12x Hüllen fürs iPhone 7+ von Artwizz, Spigen, Terrapin,….. im Vergleich

Hüllen fürs iPhone 7 und 7 Plus gibt es in Massen auf dem Markt in diversen Formen und Farben. Hier kann eine Entscheidung sehr schwer fallen.

Aus diesem Grund habe ich mich entschlossen einen kleinen Test/Vergleich von diversen iPhone 7 Plus  Hüllen anzufertigen.

12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-75

Welche Hüllen für das iPhone 7 Plus sind empfehlenswert und von welchen sollte man lieber die Finger lassen?!

Mehr dazu in folgendem Test:

Die Testkandidaten:

Alle Hüllen in diesem Vergleich sind bei Amazon erhältlich, einige davon auch exklusiv. Preislich bewegen wir und zwischen 8€ und 30€.

12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-71

Damit sind alle Hüllen günstiger als die original Apple Modelle. In diesem Vergleich konzentriere ich mich ausschließlich auf Modelle für das iPhone 7 Plus. Jedoch gibt es zu fast allen Hüllen auch ein Gegenstück für das Normale iPhone 7, für welches vermutlich ein ähnliches Fazit zu ziehen wäre.

 

Informationen zum Test

Ein direkter Vergleich aller Hüllen ist leider nur sehr bedingt möglich, da diese sich doch teilweise sehr deutlich in Ihrer Form und Funktion unterscheiden.

Daher wähle ich den indirekten Vergleich und bewerte alle Hüllen in folgenden Kategorien: Haptik, Schutz, Größe, Passform, Tasten und Grip.

Haptik sollte klar sein, wie gut und „hochwertig“ fühlt sich eine Hülle in der Hand an. Auch Schutz ist relativ klar, kann die Hülle Euer Smartphone vor Kratzern oder sogar bei einem Sturz schützen.

12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-73

Gut schützende Hüllen sind allerdings meist größer und tragen mehr auf. Daher die Kategorie „Größe“, eine Hülle, die klein und nicht das iPhone in einen unförmigen Klotz verwandelt, wird hier besser abschneiden.

Auch eine gute Passform ist natürlich bei jeder Hülle wünschenswert. Lässt sich der Ladeport noch gut erreichen und ist die Kamera gut ausgeschnitten.  Ebenfalls aus meiner Sicht sehr wichtig im Alltag ist, wie gut sich die Tasten des iPhones drücken lassen.

Und zu guter Letzt der Grip. Viele Unfälle lassen sich vermeiden, wenn das Smartphone einfach etwas weniger rutschig ist.

Das Design der Hüllen werde ich nicht großartig bewerten. Dies ist zu 100% Geschmacksache, nur weil mir etwas gefällt, heißt das nicht, dass das auch für Euch gilt.

++ = Sehr Gut, += Gut, 0 = Neutral, – = tendenziell Schlecht, — = Schlecht

 

Die Hüllen fürs iPhone 7 Plus

Artwizz Silicone Case – Silikonhülle Schutzhülle aus weichem Silikon für iPhone 7 Plus

  • Haptik +
  • Anlegen/Abnehmen ++
  • Schutz +
  • Größe ++
  • Passform +
  • Tasten +
  • Grip +
  • 14,99€

Artwizz setzt bei dieser Hülle auf Silicon, hierbei lügen diese auch nicht, wenn sie schreiben weiches Silicon. Auf den ersten Blick wirkt die Hülle etwas „labbrig“, dies gibt sich allerdings wenn sie auf dem iPhone angebracht ist.

Das Anbringen und auch Abnehmen ist aufgrund des weichen und dehnbaren Materials absolut problemlos.  Auch die Passform ist gut, sämtliche Anschlüsse sind ausreichend groß ausgeschnitten.

12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-15

Aufgrund des flexiblen Materials sind die Tasten des iPhones problemlos drückbar, auch der Mute Switch ist gut zu erreichen.

Die Haptik ist soweit recht hochwertig, auch wenn die Hülle ein kleiner Fingerabdrucks Magnet ist. Warum keine volle Punktzahl in der Haptik Kategorie? Am Rand des iPhones ist leider eine „Klebekante“ von der Produktion. Dies ist normal und auch Optisch kein Problem, allerdings spürt man diese Kante ein wenig, wenn man mit dem Finger über sie fährt.

