Der Superlux HD681 im Test, wie gut klingen Kopfhörer für 20€?

Die Superlux HD681 gelten als der Geheimtipp für günstige Kopfhörer. Jedoch kam ich bisher noch nicht dazu mir die Kopfhörer auch einmal selbst anzuhören. Jedoch dies möchte ich nun nachholen.

Sind die Superlux HD681 wirklich so gut wie es behauptet wird? Finden wir es im Test heraus!

 

Die Superlux HD681

Superlux gehört so ein wenig in die „Copycat“ Richtung, also ein Hersteller welcher andere nachahmt. Einige Kopfhörer dieses Herstellers erinnern stark an AudioTechnica Kopfhörer, andere an Beyerdynamic, die HD681 hingegen sind ein wenig an diverse AKG Modelle angelehnt.

Dies erkennt man an dem generellen Aufbau und dem frei schwebenden Kopfband. Die Kopfhörer werden im Grunde durch zwei Plastikstangen zusammengehalten. Unterhalb dieser ist ein Lederband mit einer Gummihalterung angebracht, welches sich je nach Kopfgröße ausdehnt.

Daher ist keine manuelle Anpassung der Größe notwendig. Qualitativ sind die HD681 besser als man es bei einem Preis von 20€ erwarten könnte. Zwar sind diese komplett aus Plastik gefertigt, lediglich die Plastikstangen scheinen im Inneren mit Metall verstärkt zu sein, jedoch strahlen die Kopfhörer eine gewisse professionelle Hochwertigkeit aus.

Optisch würde ich die HD681 allerdings fast schon ein wenig als „Retro“ bezeichnen, mit ihrer schwarz /dunkelrot Färbung. Allerdings handelt es sich hierbei eh um Kopfhörer mit welchen man vermutlich nicht das Haus verlässt, daher ist die Optik eher Nebensache.

Das ca. 2 Meter lange Kabel der Kopfhörer ist fest mit diesen verbunden. Hierbei scheint die Qualität des Kabels in Ordnung zu sein. Vielleicht könnte es ein wenig flexibler sein, aber das ist kein Weltuntergang.

Das Kabel endet auf einem normalen 3,5mm Kopfhöreranschluss, ein Adapter auf 6,3mm liegt allerdings bei.

 

Tragekomfort

Die Superlux HD681 besitzen ein Kopfband im AKG Style. Heißt, Ihr habt ein Kopfband welches sich automatisch an Euren Kopf und dessen Größe anpasst, sofern dies korrekt umgesetzt wurde.

Und ja es funktioniert! Einfach die Superlux HD681 aufsetzen und keine Sorgen machen ob das Kopfband passt oder nicht, es passt.

Die Ohrmuscheln sind tendenziell weniger gepolstert aber dies gleicht der geringe Anpressdruck und das gute Kopfband problemlos aus.

Von daher sind die die HD681 vergleichsweise bequeme Kopfhörer.

 

Klang

Kommen wir zur Einstiegsfrage, wie gut können Kopfhörer klingen die 20€ kosten?

Erfreulicherweise und erstaunlicherweise sehr gut!

Die Superlux HD681 besitzen ein unheimlich klaren und brillanten Klang. Dieser besitzt ausgezeichnet detaillierte Höhen, die wirklich eine wundervolle Klarheit besitzen. Hier können viele doppelt oder noch teurere Kopfhörer nicht mithalten!

Jedoch nicht nur die Höhen sind top, auch der Bass ist hervorragend. Wichtig, dies sind keine „warmen Bass Head“ Kopfhörer! Die HD681 neigen zu einem tendenziell eher leichten und hellen Klang. Allerdings besitzt der Bass der Superlux einen unheimlich guten Punch und Tiefgang, wenn dies seitens der Musik erforderlich wird.

Dieser starke Kontrast zwischen sehr klaren Höhen und sattem Bass mit gutem Tiefgang verleiht den HD681 eine grandiose Dynamic und Spielfreude.

Die Mitten der HD681 würde ich als unauffällig bezeichnen. Hier liegt weder der Fokus noch sind die Mitten zu schwach.

Im Großen und Ganzen würde ich die Abstimmung der Superlux HD681 für mich als nahezu perfekt einstufen!

Ich habe bisher bei noch keinen Kopfhörer, in der unter 50-100€ Preisklasse, mit einem vergleichbar leichten und luftigen Klang gehört, welcher gleichzeitig eine ähnlich gute Dynamic zustande brachte.

Von daher ganz klar Daumen hoch für die HD681! Kleiner Hinweis, die HD681 besitzen kaum eine Dämpfung von Außengeräuschen! Ihr bekommt fast 100% Euerer Umgebung weiterhin mit. Ich persönlich bevorzuge dies allerdings sogar.

 

Fazit zu den Superlux HD681

Ich kann eine 100%ige Empfehlung für die HD681 aussprechen! Etwas Besseres werdet Ihr für 20€ niemals bekommen!

Die Superlux HD681 können im Grunde in allen Kategorien punkten. Die Haptik und Verarbeitung ist zwar nichts besonderes, aber auch nicht schlecht. Ähnliches gilt auch für den Tragekomfort.

Dieser ist solide, mir war es problemlos möglich die Kopfhörer über Stunden zu tragen.

Das Glanzstück der HD681 ist aber sicherlich der Klang. Dieser ist sehr dynamisch mit einer hohen Brillanz und Leichtigkeit.

In dieser Preisklasse habe ich bisher noch nichts mit einer vergleichbaren Lebendigkeit gehört!

WOW Superlux!

Lediglich wer einen wärmeren Klang bevorzugt, könnte von den HD681 etwas enttäuscht sein. Allen anderen kann ich die Kopfhörer ohne Problem ans Herz legen.

Michael Barton

Vielen Dank fürs Lesen! Sollte mein Bericht euch geholfen haben würde ich mich über einen erneuten Besuch meiner Webseite und/oder dem Folgen meines Twitter freuen! Vielen Dank!

Andere Interessante Beiträge auf techtest.org

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.