Die KIOXIA EXCERIA PLUS R100/W85 microSDXC 1TB im Test

-

MicroSD Speicherkarten sind für mich weiterhin etwas Faszinierendes! Es ist einfach beeindruckend, wie es möglich ist solche Mengen an Speicher in solch einen winzigen Chip unterzubringen.

KIOXIA hat nun eine 1TB Version seiner EXCERIA PLUS microSD Speicherkarte auf den Markt gebracht.

kioxia exceria plus 1tb test review 2

1TB in einer microSD Speicherkarte! Beeindruckend!

Aber wie sieht es in der Praxis aus? Ist die EXCERIA PLUS auch abseits von der gigantischen Kapazität eine gute Speicherkarte? Finden wir es heraus!

An dieser Stelle vielen Dank an KIOXIA für das Zurverfügungstellen der Speicherkarte für diesen Test!

 

Die KIOXIA EXCERIA PLUS R100/W85 microSDXC 1TB im Test

Bei der KIOXIA EXCERIA PLUS handelt es sich um eine ganz klassische microSD Speicherkarte.

Diese setzt auch klassisch auf den UHS – 1 Standard, mit U3 bzw. A1 Zusatz. Die Speicherkarte ist also auf ein Tempo von 100 MB/s limitiert.

kioxia exceria plus 1tb test review 1

Die Verpackung von KIOXIA ist recht klassisch, lässt sich aber gut öffnen. Mit im Lieferumfang ist neben der Speicherkarte lediglich ein SD Adapter, welcher leicht überdurchschnittlich wertig wirkt.

kioxia exceria plus 1tb test review 3

Wo ich KIOXIA etwas kritisieren muss ist beim Design der Speicherkarte. Ja ich weiß dies spielt an sich keine Rolle, aber dennoch hilft ein aufwendigeres Design doch die Speicherkarte etwas von der Masse abzuheben. KIOXIA nutzt hingegen ein ganz klassisches schwarzes Design.

 

Das Testsystem

Alle Tests wurden an folgendem Testsystem durchgeführt:

  • AMD Ryzen 7 5700G
  • 32GB RAM
  • Kingston FCR-HS4 Kartenleser
  • Windows 10 20H2

 

Die Performance

KIOXIA wirbt bei der 1TB Version der EXCERIA PLUS mit 100MB/s lesend und 85MB/s schreibend. Damit wäre die Speicherkarte am Limit der UHS – I Verbindung.

Starten wir mit einem durchlauf von CrystalDiskMark.

crystaldiskmark

In CrystalDiskMark erreicht die 1TB EXCERIA PLUS 97,87 MB/s lesend und 87,84 MB/s schreibend. Lesend ist dies minimal langsamer als vom Hersteller angegeben, Schreibend ist dies minimal schneller.

Unterm Strich kommen wir also ziemlich genau auf die Herstellerangabe.

as ssd bench multi reader 3 17.12.2021 10 55 10

AS SSD spuckt ähnliche Werte aus mit 93,52 MB/s lesend und 83,83 MB/s schreibend. Super!

 

Vollschreiben dauert

Zwar ist die EXCERIA PLUS mit über 90 MB/s lesend und 80 MB/s schreibend beim besten Willen nicht langsam, aber willst du die Speicherkarte einmal vollschreiben bzw. auslesen, dann dauert dies etwas.

h2testw

Einmal die Speicherkarte vollschreiben mit H2TestW dauerte satte 3:08h! Einmal die Speicherkarte auslesen 2:57h.

Hast du also die Speicherkarte “voll fotografiert” würdest du 3 Stunden benötigen alle Bilder nur auf deinen PC zu kopieren.

 

1TB in der Nintendo Switch?

Eine der sicherlich offensichtlichsten Anwendungen einer 1TB Speicherkarte wäre in der Nintendo Switch. Die wenigsten werden sicherlich so eine große Spielesammlung haben, aber den ein oder anderen gibt es bestimmt.

2021121722255100 57b4628d2267231d57e0fc1078c0596d

Zumindest für die Nintendo Switch OLED kann ich bestätigen, dass die 1TB Speicherkarte funktioniert!

 

1TB in Smartphones?

In den meisten aktuellen Smartphones wird auch eine 1TB Speicherkarte funktionieren. Ich kann hier aber natürlich nicht meine Hand für alle Modelle ins Feuer legen.

 

Fazit

Eine 1TB microSD Speicherkarte ist etwas Beeindruckendes! KIOXIA ist zwar im Endkundenmarkt sicherlich nicht so populär wie SanDisk oder Samsung, allerdings fertigt KIOXIA seinen NAND selbst und gilt als einer der zuverlässigsten Hersteller.

Was die Datenraten angeht verspricht KIOXIA 100 MB/s lesend und 85 MB/s schreibend. Lesend konnte ich maximal rund 98 MB/s erreichen und schreibend 88 MB/s. Damit passen die Datenraten für eine UHS I Speicherkarte!

kioxia exceria plus 1tb test review 4

An sich ist dies auch ausreichend flott, allerdings dauert es dennoch ein gutes Stück bis die Speicherkarte komplett beschrieben/ausgelesen ist, einfach aufgrund der gigantischen Kapazität.

Daher sehe ich den Einsatzzweck der KIOXIA EXCERIA PLUS mit 1TB primär in Geräten wie der Nintendo Switch, vielleicht dem Steam Deck oder Smartphones.

Michael Barton
Vielen Dank fürs Lesen! Sollte mein Bericht euch geholfen haben würde ich mich über einen erneuten Besuch meiner Webseite und/oder dem Folgen meines Twitter freuen! Vielen Dank!

Neuste Beiträge

Nur 1KG, dafür mit RTX 3050Ti und Linux! Das TUXEDO InfinityBook Pro 14 im Test

Wir haben uns bereits einige Notebooks des deutschen Linux Spezialisten TUXEDO angesehen. Allerdings ein Highlight haben wir uns noch aufgespart, das InfinityBook Pro 14! Das...

Windows 11 Startmenü brauchbar machen, Start11 im Test

Ich mag Windows 11 nicht und ich glaube so geht es vielen. Aus meiner Sicht bringt Windows 11 nichts Neues, ganz im Gegenteil. Gerade...

Stromsparen bei Überwachungskameras, mit welchen Modellen kannst Du sparen?

Smart Home und vor allem Überwachungskameras sind große Stromschlucker! Solche Geräte verbrauchen zwar an sich nicht gigantische Mengen an Strom, aber sie laufen 24/7...

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.