Die HAVIT I93 True Wireless Ohrhörer im Test

Mit I93 hat HAVIT vor kurzem ein paar sehr interessanter True Wireless Ohrhörer auf den Markt gebracht.

Für rund 40€r erhaltet Ihr hier auf den ersten Blick sehr schicke und durchaus edle Ohrhörer, bei welchem vor allem die Akkulaufzeit hervorsticht.

Diese soll laut HAVIT bei insgesamt 60 Stunden liegen, was ein herausragender Wert ist.

Die Havit I93 True Wireless Ohrhörer Im Test 10

Aber wie steht es um den Klang und den Tragekomfort? HAVIT sagt natürlich sehr gut, aber wie schaut es in der Praxis aus?

Finden wir dies im Test der HAVIT I93 True Wireless Ohrhörer heraus!

 

Die HAVIT I93 True Wireless Ohrhörer im Test

Das Design spielt bei HAVIT eine große Rolle. So sieht man den HAVIT I93 auf den ersten Blick an, dass es sich hier um ein einzigartiges Produkt handelt, welches nicht so X mal unter verschiedenen Namen verkauft wird. Letzteres ist bei vielen günstigen Ohrhörern Gang und gäbe.

Die Havit I93 True Wireless Ohrhörer Im Test 1

Wie üblich bestehen auch die HAVIT I93 True Wireless Ohrhörer auch aus zwei „Komponenten“. Hierbei handelt es sich zum einen um die Ohrhörer selbst und zum anderen um die Lade/Transportbox.

Starten wir bei den Ohrhörern. Diese besitzen den klassischen „Earbuds“ Formfaktor. Es handelt sich also um kleine, aber recht dicke und breite Ohrstöpsel.

Diese sind aber verglichen mit anderen Modellen auch nicht zu groß oder klobig. Ich würde sagen die I93 sind „mittelgroß“.

Die Havit I93 True Wireless Ohrhörer Im Test 3

Was die Optik angeht, hat HAVIT wie ich finde einen ganz guten Job gemacht. Die Ohrhörer sehen aufgrund des „Schieber“ Designs interessant aus. Gerade die Version mit roten Akzenten wirkt sehr spannend.

Beim Material setzt HAVIT auf eine Mischung aus Gummi und einfachem matten Kunststoff.

Die Ohrhörer sind komplett mit Gummi verkleidet bei allen Bereichen, die mit Eurem Ohr in kontakt kommen, Kunststoff hingegen wird für die Oberseite genutzt. Im Generellen wirken die Ohrhörer hierdurch recht wertig und auch angenehm massiv.

Die Havit I93 True Wireless Ohrhörer Im Test 2

Für die Steuerung ist auf der Rückseite beider Ohrhörer eine Taste angebracht, welche die übliche Funktionalität bietet. Das Ein- und Ausschalten erfolgt automatisch beim Einlegen in die Transportbox bzw. beim Herausnehmen.

Kommen wir damit auch zur Transportbox. Diese fällt bei den HAVIT I93 vergleichsweise groß aus! Dies hat aber auch einen guten Grund, denn im inneren ist ein 2200mAh Akku verbaut.

2200mAh ist für kabellose Ohrhörer fast schon gigantisch! Die meisten Transportboxen der „großen“ Hersteller haben zwischen 200mAh und 800mAh. Mit diesen 2200mAh sollen laut HAVIT ganze 18 Ladungen möglich sein, welche in einer Gesamtlaufzeit von 60 Stunden resultiert.

Die Havit I93 True Wireless Ohrhörer Im Test 4

Dabei halten die Ohrhörer selbst rund 3,5 Stunden durch. Praktisch fällt allerdings die Laufzeit etwas niedriger aus. Wir sprechen hier aber immer noch von guten 2,5-3 Stunden mit einer Ladung.

Die Transportbox kann sogar als kleine Powerbank genutzt werden, wofür sich neben dem microUSB Port zum aufladen auch ein 5V/1A USB Ausgang an dieser befindet.

Beide Anschlüsse sind unter einer kleinen Gummi Klappe geschützt. DANKE dafür HAVIT! Es gibt so viele Transportboxen mit offenen USB Ports, was gerade bei Regen ein gewisses Risiko darstellt.

Die Ohrhörer werden via ausreichend starker Magneten in der Box gehalten und auch der Verschluss der Transportbox ist über Magneten realisiert, was auch gut funktioniert.

