Das Xiaomi Mi 10T Pro im Test, ein Downgrade zum Mi 10 Pro, aber dennoch gut?

-

Mit dem Mi 10T Pro ist Xiaomi den dicksten Kritikpunkt angegangen den ich beim regulären Mi 10 Pro hatte, den Preis. Hatte das Mi 10 Pro noch 999€ zum Start gekostet, hat Xiaomi das Mi 10T für gerade einmal 599€ starten lassen.

599€ für ein Smartphone mit Snapdragon 865, 8GB RAM, 3x Kameras und einem 144Hz Display klingt nach einem fantastischem Angebot! Aber wie sieht es in der Praxis aus? Kann hier das Xiaomi Mi 10T Pro auch überzeugen oder hat Xiaomi an einigen Ecken gespart?

Xiaomi Mi 10t Pro Test Review 15

Finden wir dies im Test heraus!

An dieser Stelle vielen Dank an Xiaomi für das Zur Verfügung stellen des Mi 10T Pro für diesen Test.

 

Das Xiaomi Mi 10T Pro im Test

Optisch ist das Mi 10 Pro zumindest auf der Front ein ganz klassisches 2020 Flaggschiff Smartphone. Allerdings gibt es im Detail ein paar Veränderungen zum Mi 10 Pro.

Xiaomi Mi 10t Pro Test Review 1

So verfügt das Mi 10T Pro natürlich auch über ein fast vollflächiges Display auf der Front. Die Front-Kamera ist dabei in einem kleinen „Loch“ im Display untergebracht. Waren allerdings die Kanten des Displays beim Mi 10 Pro noch sehr stark abgerundet sind diese hier flach! Dies ist sicherlich Geschmackssache, aber ich bevorzuge ganz klar flache Displays, zumal diese sich auch besser mit einer Folie schützen lassen.

Eine weitere Kuriosität erwartet uns auf der Seite des Smartphones. Der Fingerabdruckscanner ist beim Mi 10T Pro in der Home-Taste integriert. Hierfür ist die Home Taste stark abgeflacht. Eine durchaus interessante, aber nicht zwingend schlechte Entscheidung den Scanner nicht mehr unter dem Display zu verbauen.

Xiaomi Mi 10t Pro Test Review 6

Die Rückseite des Smartphones besteht wie üblich komplett aus Glas und wird von einem großen Kamera-Modul dominiert. Dabei hebt Xiaomi das 108 Megapixel Modul besonders hervor und vergrößert den sowieso sehr großen Sensor nochmals.

Eingefasst wird die Glasfront und Rückseite von einem Aluminiumrahmen, der leicht poliert ist. Dieser ist hierdurch zwar sehr glatt, aber auch nicht übermäßig glitschig. Allgemein liegt das Mi 10T Pro ordentlich in der Hand, auch wenn dieses leicht kopflastig ist.

Xiaomi Mi 10t Pro Test Review 3

Aus diesem Grund würde ich vermutlich auf eine Hülle oder Ähnliches setzen um ein aus der Hand gleiten zu verhindern.

Abschließend finden wir auf der Unterseite einen USB C Port wie auch einen Lautsprecher.

 

Display

Das Xiaomi Mi 10T Pro verfügt über ein 6,67 Zoll Display mit einer Auflösung von 2400×1080 Pixeln und einer Bildwiederholungsrate von 144 Hz. Beim Display des Mi 10T Pro handelt es sich aber NICHT um ein AMOLED Panel, sondern Xiaomi setzt auf die IPS Technologie.

Dies hat mich zugegeben auch etwas überrascht, denn AMOLED ist die überlegende Technologie und kommt aktuell bei so ziemlich jedem Flaggschiff Smartphone zum Einsatz.

Xiaomi Mi 10t Pro Test Review 16

Grundsätzlich sieht das Display des Mi 10T Pro aber gut bis sehr gut aus! Farben sind soweit klar und kräftig, die Helligkeit ist hoch und der generelle Bildeindruck überzeugt. Im direkten Vergleich zu einem guten AMOLED Panel ist aber auch zu sehen das selbst ein spitzen IPS Panel hier nicht zu 100% mithalten kann.

