Der Ultimate Ears UE Wonderboom 2 im Test

-

Ab und zu bekomme ich Mails von Lesern die mir gewisse Produkte empfehlen. So wurde mir ein Test des Ultimate Ears UE Wonderboom 2 ans Herz gelegt. Dieser solle eine fantastische Leistung fürs Geld bieten und beispielsweise den Teufel BOOMSTER Go schlagen.

Ultimate Ears Ue Wonderboom 2 Im Test 6Kurzum, ich habe bei Logitech angefragt ob diese mir nicht vielleicht einen Wonderboom 2 für einen Test ausleihen könnten und sie haben ja gesagt. Wollen wir uns im Test doch einmal ansehen wie gut der 60€ Wonderboom 2 von Ultimate Ears wirklich ist!

 

Der Ultimate Ears UE Wonderboom 2 im Test

Ultimate Ears bzw. die Muttergesellschaft von Ultimate Ears, Logitech setzt beim Wonderboom 2 auf eine interessante „bauchige“ Dosen-Form.

Ultimate Ears Ue Wonderboom 2 Im Test 1So misst der Wonderboom 2 104 x 94 x 94 mm und ist somit weiterhin als recht kompakt, aber auch nicht als winzig zu bezeichnen. Für einen 60€ Bluetooth Lautsprecher hat der Wonderboom 2 sogar ein recht großes Volumen, was den Klang positiv beeinflusst.

Ebenfalls positiv überrascht hat mich die generelle Verarbeitung und Haptik. Ultimate Ears setzt auf eine Textilummantelung, die den kompletten Lautsprecher einmal umzieht. Ich bin bekanntlich ein Fan dieses Leinen-Stoff artigen Materials. Dieses ist Wasserabweisend und zeigt sich resistent gegenüber Fingerabdrücken und Kratzern.

Ultimate Ears Ue Wonderboom 2 Im Test 2Zudem fühlt sich der Leinen-Stoff gut in der Hand an! Lediglich die Ober- und Unterseite sind aus einem Hartgummi gefertigt, welcher eine gewisse Resistenz gegenüber Stürzen bietet und zudem rutschfest ist.

Die Tasten zur Steuerung des Wonderboom 2 sind an diesem etwas verteilt. So finden sich die Tasten zur Lautstärkensteuerung beispielsweise auf der Front, während der Ein/Ausschalter auf der Oberseite ist. Etwas versteckt ist zudem eine Taste für den Outdoormodus, die sich unter dem Lautsprecher befindet.

Ultimate Ears Ue Wonderboom 2 Im Test 4Der Outdoor Modus boostet die Lautstärke ein Stück weit, reduziert aber etwas die Bässe, welche ansonsten vermutlich übersteuern würden.

Geladen wird der Wonderboom 2 über einen microUSB Port auf der Rückseite. Dieser ist unter einer kleinen Klappe angebracht, welche beim Wasserschutz helfen soll. Laut Logitech ist der Lautsprecher IP67 wassergeschützt, heißt dieser darf sogar kurzzeitig komplett untertauchen. Hier wäre ich aber wie üblich recht vorsichtig, denn die Klappe über dem Ladeport wirkt nur semi-vertrauenswürdig. Ein Regenschauer oder nasses Gras wird allerdings kein Problem sein.

Ultimate Ears Ue Wonderboom 2 Im Test 3Die Akkulaufzeit soll laut Logitech bei 13 Stunden liegen. Die grobe Richtung mit +- 10 Stunden kommt auch hin!

 

Klang

Der spannendste Punkt ist natürlich der Klang. Beginnen wir hier bei den Höhen, welche eindeutig der größte Pluspunkt des Wonderboom 2 sind!

Der Wonderboom 2 verfügt über sehr gut, wenn nicht sogar perfekte Höhen für diese Preisklasse. Die Höhen sind glasklar, brillant und scharf! Dabei schafft es der Lautsprecher eine schöne Leichtigkeit zu erzeugen, welche auch gut in den Raum gestrahlt wird. Um den Vergleich aus dem Intro heranzuziehen, ja der Wonderboom 2 klingt offener und leichter als der Teufel BOOMSTER Go. Allgemein würde ich sagen der Wonderboom 2 hat die besseren Höhen.

Allerdings bei den Mitten wird es etwas dünner und das im wahrsten Sinne des Wortes. Ultimate Ears verfolgt etwas die klassische Badewannen-Klangsignatur. Heißt Höhen und Bässe angehoben und Mitten etwas abgesenkt. Helle Stimmen werden vom Wonderboom 2 dank der starken Höhen wunderbar klar wiedergegeben. Auch tiefere Stimmen sind nicht schlecht! Lediglich wärmere Instrumente wirken deutlich weniger voll und satt.