12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-14  12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-17 12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-19 12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-23   12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-21

Im ersten Moment könnte man denken, dass eine Silikon Hülle keinen guten Schutz bietet, jedoch würde ich die Artwizz iPhone 7 Plus Hülle in diesem Bereich als recht gut einschätzen.

Zum einen sind die Kanten natürlich etwas „gepolstert“, zum anderen steht die Hülle über dem Kamera Buckel und dem Display hinaus.

Wenn das Smartphone flach auf einem Tisch liegt, berührt dementsprechend das Glas nicht die Oberfläche.

Auch der Grip ist erhöht gegenüber einem „nacktem“ iPhone.

Kompatibilitätsprobleme mit einer Glas Display Schutzfolie (welche das ganze Display bis zum Rand bedeckt) hatte ich keine.

 

iBetter iPhone 7 Plus Hülle

  • Haptik +
  • Anlegen/Abnehmen ++
  • Schutz +
  • Größe ++
  • Passform +
  • Tasten –
  • Grip +
  • 9,90€

Auch wenn diese Hülle unter dem Namen iBetter verkauft wird, ist diese mit dem Namen „Baseus“ beschriftet.

Vermutlich ist dies der echte Hersteller dieser Hülle.

Nach dem Auspacken war ich zugegeben etwas enttäuscht von der iBetter iPhone 7 Plus Hülle. Auf den Produktbildern wirkt es so als hätte diese auf der Rückseite eine kleine Metall Platte eingelassen. Natürlich dachte ich mir schon, dass dies nur ein optisches Element ist, jedoch die Hoffnung stirbt zuletzt.

12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-37

Leider sieht diese „Fake“ Metallplatte auf der Rückseite in der Realität weniger echt aus als auf den Produktbildern.

Allerdings sieht die Hülle wie ich finde dennoch brauchbar aus und so fühlt sich diese auch an. Das verwendete TPU Material ist relativ flexibel und „weich“.

Dies erleichtert auch das Anlegen und Abnehmen der Hülle deutlich.

Auch wenn die Hülle recht groß aussieht, fühlt sich das iPhone in der Hand kaum größer an. Leider benötigen die Tasten dennoch ein Stück weit mehr Druck als es ohne Hülle der Fall wäre, auch sind diese ein Stück weiter schwieriger zu erfühlen.

12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-36 12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-37 12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-38 12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-39 12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-40

Die Passform und die Ausschnitte für den Ladeport, Lautsprecher und Kamera sind hingegen wiederum ziemlich perfekt. Auch der Mute Switch lässt sich gut erreichen.

Zusätzlich bietet die iBetter Hülle einen erhöhten zusätzlichen Schutz für Euer iPhone. Die Kanten sind relativ dick mit Gummi „gepolstert“ und auch die Kamera Linse und das Display wird etwas geschützt. Beide berühren, flach auf dem Tisch liegend, nicht den Untergrund, was gegen Kratzer hilft.

Kompatibilitätsprobleme mit einer Glas Display Schutzfolie (welche das Ganze Display bis zum Rand bedeckt) hatte ich keine.

 

IVSO 2in1 Ultra Slim Silikon Rückseite Schutzhülle, mit Advanced Shock Absorption Technology hülle

  • Haptik –
  • Anlegen/Abnehmen –
  • Schutz 0
  • Größe +
  • Passform 0
  • Tasten ++
  • Grip +
  • 6,95€

Beginnen wir erst einmal beim Namen. Ähnliches Spielchen hier wie bei der iBetter Hülle.  Die Hülle wird unter dem Namen „IVSO“ verkauft, allerdings auf der Hülle selbst steht zweimal der Name „Baseus“.

Ich nehme an, dass Baseus hier der richtige Hersteller ist und die Hülle nur unter dem Namen IVSO verkauft wird.

Kommen wir zur Hülle selbst.

12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-60

Die „IVSO 2in1 Ultra Slim Silikon Rückseite Schutzhülle“ besteht aus zwei Teilen. Einmal einem Silikon Rückenteil und einem Plastikrahmen.

Das Problem dieser Hülle ist das Anlegen bzw. Ablegen. Die Silikon Teil inklusive Plastikrahmen über das iPhone ziehen passt nicht, natürlich kenne ich das Spielchen schon, man zieht zuerst das Silikonteil über das Smartphone und dann den Rahmen.

