ASUS ROG Zephyrus G15 via USB C Laden, Info und Test

-

Das ASUS ROG Zephyrus G15 ist ein klasse Gaming Notebook, welches ein interessantes Feature mitbringt. Dieses lässt sich via USB C aufladen!

Bei Ultrabooks ist dies mittlerweile nichts mehr Ungewöhnliches, aber bei einem Gaming Notebook? Auch hier hat dies durchaus einige Vorteile! Gerade bei einer portablen Nutzung könnt Ihr das Zephyrus G15 einfach über eine Powerbank laden.

asus rog zephyrus g15 via usb c laden 7

Da das G15 vergleichsweise schlank ist macht hier auch eine portable Nutzung durchaus Sinn. Aber wie sieht es in der Praxis aus? Was müsst Ihr beim Laden des Zephyrus G15 via USB C beachten? Finden wir es in diesem Artikel heraus!

 

Laden via USB C nur optional

Das Zephyrus G15 verfügt über einen 8-Kern AMD Ryzen und eine Nvidia RTX 3080, solch einen Brocken an Notebook können wir nicht ausschließlich via USB C laden.

Das Laden via USB C hat ein Leistungs-Limit von 100W. Das normale DC Ladegerät des Zephyrus G15 hat allerdings 200W (20V/10A).

Heißt, wollt Ihr auf dem Zephyrus G15 spielen oder die CPU und GPU voll belasten, dann müsst Ihr das originale Ladegerät nutzen um den Energie-Hunger zu decken.

Das Laden via USB C ist optional, falls Euch mal Unterwegs der Akku ausgeht und Ihr zufälligerweise eine USB C Powerbank habt.

 

Wie schnell kann das Zephyrus G15 via USB C Laden?

Generell können via USB C bis zu 100W bereit gestellt werden. Aber nicht jedes Notebook nutzt die 100W auch voll aus. Beispielsweise das Dell XPS 17 nutzt an einem universalen USB C Ladegerät maximal 60W und braucht mindestens 45W zum Laden.

Wie steht es um das Zephyrus G15?

asus rog zephyrus g15 via usb c laden

Das Zephyrus G15 verhält sich absolut vorbildlich! Dieses lässt sich an allen Power Delivery Ladegeräten laden, selbst ein 18W USB PD Ladegerät reicht bereits aus.

asus rog zephyrus g15 via usb c laden 3

Bedenkt natürlich das 18W relativ wenig sind, aber Ihr würde das Notebook im ausgeschaltetem Zustand mit einem 18W USB PD Ladegerät in ca. 5 Stunden voll bekommen.

Das G15 kann theoretisch sogar an einem reinen 5V Ladegerät laden, hier konnte ich aber einen maximalen Ladestrom von 0,5A bzw. 2,5W messen, was praktisch nichts ist.

asus rog zephyrus g15 via usb c laden 1

Nach oben hin kann sich das Zephyrus G15 bis zu 95W genehmigen! Dieses reizt also den USB PD Standard voll aus. Kleine Anmerkung hier, mein G15 hat ein sehr deutliches Spulenfiepen wenn dieses mit mehr als 60W geladen wird! Bis 60W ist nichts zu hören, bei 100W Pfeift das Notebook deutlich.

 

CPU und GPU Leistung beim Laden via USB C?

Via USB C können wir das G15 mit maximal 100W Laden. Was passiert nun wenn wir dieses unter „Voll-Last“ setzen?

asus rog zephyrus g15 via usb c laden 4

Das Notebook drosselt sich natürlich ein Stück weit, wenn es nur an einem USB C Port hängt.

Cinebench R20
200W Netzteil 4805
100W USB PD 4345
60W USB PD 4353
Akku 3730

Ihr könnt mit einer Reduktion der CPU Leistung von ca. 10% rechnen, wenn das Notebook nur an einem 60W oder 100W USB C Ladegerät hängt.

Assassins Creed Valheim Avg Min
200W Netzteil 53 18
100W USB PD 43 18
60W USB PD 44 19
Akku 43 22

 

Interessanterweise konnte ich in Assassins Creed Valheim keinen signifikanten Unterschied zwischen einem reinen Akku-Betrieb und der Nutzung des USB C Ports messen. Anscheinend taktet sich die GPU nicht weiter hoch als bei einem reinen Akku Betrieb.

 

Fazit

Ich hoffe dieser kleine Artikel konnte Euch etwas weiterhelfen.

Zusammengefasst, das ASUS ROG Zephyrus G15 lässt sich sehr problemlos via USB C Laden und akzeptiert alle USB PD Ladegeräte mit mehr als 18W. Das Notebook kann in der Spitze mit bis zu 100W via USB PD laden, ein passendes Ladegerät vorausgesetzt.

asus rog zephyrus g15 via usb c laden 7

Auf Seiten der Powerbanks würde ich Euch eins der folgenden Modelle raten:

Michael Barton
Vielen Dank fürs Lesen! Sollte mein Bericht euch geholfen haben würde ich mich über einen erneuten Besuch meiner Webseite und/oder dem Folgen meines Twitter freuen! Vielen Dank!

Neuste Beiträge

Gigapixel AI im Test, funktioniert es wirklich oder ist die AI eine Werbelüge?

AI ist etwas Spannendes! Nach meiner Erfahrung schwankt die Qualität von AI in Software allerdings massiv, von ziemlich bescheiden bis hin zu wirklich beeindruckend...

Das TerraMaster D5-300 im Test, 5-Bay HDD Box mit Raid 5

Gerade wenn du viel mit Medien arbeitest, kannst du eigentlich nicht genug Speicherplatz haben. Allerdings ist in modernen PCs und Notebooks meist wenig Platz...

Das Realme 8i im Test, 120Hz Display in der Einsteigerklasse!

Mit dem 8i bringt Realme ein weiteres günstiges, aber sehr spannendes Smartphone auf den Markt. So wirbt Realme damit, dass das 8i das günstigste...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.