Suche

CHOETECH QI Ladegerät mit 3 Spulen im Test

Kabelloses Laden ist eigentlich etwas sehr Praktisches, leider setzten nur sehr wenige Hersteller auf diese Technologie. Einer dieser Hersteller ist allerdings Samsung welcher mit dem S7/S7 Edge ein sehr populäreres Modell im Sortiment hat. Dementsprechend werde ich mir in Zukunft ein paar QI Ladegeräte ansehen.

CHOETECH QI Ladegerät mit 3 Spulen im Test-7

Beginnen wir mit dem CHOETECH QI Ladegerät mit 3 Spulen.

Technische Daten

  • CHOETECH QI Ladegerät mit 3 Spulen im Test
  • Input: DC 5V/1500mA bis 2000mA
  • Output: DC 5V 1000mA (MAX)
  • Frequenz: 100 bis 200 KHZ
  • QI Ladestation Distanz: weniger als 5 mm
  • Link zum Hersteller 
  • 19,99€

Das CHOETECH QI Ladegerät 

Starten wir erst einmal mit dem Lieferumfang. Hier legt CHOETECH lediglich ein ausreichend langes microUSB Kabel mit in die Box. Dementsprechend müsst Ihr Euer eigenes USB Ladegerät verwenden an welches dann das CHOETECH angeschlossen wird. Dieses Ladegerät sollte über 2A Leistung verfügen, bitte verwendet NICHT die USB Ports Eures PCs, außer Ihr habt gesonderte Schnelllade -Ports.

CHOETECH QI Ladegerät mit 3 Spulen im Test-3

Kommen wir zum CHOETECH QI Ladegerät.

Dieses besitzt eine „0“ form welche auf die drei im Inneren verbauten Ladespulen zurückzuführen ist. Diese drei Ladespulen sorgen dafür, dass es mehr oder weniger egal ist wie Ihr Euer Smartphone auf die Ladestation legt. Es sollte immer zu einer Verbindung kommen was bei Ladegeräten mit nur einer Spule nicht immer gegeben ist.

CHOETECH QI Ladegerät mit 3 Spulen im Test-4

CHOETECH setzt beim QI Ladegerät auf eine leicht gummierte Oberfläche, die dafür sorgt, dass auch rutschigere Smartphones wie das Samsung Galaxy S7 nicht so leicht abrutschen können.

Als Ladeindikator hat der Hersteller eine kleine LED am oberen Teil des Ladegerätes angebracht. Der microUSB Port zum Anschluss des Netzteils ist ebenfalls an der oberen Kannte des QI Ladegerätes angebracht, dies ist die aus meiner Sicht optimale Position.

CHOETECH QI Ladegerät mit 3 Spulen im Test-10

Das Laden meines Google Nexus 6 und Samsung Galaxy S7 Edge hat mit dem CHOETECH QI Ladegerät problemlos funktioniert. Ich erreichte, im Falle des S7 Edge, einen Ladestrom von ca. 1,2-1,4A. Damit ist das Smartphone in ca. 2,5 Stunden vollständig geladen. Im Leerlauf verbraucht das CHOETECH Ladegerät im Übrigen ca. 0,02A, allso so gut wie nichts.

 

Fazit zum CHOETECH QI Ladegerät mit 3 Spulen

Für unter 20€ kann man über die gebotene Leistung oder Verarbeitung nicht mäkeln. Natürlich gibt es preiswertere QI Ladegeräte, diese verfügen allerdings nicht über die drei Ladespulen. Diese drei Ladespulen sorgen für eine deutlich freiere Platzierung des Smartphones auf dem Ladegerät. Dies kann je nach Positionierung des QI Empfängers in Eurem Smartphone ein großer Vorteil sein.

CHOETECH QI Ladegerät mit 3 Spulen im Test-15

Von daher habe ich nichts am CHOETECH Qi Ladegerät zu bemängeln, es funktioniert 1a mit meinem S7 Edge und Nexus 6.

Tags:

1 Kommentar

  1. Robert Burkard 27. November 2016

    Das Gerät läd, im Gegensatz zu anderen, von mir getesteten Geräten, mit meinem Galaxy S6 und dickem Ledercase problemlos.

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.