Ich denke aber ohne direkten Vergleich wird dies in der Praxis kaum jemanden auffallen. Was mir recht früh aufgefallen ist, ist ein kleiner Schatten um den Kamera-Ausschnitt im Display. Dieser ist nur auf weißem Hintergrund sichtbar und auch bei anderen Smartphones mit einem ähnlichen Loch zu sehen. Allerdings haben viele 2020er Smartphones dieses Problem weniger gehabt.

Kurzum, das Display des Xiaomi Mi 10T Pro ist gut, aber auch nicht absolut überragend.

 

Lautsprecher

Xiaomi setzt beim Mi 10T Pro erfreulicherweise auf einen Dual-Lautsprecher Aufbau. Bei diesem wird die Ohrmuschel zusätzlich zum primären Lautsprecher bei der Medien-Wiedergabe genutzt.

Dies sorgt für ein deutlich breiteres und besseres Klangbild! Zwar sind beide Lautsprecher nicht ganz gleichwertig, aber ich würde diesen Aufbau jederzeit gegenüber lediglich einem Lautsprecher bevorzugen.

Lautstärke

Klanglich ist das Mi 10T Pro klar im Oberfeld einzuordnen. Die Lautsprecher sind sehr laut, klar und ausreichend kräftig klingend. Hier gibt es nicht mehr viel Luft nach oben, Daumen hoch dafür!

 

Die Kameras

Das Mi 10T Pro verfügt über drei primäre Kameras.

  • Hauptkamera 108 MP, f1.69, Samsung Bright S5KHMX
  • Weitwinkelkamera 13 MP, f2.4
  • Makrokamera 5 MP, f2.4
  • Frontkamera 20 MP, f2.2, Samsung S5K3T2

Die Makrokamera halte ich für ein Gimmick, welches nur dafür da ist mit drei Kameras werben zu können. Verglichen mit dem Mi 10 Pro hat Xiaomi somit die Zoom-Kamera weggespart, schade!

Das Spannendste ist und bleibt aber natürlich die 108 MP Hauptkamera. Bei dieser handelt es sich um das gleiche Modul wie beim Samsung Galaxy S20 Ultra und beim Mi 10 Pro. Der Sensor ist mit 1/1,33 Zoll glatt schon als riesig zu bezeichnen!

Sensor

Ein größerer Sensor bietet in der Theorie eine größere Menge Licht das aufgenommen werden kann und besitzt zudem eine stärkere natürliche Hintergrundunschärfe. Diese kann aber auch Fluch und Segen zugleich sein, da man auch nicht immer eine Hintergrundunschärfe haben möchte.

Schauen wir uns aber ein paar Testbilder an.

Img 20201103 092426 Img 20201024 115505 Img 20201022 092252 Img 20201103 094214 Img 20201103 092913

Img 20201103 093643 Img 20201103 094234 Img 20201019 104103 Img 20201019 104430 Img 20201022 092221 Img 20201022 092259 Img 20201022 092739 Img 20201024 091637 Img 20201024 092207 Img 20201024 113946 Img 20201024 115407 1 Img 20201024 115423 Img 20201024 115449 Img 20201024 121439 Img 20201024 121616 Img 20201027 085555 Img 20201103 092048 Img 20201103 092203 Img 20201103 092924 Img 20201103 093210 Img 20201103 093231 Img 20201103 093629 Img 20201103 093641

Grundsätzlich sind die Bilder technisch sehr gut! Diese sind super scharf, detailliert und besitzen eine top Dynamik. Der 108 MP Sensor ist in diesem Punkt einfach Weltklasse. Stilistisch neigt das Mi 10T Pro zu etwas konservativeren Farben, was teils Bilder aber auch etwas matt erscheinen lässt. Des Weiteren ist der Weißabgleich bei schwierigen Lichtverhältnissen oftmals etwas unsicher und neigt dort zu sehr kalten Bildern. Dennoch gehört die Hauptkamera klar zu den besten die Ihr aktuell in einem Smartphone finden könnt.