Leichter gesagt als getan! Ich hatte Probleme den Rahmen passend auf das Silikonteil wieder aufzusetzen. Je nachdem gab es oben oder unten einen kleinen Spalt.

Erst mit viel Fingerspitzengefühl und etwas Geduld saß die Hüllen passend auf dem iPhone, die IVSO ist also nichts für Leute, die Ihre Hülle oft Ablegen und wieder Anlegen.

12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-58 12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-59 12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-61 12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-62 12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-64

Auch die Haptik ist aufgrund des dünnen Plastikrahmens eher mittelmäßig bis schlecht.

Sehr positiv ist wiederum das Druckgefühl der Tasten, das  nahezu perfekt ist! Leider ist der Mute Switch für mich kaum zu erreichen da meine Fingernägel zu kurz sind.

Den zusätzlichen Schutz den die Hülle bietet, ist eher mittelmäßig. Zwar sind die Kannten des Smartphones etwas gegenüber einem Aufprall geschützt, allerdings steht die Kamera weiterhin etwas aus dem Gehäuse hervor.

Hier könnten also weiterhin Kratzer auftauchen, wenn das Smartphone flach auf einer Oberfläche liegt.

Kompatibilitätsprobleme mit einer Glas Display Schutzfolie (welche das Ganze Display bis zum Rand bedeckt) hatte ich keine.

 

JETech iPhone 7 Plus Hülle Tasche Schutzhülle Slim-Fit Case mit Selbst Ständer für Apple iPhone 7 Plus

  • Haptik 0
  • Anlegen/Abnehmen +
  • Schutz 0
  • Größe 0
  • Passform ++
  • Tasten +
  • Grip +
  • 7,95€

Die JETech iPhone 7 Plus Hülle Tasche Schutzhülle Slim-Fit besteht aus zwei Teilen. Einmal einer Gummihülle und einem Plastikrahmen. Im Gegensatz zu anderen Hüllen wird dieser Rahmen jedoch noch zum Anlegen bzw. Abnehmen nicht entfernt.

Daher ist das Anlegen der Hülle auch relativ problemlos möglich, selbiges gilt auch fürs Abnehmen.

12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-8

In diesem Rahmen ist ein ausklappbarer Standfuß für das iPhone integriert. Dieser wirkt ein wenig „plastikhaft“ und könnte bei größerer Belastung abbrechen, jedoch erfüllt er seinen Job.

Allgemein betrachtet wirkt die JETech Hülle ein wenig „billig“ aufgrund des Plastikrahmens. Die Passform ist wiederum ziemlich perfekt und auch der Druckpunkt der Tasten ist gut.

12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-6 12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-7 12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-8 12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-9

Optisch bin ich zwar weiterhin kein Fan von dem runden Ausschnitt des Apple Logos auf der Rückseite, ich bevorzuge eine etwas sauberere Optik, allerdings habe ich ansonsten nicht viel an der JETech zu bemängeln.

Den Schutz den die Hülle bietet, würde ich als mittelmäßig einstufen. Zwar sind die Ecken recht gut geschützt, allerdings steht die Hülle sowohl auf der Front, wie auch auf der Rückseite (Kamera Modul) kaum bis gar nicht vor.

Daher könnte das Display oder das Kamera Modul immer noch, flach auf dem Tisch liegend, zerkratzen.

Kompatibilitätsprobleme mit einer Glas Display Schutzfolie (welche das Ganze Display bis zum Rand bedeckt) hatte ich keine.

 

Liamoo iPhone 7 Plus + Hülle (5,5″) ultra dünne Schutzhülle

  • Haptik +
  • Anlegen/Abnehmen —
  • Schutz –
  • Größe ++
  • Passform ++
  • Tasten ++
  • Grip +
  • 6,49€

Auf den ersten Blick habe ich nicht viel von der Liamoo iPhone 7 Plus + Hülle erwartet. Diese wird in der billigsten Verpackung geliefert, die ich seit langem gesehen habe.

Allerdings kann der erste Eindruck täuschen.

12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-34

Wie der Hersteller schon in seiner Produktbeschreibung schreibt, ist die Hülle ultra dünn. Die Liamoo besteht aus einem papierdünnen Plastik, welches derartig eng geschnitten ist, dass es nur sehr schwer ist die Hülle überhaupt aufs iPhone zu bekommen.

