! Sollte mein Bericht euch geholfen haben würde ich mich über einen erneuten Besuch meiner Webseite und/oder dem Folgen meines Twitter freuen! Vielen Dank!

Andere Interessante Beiträge auf techtest.org
1 Comment

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.