PCIe Mini Card WLAN Adapter im Desktop Einsetzten (PCIe Mini Card auf PCIe Adapter)

-

Die Auswahl an guten WLAN Adaptern welche zusätzlich auch noch halbwegs schnell sind, ist doch recht eingeschränkt, gerade dann wenn man eine WLAN Karte in seinen PC einbauen und nicht via USB anschließen will.

Eine auf den ersten Blick sehr gute Wahl wäre beispielsweise die Intel Wireless-AC 7260 PCIe Mini Card. Intel gilt im Allgemeinen als sehr zuverlässiger Hersteller und der Treiber Support ist ebenfalls recht gut (viele aktuelle WLAN Empfänger unterstützen noch kein Windows 10).

Aber wie die PCIe Mini Card in den normalen Desktop PC bekommen und vor allem woher die passenden Antennen nehmen?

Für diesen Zweck gibt es diverse Adapter Karten, welche auch die passenden Antennen mitbringen.

Einige davon findet man auf Amazon

Alle drei Adapter bringen bereits drei Antennen mit, welche aber nicht benötigt werden da sämtliche aktuell verfügbaren WLAN AC mini PCIe Karten lediglich zwei Antennen unterstützen. Aber besser eine zu viel als zu wenig.

Ich persönlich verwende den „Adaptare PCI-e Adapter für Mini-PCI-e WLAN-Karte mit 3x Antenne“.

Dieser funktioniert auch ganz gut. Etwas merkwürdig ist die Art wie man die WLAN Karte in diesem Adapter verankern soll.

PCIe Mini Card WLAN Adapter im Desktop Einsetzten (PCIe Mini Card auf PCIe Adapter)-2

Von Haus aus ist eine kleine Metallplatte/Abdeckung vormontiert unter welche vermutlich auch die WLAN Karte angebracht werden soll. Aber das hat bei mir nicht funktioniert. Um diese Abdeckung zu entfernen muss diese aufgebogen werden, dementsprechend ist der Zusammenbau recht schwierig.

PCIe Mini Card WLAN Adapter im Desktop Einsetzten (PCIe Mini Card auf PCIe Adapter)-3

PCIe Mini Karten klappen im nichtverschraubten Zustand immer nach oben, was ebenfalls diese Klappe wieder aufdrückt.

Letztendlich habe ich einfach einen Kabelbinder verwendet.

PCIe Mini Card WLAN Adapter im Desktop Einsetzten (PCIe Mini Card auf PCIe Adapter)-4

Nach dem Einbau funktionierte die Intel Karte bei mir auch absolut problemlos. Unter Windows 10 war auch kein Installieren von Treibern nötig.

Was kann ich für eine Performance erwarten?

Dies hängt natürlich stark von Eurem Router und der PCIe Mini Karte ab. Mit einem Netgear RE6400 und der Intel 7260 WLAN Karte erreichte ich über 50MB/s auf dem 5GHz Netz im selben Raum.

PCIe Mini Card WLAN Adapter im Desktop Einsetzten (PCIe Mini Card auf PCIe Adapter)-5

Eine ähnliche Performance könnt ihr auch in Kombination mit anderen Routern erwarten (sofern diese WLAN AC unterstützen).

Kurzum der Adapter funktioniert 1A

Transparenz / Info: In diesem Artikel sind Affiliate /Werbe Links enthalten. Solltest Du diese nutzen, dann wird Techtest am Verkaufserlös beteiligt, ohne das sich für Dich der Preis verändert. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Dies ist eine wichtige Hilfe das hier auch in Zukunft neue Artikel entstehen können. 

Michael Barton
Michael Barton
Hi, hier schreibt der Gründer und einzige Redakteur von Techtest.org. Vielen Dank für das Lesen des Beitrags, ich hoffe dieser konnte dir weiterhelfen. Mehr Informationen über den Autor

Weitere spannende Artikel

DC Geräte an USB Power Delivery Ladegeräten und Powerbanks betreiben

USB Power Delivery Ladegeräte und Powerbanks bieten verschiedene Spannungsstufen. Im Optimalfall beim regulären USB PD Standard 5V, 9V, 12V, 15V und 20V. Allerdings im Gegensatz...