Das Abnehmen ist allerdings noch viel schwerer. Dies ist ganz klar eine Hülle, die immer auf dem iPhone bleibt.

Dafür ist diese auch so dünn und perfekt geschnitten, dass man meinen könnte, es wurde einfach eine Folie auf das iPhone geklebt. Selbst der Kamera Buckel wird bis zum Glas vollständig bedeckt.

12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-30 12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-31 12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-32 12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-33 12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-35

Vermutlich wäre es sogar möglich die meisten anderen Hüllen in diesem Vergleich nochmals über die Liamoo zu ziehen.

Das matte Plastik fasst sich erstaunlicherweise sogar recht hochwertig an.

Dies ist ganz klar eine Hülle für jemanden der eigentlich gar keine will. Man hat hier fast das nackte iPhone Gefühl. Die Tasten des iPhones sind bei dieser Hülle einfach ausgeschnitten, heißt, es gibt keine Veränderung des Druckpunktes.

Allerdings bietet die Hülle auch nur wenig Schutz gegenüber Stürzen. Lediglich die Rückseite ist etwas gegen Kratzer geschützt.

Auch der Grip ist ein wenig besser als beim nackten iPhone.

Kompatibilitätsprobleme mit einer Glas Display Schutzfolie (welche das Ganze Display bis zum Rand bedeckt) hatte ich keine.

 

Ringke FUSION kristallklarer PC TPU Dämpfer  iPhone 7 Plus Hülle und JETech Apple iPhone 7 Plus Hülle Tasche Schutzhülle Case Cover Bumper und Anti-Scratch

  • Haptik +
  • Anlegen/Abnehmen +
  • Schutz +
  • Größe +
  • Passform +
  • Tasten ++
  • Grip +
  • 8,99€ bzw. 6,25€

Ich fasse die TPU Hüllen von Ringke und JETech einfach mal zusammen. Nach dem Auspacken ist mir aufgefallen, dass beide Modelle fast 1 zu 1 gleich sind.

12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-27

Die Hüllen besitzen das gleiche relativ harte und durchsichtige TPU Plastik. Auf den ersten Blick könnte man meinen, dass beide Modelle recht weich und flexibel sind, dies ist allerdings nicht der Fall.

Lediglich der Rand der Hüllen ist etwas weicher was das Einsetzten und wieder Herausnehmen des iPhones deutlich erleichtert.

12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-49

Die wenigen Unterschiede zwischen diesen beiden Modellen sind die Ausschnitte auf der Unterseite, bei der JETech Hülle ist der Ladeport etwas kleiner, dafür die Lautsprecher Ports etwas größer, wie auch dass es bei der Ringke möglich ist ein kleines Trageband zu befestigen,das  nicht mit im Lieferumfang ist.

Unterm Strich sind dies keine nennenswerten Unterschiede.

12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-25 12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-26 12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-27 12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-28 12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-29

Vermutlich kommen beide Hüllen vom selben Produzenten. Die Passform ist jeweils gut bis sehr gut, auch die Haptik passt.

Erfreulicherweise ist zudem der Druckpunkt der Tasten weiterhin sehr gut.

12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-47 12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-48 12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-49 12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-50

Die Kanten der Hüllen sind jeweils recht dick, was bei einem Aufprall etwas helfen sollte. Auch sind die Hüllen etwas höher als das iPhone, wodurch weder die Kamera den Tisch berührt noch das Display.

Kompatibilitätsprobleme mit einer Glas Display Schutzfolie (welche das Ganze Display bis zum Rand bedeckt) hatte ich keine.

 

Spigen [Rugged Armor] Elastisch [Schwarz] Ultimative Schutz vor Stürzen und Stößen

  • Haptik +
  • Anlegen/Abnehmen +
  • Schutz +
  • Größe +
  • Passform ++
  • Tasten 0
  • Grip +
  • 7,99€

Die Rugged Armor Hülle von Spigen besteht vollständig aus einem recht dicken Gummi. Das Anlegen der Hülle war keinerlei Problem und auch das Abnehmen geht recht einfach.

Haptisch macht die Hülle einen guten Eindruck, auch die Passform ist ziemlich perfekt. Alle Ports sind ausreichend groß ausgeschnitten und sitzen mittig in ihren Löchern.