Ultimate Ears Ue Wonderboom 2 Im Test 5Kommen wir damit zum Bass. Generell hat der Wonderboom 2 einen guten Bass! Dieser ist ausreichend satt und voll. Allerdings ist der Lautsprecher auch kein Bass-Wunder! Ich würde sagen der Bass ist neutral gut. Dieser ist nicht übermäßig tief und kann auch keinen Schreibtisch zum Beben bringen, aber es fehlt subjektiv nichts im Klangbild. Auch wenn wir die Preisklasse des Lautsprechers bedenken ist der Bass völlig Okay, auch wenn hier durchaus schon Lautsprecher mit noch mehr Bass gehört habe. Auch der Teufel BOOMSTER Go hat schon noch ein gutes Stück mehr Bass und Tiefgang,

Klarheit und Brillanz, welche mit einer sehr guten räumlichen Darstellung gepaart ist. Hinzu kommt ein ausreichend starker Bass. Es wirkt nicht so als würde etwas beim Klang fehlen. Allerdings ist der Bass des Wonderboom 2 auch nicht als extrem oder „besonders“ stark zu bezeichnen. Logitech geht beim Bass nicht „all in“. allerdings spielt dieser auch eine Preisklasse höher.

Generell gefällt mir aber der Klang des Wonderboom 2 sehr gut! Der Lautsprecher klingt luftig, groß und einfach angenehm! Ja für eine „fette Party“ gibt es schon Lautsprecher die mehr auf den Putz hauen, aber für eine normale alltägliche Nutzung ist der Wonderboom 2 klasse.

 

Fazit

Für aktuell 50-60€ ist der Ultimate Ears UE Wonderboom 2 ein hervorragender Bluetooth Lautsprecher!

Dieser bietet ein schickes und wertiges Design. Unter anderem dank des Leinen-Stoff Bezuges fühlt dieser sich auch gut in der Hand an und ist recht resistent gegenüber Schmutz und Fingerabdrücken. Das Wichtigste ist aber der Klang. Hier punktet der Wonderboom 2 primär aufgrund einer hohen

Ultimate Ears Ue Wonderboom 2 Im Test 8Sucht Ihr also einen Bluetooth Lautsprecher mit dem maximalen Bass, dann gibt es bessere Modelle für Euch! Sucht Ihr aber einen sehr guten Allround-Lautsprecher mit einem wertigen Klang, dann ist der Wonderboom 2 eine sehr gute Wahl.

Michael Barton
Michael Barton
Hi, ich bin der Gründer und Betreiber von Techtest.org. Ursprünglich war Techtest nur ein Hobby Projekt, mittlerweile ist die Leidenschaft für Technik aber mein Beruf geworden. Vielen Dank fürs Lesen und den Besuch!

Weitere spannende Artikel

Hat eine Hülle eine (negativen) Einfluss auf das kabellose Laden? Mit Messwerten!

Kabelloses Laden ist sehr komfortabel und angenehm. Leider ist kabelloses Laden aber auch deutlich langsamer und ineffizienter. Mehr dazu im Artikel “Welche Stromkosten verursachen...

Aliexpress und die Umsatzsteuer, wie läuft das aktuell? Keine Angst vor Bestellungen aus China!

Wie viele von Euch wissen hat sich in den letzten Monaten einiges geändert was das bestellen aus China angeht. Früher waren Bestellungen unter 27€...

Erfahrungsbericht: USB Heizwesten und Jacken, funktionieren sie wirklich?

Gerade in Zeiten von extremen Heizkosten muss man ein wenig kreativ werden, um sich günstig warm zu halten. Eine interessante Option sind hier USB...

Neuste Beiträge

Tipp: KAIWEETS ES20, Feinmechaniker Set mit elektrischem Schraubendreher zum fairen Preis

Ich habe einen recht großen Verschleiß an Werkzeug und Bits, nicht zuletzt da ich gerade Bits gerne verlege… Daher muss ich regelmäßig neue Bitsets...

Jetzt auch mit WLAN, die JBL Boombox 3 Wi-Fi im Test!

JBL hat mit der Boombox 3 Wi-Fi, wie es der Name schon vermuten lässt, eine neue Version der bekannten und beliebten Boombox 3 auf...

In-Ear Headset mit Mikrofonarm! Antlion Audio Kimura Solo im Test

Antlion werden sicherlich viele Enthusiasten von Euch kennen. Antlion bietet primär Zusatz- Mikrofone an, mit deren Hilfe du normale Kopfhörer in Headsets verwandeln kannst. Allerdings...

Wissenswert

Die besten leichten Powerbanks, ideal fürs Wandern! 2023

Gerade wenn du viel unterwegs bist, ist leichtes Gepäck etwas sehr wichtiges und angenehmes. So konzentrieren wir uns bei techtest in der Regel eher...

Sind Solar Powerbanks empfehlenswert? (meist nein!) Zahlen und Messwerte!

Das Konzept Solar-Powerbanks, also Powerbanks mit einem integrierten Solarpanel, klingt im ersten Moment toll! Du hast einen Akku, welcher sich von alleine auflädt. Allerdings sind...

Wie haltbar sind Powerbanks? Kapazitätsmessung nach 7 Jahren

Du hast dir gerade eine frische neue Powerbank gekauft und fragst dich nun, wie lange diese wohl halten wird. Genau dieser Frage versuchen wir...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.