Der beste WLAN Garagentoröffner zum Nachrüsten von Meross

-

Ein elektrisches Garagentor ist etwas praktisches, aber oftmals sind die Fernbedienungen nervig. Eine einfache Steuerung via Smartphone oder Sprachassistent ist hier oftmals praktischer, sogar aus dem Auto heraus.

Eine Nachrüstung des WLAN Supports ist dabei bei den meisten Garagentoren kein Problem, mit dem richtigen Modul.

beste wlan garagentoröffner zum nachrüsten von meross 3

„Smarte WLAN Garagentoröffner“ gibt es auf Plattformen wie Amazon einige. Das beliebteste und auch sicherlich mit beste Modell stammt von Meross. Dieses unterstützt sogar Apple HomeKit! Nett!

Wollen wir uns im Test aber einmal ansehen ob der Meross Smart WLAN Garagentoröffner wirklich so gut ist wie es die positiven Bewertungen bei Amazon versprechen.

 

Der Meross Smart WLAN Garagentoröffner im Test

Der Meross Smart WLAN Garagentoröffner ist ein ca. 96 x 46 x 24,5 mm großes Modul, aus Kunststoff.

Dieses verfügt drei integrierte Kabel:

  1. Ein USB Kabel für die Stromversorgung
  2. Ein Kabel zu Eurem Garagentormotor
  3. Ein Kabel für den Öffnungssensor

Der Meross Garagentoröffner wird via USB mit Strom versorgt. Hierfür legt Meross einen einfachen 5V/1A Adapter mit in den Lieferumfang, Ihr könnt aber auch jedes andere USB Ladegerät nutzen.

beste wlan garagentoröffner zum nachrüsten von meross 1

Der Stromverbrauch liegt bei unter 0,4W! Dies ist der niedrigste Verbrauch den mein Messgerät messen kann.

Angeschlossen wird der Garagentoröffner über ein 30cm kurzes Kabel, das zu Eurem Garagentormotor geht. Dieses Kabel lässt sich natürlich auch problemlos mit jedem 2 adrigen Kabel verlängern.

beste wlan garagentoröffner zum nachrüsten von meross 4

Zu guter Letzt haben wir noch ein Sensor-Kabel. Dieses könnt Ihr an Eurem Garagentor befestigen bzw. an dessen Rahmen. Am Garagentor selbst muss ein Magnet befestigt werden. Nähert sich dieser Magnet dem Sensor, dann weiß der Meross Garagentoröffner ah Euer Tor ist geschlossen.

Dieser Sensor ist optional! Dieser hat keine „direkte“ Funktion wenn es um das Öffnen und Schließen Eures Tors geht. Es geht nur um eine Anzeige in der App die Euch sagt „das Tor ist offen“ oder „das Tor ist geschlossen“.

 

Wie verbindet sich der WLAN Garagentoröffner mit meinem Garagentor?

Die Funktionsweise der WLAN Garagentoröffner ist super simpel. Die meisten Garagentore besitzen einen kabelgebundenen Taster im Inneren der Garage, oder zumindest die Kontakte für diesen.

Diese Taster sind super simpel aufgebaut, sie schließen einfach nur zwei Kontakte beim betätigen kurz. Letztendlich macht der WLAN Garagentoröffner von Meross auch nichts anderes, er schaltet zwei Kontakte kurz.

Euer Garagentor denkt jemand hat auf die Taste gedrückt und geht auf oder zu und das war das Funktionsprinzip. Hierdurch ist der Garagentoröffner auch sehr universell, denn fast alle Modelle nutzen dieses einfache Schaltprinzip.

 

Einrichtung

Um den Meross Garagentoröffner einzurichten benötigt Ihr die Meross App, welche wie üblich für IOS und Android verfügbar ist.

meross smart wlan garagentoröffner (1) meross smart wlan garagentoröffner (5)

Hier war ich zunächst etwas von den vielen recht mäßigen Bewertungen überrascht. Allerdings bei mir funktionierte die App 1A. Auf Seiten der Einrichtung haben wir den Standardprozess für Smart Home Geräte. Zunächst fragt die App eine Kompatibilitätsprüfung ab. Hier müsst Ihr Euer Garagentor Modell angeben und die App sagt Euch ob dieses kompatibel ist.

meross smart wlan garagentoröffner (12) meross smart wlan garagentoröffner (13)

Sollte Euer Modell gar nicht in der Liste auftauchen, kein Problem, dann könnt Ihr diesen Schritt auch überspringen.

meross smart wlan garagentoröffner (14) meross smart wlan garagentoröffner (16)

Anschließend müsst Ihr Euch mit einem WLAN Netz verbinden, dass vom Garagentoröffner erstellt wurde. Dies ist nur temporär und nur für die Einrichtung. Anschließend gebt Ihr Eure richtigen WLAN Daten ein und diese werden auf den Garagentoröffner übertragen.