12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-11

Durch das eigentlich recht dicke Gummi bietet die Rugged Armor auch einen erhöhten Schutz, nicht nur gegen Zerkratzen. Dabei trägt die Hülle relativ wenig auf. Ich finde hier hat man einen sehr guten Mix aus Schutz und Größe der Hülle getroffen. Zwar würde ich keine „Drop Tests“ mit meinem iPhone in dieser Hülle machen aber dennoch. Die Hülle steht auf der Front zusätzlich ein wenig vor, so dass das Display nicht flach auf dem Tisch liegt. Ähnliches gilt auch für die Kamera auf der Rückseite.

Optisch finde ich die Spigen gelungen mit ihrem matten Gummi und Karbon Elementen. Lediglich den Runden ausschnitt für das Apple Logo finde ich etwas fragwürdig.

12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-10 12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-11 12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-12 12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-13

Ebenfalls eher suboptimal ist der Druckpunkt für die Tasten am iPhone. Diese benötigen mit der Hülle ein Stück mehr Kraft beim Drücken.

Ich würde allerdings sagen, dass dies noch im Rahmen des Erträglichen ist.

Kompatibilitätsprobleme mit einer Glas Display Schutzfolie (welche das Ganze Display bis zum Rand bedeckt) hatte ich keine.

 

Spigen [Thin Fit] Passgenaues [Satin Silber] Premium Hart-PC Schale / Schlanke Handyhülle / Schutzhülle für iPhone 7 Plus Case

  • Haptik 0
  • Anlegen/Abnehmen –
  • Schutz –
  • Größe +
  • Passform +
  • Tasten ++
  • Grip 0
  • 8,99€

Im Gegensatz zur ersten Hülle von Spigen ist dieses Modell deutlich schlanker und minimalistischer. Es handelt sich hierbei um eine Hartschalen- Hülle.

Der Name ist hier Programm, die Hülle ist wirklich sehr hart und wird eher um das iPhone geheftet. Dabei hält sich die Hülle lediglich an der linken und rechten Seite des iPhones fest.

12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-45

Die Ober- und Unterseite ist hierbei nicht von der Hülle/Schale bedeckt.

Das Anlegen der Spigen Premium Hart-PC Schale ist dabei recht unproblematisch, das Abnehmen hingegen recht schwer. Die Hülle hält wirklich bombenfest am iPhone.

Dieses Modell ist eher etwas für Nutzer, welche eine möglichst schlanke Hülle suchen, dementsprechend ist allerdings auch der Schutzfaktor relativ niedrig.

12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-41 12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-42 12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-43 12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-44 12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-46

Im Falle eines Sturz bietet vermutliche diese Spigen Hülle keinen zusätzlichen Schutz, lediglich die Rückseite wird etwas vor Kratzern bewahrt.

Auch die Haptik ist sehr „Plastikhaft“ und glatt. Der Grip wird verglichen mit einem nackten iPhone kaum bis gar nicht verbessert.

Beim Druckpunkt gibt es ebenfalls keine Veränderung durch die Hülle, was aber in diesem Fall durchaus positiv ist.

Die Tasten des iPhone 7 Plus werden einfach nicht von der Hülle verdeckt.

 

Terrapin [ECHT LEDER] Brieftasche Case Hülle mit Kartenfächer und Bargeld für iPhone 7 Plus Hülle Schwarz

  • Haptik +
  • Anlegen/Abnehmen 0
  • Schutz ++
  • Größe —
  • Passform +
  • Tasten ++
  • Grip 0
  • 16,95€

Die Echtleder Brieftaschen Hülle von Terrapin ist sicherlich das ungewöhnlichste Modell in diesem Vergleich.

Hierbei handelt es sich natürlich um eine etwas größere Hülle, inklusive Klappe welche auch die Front des Smartphones schützt.

In dieser Klappe lassen sich zusätzlich Kreditkarten, der Personal Ausweis oder auch Bargeld verstauen. Hierfür stehen insgesamt fünf Fächer zur Verfügung.

12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-68

Zusammengehalten wird das ganze durch einen kleinen magnetischen Verschluss.

Das verwendete Leder wirkt sehr hochwertig und sauber verarbeitet, allerdings bin ich auch kein Lederexperte.

