Die besten China in-Ears für Bass Liebhaber, die KZ ZS1 im Review

Vor einer Weile habe ich die KZ ZN1 getestet welche ein interessantes Konzept besaßen, aber nicht gut umgesetzt waren.

Damals schrieb ich im Fazit „Ich hoffe KZ wird die ZN1 entweder überarbeiten und den Verstärker ans Ende des Kabels packen oder ihn komplett weglassen, denn auch ohne diesen klingen die ZN1 herausragend.“ Und was soll ich sagen KZ hat den Verstärker weggelassen und die reinen Kopfhörer als ZS1 auf den Markt gebracht.

Aber war das wirklich eine gute Entscheidung?

Die besten China in-Ears für Bass Liebhaber Die KZ ZS1 im Review Test Bericht Vergleich ZN1

Vorweg wer ist KZ? Hinter dem etwas ungünstigen Namen für den Deutschen Raum verbirgt sich ein chinesisches Unternehmen, welches teilweise wirklich herausragende Ohrhörer zu hervorragenden Preisen baut, siehe die KZ ATE.

Natürlich hat die Sache auch einen Haken diese Ohrhörer sind relativ schwer aus Deutschland zu bekommen. Ich bestelle meine regulär über den „KZ FlagShip Store“ auf AliExpress, womit ich auch gute Erfahrungen gemacht habe.

Hier bekommt man diese Ohrhörer auch über Amazon, aber auch dort versenden die Händler diese meist aus China.

Versand, Verpackung und Bestellung

Ich habe die KZ-ZS1 wie bereits erwähnt über AliExpress gekauft, für ca. 17€. Sollten die KZ zum Zeitpunkt wenn Ihr dieses Review lest weniger oder mehr kosten, nicht wundern. Diese chinesischen Händler ändern teilweise täglich Ihre Preise x mal.

Ich erhielt die ZS1 nach ca. 3 Wochen, Probleme gab es mit dem Zoll natürlich bei 17€ Warenwert keine.

Die ZS1 waren in der üblichen China Tüte eingewickelt(wer schon mal was von dort bestellt hat, wird wissen was ich meine). In dieser Tüte war ein kleiner Karton, in welchem dann schließlich die ZS1 lagen.

Neben den ZS1 wurden zwei alternative Sätze Ohrpolster mitgeliefert.

Die KZ ZS1

Wer Probleme mit Großen in-Ears hat, sollte bei diesen vorsichtig sein. Die ZS1 sind relativ groß was natürlich an den zwei im Inneren verbauten Treibern liegt.

Das Kabel der Ohrhörer entspricht dem für KZ üblichen Standard, ich vermute, dass alle Ohrhörer von diesem Hersteller einfach das gleiche Kabel verwenden. Es ist relativ flexibel und leicht durchsichtig wodurch man das Kupfer im Inneren sieht.

Die besten China in-Ears für Bass Liebhaber Die KZ ZS1 im Review Test Bericht Vergleich ZN1

Im Allgemeinen hatte ich mit den Kabeln bei KZ Ohrhörern noch nie Probleme.

Die ZS1 werden mit dem Kabel über dem Ohr getragen. Wer diese Art Ohrhörer zu tragen noch nicht kennt, wird dies im ersten Moment etwas ungewohnt finden. Ich persönlich finde es aber sehr komfortabel und auch die ZS1 saßen in meinen Ohren recht gut und feste.

Die besten China in-Ears für Bass Liebhaber Die KZ ZS1 im Review Test Bericht Vergleich ZN1

Etwas dazu beigetragen hat der verstellbare „Drahtbügel“. Die ersten 10cm des Kabels sind mit einem Draht verstärkt welchen man sich passend an sein Ohr biegt. Ich finde man hätte diesen auch weglassen können, aber er stört auch nicht.

 

Wie Klingen die KZ ZS1?

Ich könnte diesen Part nahezu 1 zu 1 aus meinem ZN1 Test kopieren, aber ich will mal nicht faul sein.

Wenn Ihr neutrale Ohrhörer sucht, seid Ihr hier an der falschen Stelle, da schaut Euch lieber die KZ ATE an. Die ZS1 sind die bassheftigsten Ohrhörer, die mir seit langem untergekommen sind.

Die besten China in-Ears für Bass Liebhaber Die KZ ZS1 im Review Test-5

Im Gegensatz zu den Qkz r3 meine ich das hier aber nicht negativ. Die ZS1 besitzen eine enorme Tiefe und Kraft in Ihrem Bass und das ohne dass Höhen/Mitten dumpf oder unsauber rüberkommen.