Fertig!

 

Die Meross App und Funktion

Die Meross App ist sehr einfach aufgebaut! Ihr habt auf der Startseite Kacheln, die alle verbundenen Geräte repräsentieren. Tippt Ihr eine Kachel an, dann wird eine Aktion ausgeführt, wie hier das Öffnen oder das Schließen Eures Garagentors.

meross smart wlan garagentoröffner (17) meross smart wlan garagentoröffner (21)

Ob Euer Garagentor offen oder geschlossen ist könnt Ihr dabei an einem kleinen Icon erkennen. Neben der App könnt Ihr Euer Garagentor auch über:

  • Apple HomeKit
  • Google Assistent
  • Amazon Alexa
  • Samsung SmartThings

steuern.

meross smart wlan garagentoröffner (19) meross smart wlan garagentoröffner (23)

In den Einstellungen finden sich noch zwei nette Funktionen. So könnt Ihr zum einen eine Erinnerung einrichten, wenn Euer Garagentor über Zeitraum X offensteht. Alternativ oder zusätzlich könnt Ihr auch erinnert werden sollte das Garagentor über Nacht offenstehen.

 

Fazit

Funktioniert gut! Anders kann ich es nicht sagen. Der Meross Smart WLAN Garagentoröffner macht genau das was er soll, mein Garagentor öffnen und schließen.

Die App ist dabei sehr simpel, aber funktional aufgebaut. Die Erinnerung bei einem zu langen offenstehenden Garagentor ist dabei ein nettes Bonusfeature.

beste wlan garagentoröffner zum nachrüsten von meross 3

Wirklich abheben kann sich das Meross Modell bei der Konnektivität. Der Support vom Google Assistent und Amazon ALEXA ist nichts Ungewöhnliches, aber Apple HomeKit oder Samsung SmartThings ist schon seltener zu finden.

Legt Ihr also gerade auf einen dieser Dienste wert, dann lohnt sich der Kauf des Meross Smart WLAN Garagentoröffner besonders. Könnt Ihr darauf und auf die sehr detaillierte Anleitung verzichten, dann gibt es auch durchaus günstigere Modelle die Ähnliches können.

Michael Barton
Vielen Dank fürs Lesen! Sollte mein Bericht euch geholfen haben würde ich mich über einen erneuten Besuch meiner Webseite und/oder dem Folgen meines Twitter freuen! Vielen Dank!

Neuste Beiträge

CHAMPIONS SERIES mit 8000Hz, die Corsair K70 RGB TKL im Test

Corsair hat mit seiner CHAMPIONS SERIES eine neue Serie an Gaming Zubehör vorgestellt, welches sich speziell an "E-Sport" Profis und werdende Profis richtet. Dabei sollen die...

Der JIMMY H8 Pro im Test, ein weiter hervorragender Staubsauger!

JIMMY gehört zu den absoluten Geheimtipps unter den Akku-Staubsaugern! Ich hatte bereits zwei Modelle auf Techtest.org vorgestellt und beide boten eine signifikant bessere Leistung...

Das PowerPort III 65W Pod von Anker im Test, USB PD Ladegerät mit PPS

Mit dem PowerPort III 65W Pod bietet Anker ein erstes USB C Power Delivery Ladegerät an das auch den PPS Standard unterstützt. Normale USB...

3 KOMMENTARE

  1. Hallo Michael,

    Der Adapter lässt sich dann über das WLAN steuern oder wird zusätzlich auch eine Verbindung zum Internet aufgebaut worüber er sich steuern lässt?
    Frage deshalb weil im Bereich vor dem Garagen Tor kaum WLAN Empfang vorhanden ist.

    PS:Test wie immer sehr ausführlich und gut beschrieben!

    Dankeschön.

  2. Ich möchte ungern viele verschiedene Apps für mehrere Geräte nutzen (müssen).
    Ist zufällig auch die Möglichkeit gegeben, über die Smart Life-App darauf zuzugreifen?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.