 

Tragekomfort

Die HAVIT I93 sind keine riesigen Ohrhörer, aber auch beim besten Willen nicht winzig. HAVIT hat beim Tragekomfort einen brauchbaren Job gemacht.

Die Ohrhörer sind nicht unbequem und setzten recht fest in meinen Ohren. Ein versehentliches Herausfallen ist nur schwer möglich, wenn überhaupt.

Allerdings spürt man die Ohrstöpsel etwas, da diese sich in den Ohren verkeilen. Von daher würde ich den Tragekomfort mit einer 2- beurteilen.  Gerade beim Laufen oder allgemein Sport sind die HAVIT I93 sehr gut, für das Zuhause auf der Couch liegen gibt es aber noch bequemere Modelle.

 

Klang der HAVIT I93

Starten wir ausnahmsweise einmal beim Bass der HAVIT I93, denn dieser nimmt eine recht wichtige Rolle ein.

Die HAVIT I93 besitzen einen sehr kräftigen und vollen Bass! Sucht Ihr TWS Ohrhörer für unter 50€ mit dem best möglichen Bass, dann seid Ihr hier an der richtigen Adresse.

Der Bass der HAVIT I93 ist dabei nicht nur recht kräftig sondern auch qualitativ mehr als ordentlich! Die Ohrhörer haben ein gutes Volumen und produzieren auch einen vergleichsweise tiefen Bass.

Die Havit I93 True Wireless Ohrhörer Im Test 7

Keinerlei Klagen hier!

Bei den Höhen und Mitten fällt mein Fazit etwas differenzierter aus.

Die Mitten sind grundsätzlich vollkommen okay. Die Ohrhörer haben eine ordentliche Klangfülle und Stimmen, gerade etwas tiefere, werden gut wiedergegeben.

Bei den Höhen wird es aber etwas kritisch. Die Höhen schaffen es nicht so recht sich zu lösen, wodurch diese teils etwas dumpfer wirken. Ja nach Titel ist dies etwas mehr oder weniger ausgeprägt.

Klar wenn Ihr einen sehr leichten und luftigen Klang wollt, seid Ihr hier nicht richtig, aber im Generellen haben mich die Höhen eigentlich weniger gestört, gerade nach einer gewissen Einspielzeit.

Die Havit I93 True Wireless Ohrhörer Im Test 8

Dennoch schade, denn abseits der Höhen ist der Klang top!die HAVIT I93 haben ein für diese Preisklasse wunderbares Klangvolumen, eine tolle Räumlichkeit und nicht zu letzt eine hohe Pegelfestigkeit.

Auch die Signalstabilität in Kombination mit meinem Google Pixel 3 ist sehr gut.

 

Fazit

Die HAVIT I93 sind super spannende Ohrhörer! Dies auch aus diversen Gründen. Die beiden wichtigsten Gründe sind klar das Design und der Akku.

Alle HAVIT Produkte sind, wie ich finde, sehr schick designt! Hier sind die i93 auch keine Ausnahme. Sowohl die Ohrhörer wie auch die Transportbox sind sehr wertig gemacht, gerade in Anbetracht des Preises.

Die Havit I93 True Wireless Ohrhörer Im Test 9

Auch die Akkulaufzeit der Ohrhörer ist mit 3+ Stunden super und die „riesige“ Transportbox welche die Ohrhörer 18 mal laden kann, ist noch das Sahnehäubchen.

Beim Klang können sich die Gemüter allerdings etwas teilen. Die HAVIT I93 klingen recht warm mit einem sehr guten Bass. Mögt Ihr einen wärmeren bassstarken Klang?

Dann werdet Ihr viel Freude an den HAVIT I93 haben. Gerade da der Preis mit unter 40€ echt in Ordnung ist. Viel mehr kann man hier nicht erwarten.

Michael Barton

Vielen Dank fürs Lesen! Sollte mein Bericht euch geholfen haben würde ich mich über einen erneuten Besuch meiner Webseite und/oder dem Folgen meines Twitter freuen! Vielen Dank!

Andere Interessante Beiträge auf techtest.org
1 Comment
Alexander Sonntag

ich bin unzufrieden mit diesen Kopfhörern
rechter Kopfhörer lädt den akku auf der Station nicht.
alsso kann er nicht mit meinem IPHon konekten..
:-(

Reply

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.