Diese Hülle macht natürlich eine Einhandbedienung des Smartphones nahezu unmöglich. Im Gegenzug würde ich allerdings auch den Schutzfaktor dieser Hülle als sehr hoch einstufen.

Das eigentliche Lederetui ist etwas größer als das iPhone. In diesem Etui ist eine stark gummierte Schale eingeklebt in welcher das Smartphone gehalten wird.

Bei einem Aufprall auf die Kante hat das iPhone in dieser Hülle eine relativ große Knautschzone. Auch die Vorder- und Rückseite sind sogar ein wenig gepolstert.

12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-65 12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-66 12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-67 12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-68 12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-69

Das Einlegen des iPhones geht relativ gut und schnell. Auch das Herausnehmen ist an sich recht unproblematisch, auch wenn das iPhone recht fest in der Schale sitzt.

Die Passform ist ziemlich perfekt, allerdings sind auch die meisten Anschlüsse wie auch die Tasten sehr großzügig ausgeschnitten.

Dementsprechend gibt es auch keine Veränderung beim Drücken der Tasten.

Beim Grip bin ich etwas hin und her gerissen. Einerseits bietet natürlich das Leder einen erhöhten Gripp, anderseits kann man nicht mehr um das iPhone greifen aufgrund der Klappe. Hier muss man für einen sicheren Halt die Lasche mit dem Daumen fixieren.

Ebenso kann man nicht mehr mit einer Hand die Lautstärke Tasten erreichen.

Kompatibilitätsprobleme mit einer Glas Display Schutzfolie (welche das Ganze Display bis zum Rand bedeckt) hatte ich keine.

 

Terrapin Silikon + Polycarbonat Hülle mit Standfunktion für iPhone 7 Plus Hülle Silber

  • Haptik 0
  • Anlegen/Abnehmen 0
  • Schutz +
  • Größe 0
  • Passform ++
  • Tasten +
  • Grip +
  • 8,95€

Die Hülle von Terrapin ist etwas metallischer und robuster anmutend. Dabei täuscht allerdings der optische Eindruck ein wenig. Die Hülle ist ein Silikon Plastik Mix.

Was also aussieht wie Metall, ist gar keins, jedoch ist die Illusion ziemlich gut.

Erneut ist die Passform ziemlich perfekt. Sämtliche Anschlüsse sitzen passend zentriert in ihren jeweiligen Ausschnitten.

Lediglich an den „Mute Switch“ ist etwas schwer zu kommen. Die anderen Tasten sind hingegen vernünftig zu drücken.

12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-3

Die Terrapin Hülle bietet einen guten Schutz für Euer Smartphone. Zwar würde auch hier keine Drop Tests machen, allerdings schätze ich durchaus, dass diese Hülle die Chancen im Falle eines Sturzes erhöht und das Smartphone unbeschadet überlebt.

Zusätzlich gibt es ein wenig passive Sicherheit da die Hülle ein wenig über den Kamera „Buckel“ und das Display hinaussteht. Dies kann vor Kratzern auf glatten Oberflächen schützen.

Als kleinen Bonus bietet auch dieses Modell eine ausklappbare Stütze. Diese wirkt ausreichend robust und erfüllt ihren Job gut.  Allerdings sonderlich hochwertig ist diese auch nicht.

12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-1 12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-2 12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-3 12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-4 12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-5

Kompatibilitätsprobleme mit einer Glas Display Schutzfolie (welche das Ganze Display bis zum Rand bedeckt) hatte ich keine. Allerdings achtet darauf, dass Ihr das iPhone zuerst unten einsetzt!

 

VRS Design [High Pro Shield] [Military Grade Schutzhülle][Klappständer] iPhone 7 Plus Hülle

  • Haptik +
  • Anlegen/Abnehmen –
  • Schutz +
  • Größe 0
  • Passform +
  • Tasten 0
  • Grip +
  • 16,99€

Die VRS Design Hülle ist das vermutlich massivste Modell in diesem Vergleich. Diese besteht erneut aus zwei Teilen, dem Gummirückenteil und einem Plastikrahmen.

Allerdings handelt es sich hierbei um ein recht hochwertiges Plastik, das sich fasst ein wenig nach Metall anfühlt. Auch das Gummirückenteil besitzt eine ungewöhnliche und interessante „gebürstete“ Haptik.