Aliexpress und die Umsatzsteuer, wie läuft das aktuell? Keine Angst vor Bestellungen aus China!

Wie viele von Euch wissen hat sich in den letzten Monaten einiges geändert was das bestellen aus China angeht. Früher waren Bestellungen unter 27€...

Aktueller denn je, Fake Powerbanks! Ekrist, Trswyop, VOOE, kilponen und Co. im Test. Taugen die günstigen 26800mAh Powerbanks etwas? (nein)

Wenn Ihr aktuell bei Amazon nach Powerbanks sucht, dann werdet Ihr über diverse Hersteller mit sehr kryptischen Namen stolpern. Hierzu gehört Ekrist oder auch Trswyop....

Neuste Beiträge

Anker Zolo Power Bank 20K 30W A1689: Preiswerte Powerbank mit integriertem Kabel, aber Hitzeproblemen

Ankers Powerbanks machen mir in letzter Zeit wieder etwas mehr Freude. Anker hatte gefühlt einen kleinen Durchhänger, aber nun haben sie einige interessante Modelle...

Der ECOVACS DEEBOT N20 PRO PLUS im Test, toller Saugroboter mit beutelloser Absaugstation

Mit dem N20 PRO PLUS bietet ECOVACS einen extrem spannenden Saugroboter an. Warum? Dieser verfügt über eine beutellose Absaugstation! Es ist unfassbar nervig, dass...

LG gram 15.6″ SuperSlim (15Z90RT) im Test: Kompakt, Leicht und Leistungsfähig

LG belegt mit seinen Notebooks eine besondere Nische. So sind die LG Notebooks kompromisslos leicht und kompakt. Das LG gram 15.6" SuperSlim, um welches...

Wissenswert

Stromsparender und Leistungsstarker Desktop für Office, Foto und Video-Bearbeitung (Ryzen 8000)

Aufgrund der aktuellen Strompreise und Umweltbedenken ist der Stromverbrauch von Computern ein zunehmend wichtiger Faktor. Gerade dann, wenn der PC über viele Stunden im Leerlauf...

Die besten leichten Powerbanks, ideal fürs Wandern! 2024

Gerade wenn du viel unterwegs bist, ist leichtes Gepäck etwas sehr wichtiges und angenehmes. So konzentrieren wir uns bei techtest in der Regel eher...

Erfahrungsbericht: kommt der ECOVACS GOAT G1-2000 mit komplexen Gärten klar?

Mähroboter haben seit vielen Jahren nach einem einfachen Prinzip funktioniert. Du legst um deinen Garten und Hindernisse ein Begrenzungskabel und der Mähroboter fährt den...

1 Kommentar

  1. Guter Tip.
    Um WLan über USB zu vermeiden, habe ich genau mit diesem Adaptare-Adapter eine 3-Stream Notebook-Intel N6300 im Win7 Desktop-PC eingebaut. Funzt seit Jahren super!
    Keine separaten Treiber notwendig, bringt Win7 ja eh für Notebooks mit. Die Intel Software kann natürlich auch verwendet werden.
    Die Karte wird mit Schrauben und Muttern auf der Adaptare-Leiterplatte verschraubt. Die Löcher passen genau zu den Intel-Adaptern (ein 2Stream N6230 funktionierte genauso). Dann das Abschirmblech drüber und der Adapter ist einsatzbereit.
    Ich habe die Antennen mit Kabelverlängerungen an günstigere Plätze als direkt hinter den PC gebracht. Diese Karten-Antennenkombination geht bei mir besser als jede andere Lösung (WLAN-USB-Adapter, Notebook, Smartphone)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.