Es wirkt fast so als wäre einer der Treiber eher ein Subwoofer während der andere sauber und normal spielt.

Das verleiht den ZS1 eine unglaubliche Dynamic und Lebendigkeit. Kleines Beispiel beim Song Pray to God von Calvin Harris klingt der Anfang völlig normal, man merkt hier kaum bis gar nicht wie basslastig die ZS1 abgestimmt sind. Erst wenn bei Minute 1 der Bass einsetzt, geben die Ohrhörer regelrecht Ihre Deckung auf und die ZS1 lösen einen gewissen WOW Effekt aus.

Und diesen Aha- Effekt hatte ich bei vielen Songs.

Die besten China in-Ears für Bass Liebhaber Die KZ ZS1 im Review Test Bericht Vergleich ZN1

Die Höhen der KZ sind ziemlich klar und brillant. Defizite hat der ZS1, wie auch zu erwarten war, im Bereich der Mitten, die durch die Bässe und recht präsenten Höhen etwas verdrängt werden.

Die Räumlichkeit ist ziemlich gut gerade in die Tiefe, hier merkt man regelrecht, dass man große in-Ears (von den Abmessungen) in den Ohren hat.

Die besten China in-Ears für Bass Liebhaber Die KZ ZS1 im Review Test-6

Wenn man den Preis von unter 20€ betrachtet klingen die ZS1 aus meiner Sicht einfach hervorragend.

Fazit zu den KZ ZS1

Kurzum wenn die Aufgabe war einen Spaß- Kopfhörer zu entwickeln, welcher einen gewissen Aha-Effekt auslöst beim ersten Hören, hat KZ seinen Job sehr, sehr gut gemacht.

Die ZS1 strahlen eine sehr große Spielfreude aus und werden gerade Liebhaber von elektronischer Musik oder allgemein etwas mehr Bass sehr viel Freude machen.

Die besten China in-Ears für Bass Liebhaber Die KZ ZS1 im Review Test Bericht Vergleich ZN1

Wer einen neutralen Ohrhörer sucht, wird allerdings mit den ZS1 nicht glücklich. Ähnliches gilt für Bereiche des Monitoring usw. wobei ich mich hier nur bedingt auskenne.

Mir hat das Musikhören mit den KZ ZS1 sehr viel Spaß gemacht und sie gehören aktuell zu meinen drei Lieblingsohrhörer gemeinsam mit den KZ ATE und den IE80.

16,12€ bei AliExpress (stand 23.12) /// 19,10€ bei Amazon / 14,99 + EUR 2,99€ alternativ Händler 
(beide Händler vermutlich mit versandt aus China)

Michael Barton

Vielen Dank fürs Lesen! Sollte mein Bericht euch geholfen haben würde ich mich über einen erneuten Besuch meiner Webseite und/oder dem Folgen meines Twitter freuen! Vielen Dank!

Andere Interessante Beiträge auf techtest.org
4 Comments
Leslie

Klingt interessant, welche der beiden würdest du empfehlen wenn man viel Wert auf Mitten, Höhen legt; KZ ZN1 oder KZ ZS1 ? Habe zur Zeit die Xiaomi Piston 3 die sehr neutral und wirklich nicht schlecht sind, aber irgendwo doch ein wenig fad klingen.

Reply
michael

Hi, sind beide dafür ziemlich gleich. Die KZ ZN1 haben nur diese Verstärker Einheit bei welcher sich der Bass und die Höhen etwas feinjustieren lassen.

Aber wer viel wert auf gute mitte wird vielleicht mit beiden nicht so glücklich.Die Ohrhörer sind ziemlich Bass lastig und wie so üblich bedeutet das auch hier das die Mitten etwas verdrängt werden.

Wenn du sie dennoch ausprobieren willst nimm die KZ ZS1 (oder vielleicht die Xiaomi Hybrid).

Reply
Leslie

Hi, vielen Dank für die Einschätzung/Empfehlung,, ich werde mir die Xiaomi Hybrid und die KZ ZS1 (sind bestellt..seit Ewigkeiten……kommen vlt auch mal an…) vergleichen. Bin einfach zu neugierig und muss beide hören, ich vermute aber mit ausgeschalteten DAC liegen die KZ ZN1 mit den KZ ZS1 gleichauf.

Reply
michael

Hi, wenn du beide da hast würde mich deine grobe Einschätzung interessieren, ob du dir mehr von dem einen oder anderen erwartet hast oder ob du zufrieden bist usw.

Reply

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.