12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-54

Kurzum die Hülle fühlt sich recht gut in der Hand an, man hat nicht das Gefühl ein Billigprodukt gekauft zu haben.

Das Anlegen ging relativ problemlos, jedoch das Entfernen der Hülle ist etwas trickreicher. Wer viel seine Hüllen wechselt, wird vermutlich mit der VRS Design nur bedingt zufrieden sein.

Auch dieses Modell verfügt über einen ausklappbaren Standfuß, dieser ist allerdings im Fall der VRS Design Hülle sogar aus Metall.

Der Hersteller wirbt mit „Military Grade Schutzhülle“, das ist vielleicht ein wenig hoch gegriffen, allerdings würde ich diese Hülle durchaus als recht robust einschätzen.

12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-52 12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-53 12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-55 12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-56 12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-57

Sollte Euer Smartphone mit dieser herunterfallen, stehen die Chancen recht gut, dass es das auch überlebt.

Auch steht die Hülle etwas über der Kameralinse und dem Display hervor, was für diese einen zusätzlichen Schutz bedeutet.

Solltet Ihr einen Display Schutz verwenden welcher das komplette Display bedeckt, wäre ich bei der VRS Design etwas vorsichtig. Diese hat mein Displayschutzglas an einer Kante angehoben.

 

Zusammenfassung, welche Hüllen sind fürs iPhone empfehlenswert?

Grundsätzlich solltet Ihr natürlich die Hülle kaufen, welche Euch optisch am besten gefällt. Trotzdem gab es Hüllen, die  mich in diesem Test mehr überzeugt haben als andere.

Daher würde ich folgende Modelle am Ende empfehlen:

Kurzum die meisten Hüllen in diesem Vergleich würde ich als brauchbar einstufen. Am Ende kommt es natürlich darauf an wie viel Schutz Ihr sucht oder wie kompakt die Hülle sein soll.

12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-78

Wenn es Euch um eine minimalistische Optik und Haptik geht, würde ich entweder das Artwizz Silicone Case oder die Liamoo iPhone 7 Plus + Hülle wählen.

Hierbei bietet das Artwizz Silicone Case zusätzlich noch einen gut bis sehr guten Schutz weswegen ich diese Hülle für den besten Allrounder im Testfeld halte. Leider zieht die Hülle aber Fussel und Fingerabdrücke ein wenig an.

Die Liamoo iPhone 7 Plus + Hülle hat mich allerdings auch etwas „begeistert“. Eigentlich bin ich ein großer Fan der sogenannter „Skins“ also Folien welche über das Smartphone geklebt werden. Die Liamoo Hülle ist wenn man so will ein Skin, welcher nur nicht geklebt wird und jederzeit abnehmbar ist.

12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-77

Wenn Ihr eine etwas größere Hülle sucht, ist die Auswahl etwas größer. Meine erste Wahl wäre hier das Modell von Spigen. Allerdings auch die Hüllen von iBetter, VRS Design oder Terrapin machen einen guten Job.

Ob für Euch eine Brieftaschen -Hülle Sinn macht, wie das zweite Modell von Terrapin im Vergleich, ist natürlich Geschmacksache. Diese Hülle hatte zwar im Test durchaus überzeugt, jedoch sehe ich so etwas eher als „Zweitmodell“ für Zeiten in welchen man keine zusätzliche Brieftasche mit sich herumschleppen möchte.

 

Welche Hülle wirst du nutzen?

Ich werde vermutlich bei der Artwizz Silicone Case oder Liamoo Hülle bleiben. Grundsätzlich gefällt mir die Liamoo sehr gut, allerdings stört mich hier das etwas schwierige An -und Ablegen, was ich für diverse Fotos auf diesem Blog machen muss.

12x-huellen-fuers-iphone-7-von-artwizz-spigen-terrapin-usw-im-vergleich-76

Daher werde ich auf meinem iPhone die Artwizz Hülle verwenden und gegebenenfalls mal die Spigen „Rugged Armor“, wenn mir nach etwas Abwechslung zu Mute ist.

Michael Barton

Vielen Dank fürs Lesen! Sollte mein Bericht euch geholfen haben würde ich mich über einen erneuten Besuch meiner Webseite und/oder dem Folgen meines Twitter freuen! Vielen Dank!

Andere Interessante Beiträge auf techtest.org

Kommentar verfassen