Um die Aufnahmen besser einschätzen zu können schauen wir uns ein paar Testbilder an.

Vergleichsbilder 3 Vergleichsbilder 4 Vergleichsbilder 5 Vergleichsbilder 6 Vergleichsbilder 8 Vergleichsbilder

Mehr Vergleichsbilder

1 Iphone 11 Pro Max
Apple iPhone 11 Pro Max

1 Mi 10
Xiaomi Mi 10 Pro

1 Mi T
Xiaomi Mi 10T Pro

1 Note 20 Ultra
Samsung Galaxy Note 20 Ultra

4 Iphone 11 Pro Max
Apple iPhone 11 Pro Max

4 Mi 10
Xiaomi Mi 10 Pro

4 Mi T
Xiaomi Mi 10T Pro

4 Note 20 Ultra
Samsung Galaxy Note 20 Ultra

12 Iphone 11 Pro Max
Apple iPhone 11 Pro Max

12 Mi 10
Xiaomi Mi 10 Pro

12 Mi T
Xiaomi Mi 10T Pro

12 Note 20 Ultra
Samsung Galaxy Note 20 Ultra

27 Xiaomi Mi 10t Pro
Xiaomi Mi 10T Pro

27 Apple Iphone 12 Pro
Apple iPhone 12 Pro

27 Samsung Galaxy Note 20 Ultra
Samsung Galaxy Note 20 Ultra

27 Sony Xperia 5 Ii
Sony Xperia 5 II

[collapse]

Starten wir mit dem Offensichtlichsten, die Hauptkamera des Mi 10 Pro und Mi 10T Pro sind weitestgehend identisch. Das Mi 10T Pro wirklich lediglich minimal stärker gesättigt und die Kamera App ist deutlich reaktionsfreudiger.

Diese minimal höhere Sättigung tut dem Mi 10T Pro aber gut! Was die Farben angeht bleibt das Smartphone zwar eher konservativ, gerade im Vergleich zum Note 20 Ultra, aber hier und da wirken die Aufnahmen etwas lebendiger, auch wenn der Unterschied minimal ist.

Grundsätzlich sind Bilder des Note 20 Ultras und auch des iPhones 11 Pro Max deutlich kräftiger. Dies ist aber Geschmackssache. Neutral betrachtet ist es hier schwer einen „Sieger“ auszumachen. Hier und da wirkt das iPhone was die Dynamik und Ausleuchtung angeht stärker, hier und da ist aber auch das Mi 10/10T und das Note 20 Ultra stärker, was ich oft einfach auf den größeren Sensor schiebe. Gerade Makro-Aufnahmen wirken bei diesen oft harmonischer.

Wo wir aber einen deutlichen Unterschied sehen ist bei der Weitwinkelkamera.

13 Xiaomi Mi 10t Pro
Xiaomi Mi 10t Pro

13 Sony Xperia 5 Ii
Sony Xperia 5 II

13 Apple Iphone 12 Pro
Apple iPhone 12 Pro

13 Samsung Galaxy Note 20 Ultra
Samsung Galaxy Note 20 Ultra

19 Xiaomi Mi 10t Pro
Xiaomi Mi 10T Pro

19 Apple Iphone 12 Pro
Apple iPhone 12 Pro

19 Samsung Galaxy Note 20 Ultra
Samsung Galaxy Note 20 Ultra

19 Sony Xperia 5 Ii
Sony Xperia 5 II

Vergleichsbilder Weitwinkel Vergleichsbilder Weitwinkel 2

Das Mi 10 Pro hatte schon eine eher durchschnittliche Weitwinkelkamera, aber leider hat das Mi 10T Pro hier ein Downgrade erfahren. Grundsätzlich sind die Aufnahmen weiterhin völlig brauchbar, aber die Schärfe lässt an den Rändern der Aufnahmen deutlich nach und die Dynamik des Sensors ist zu Teilen eher schwach.

Somit ist die Hauptkamera des Mi 10T Pro als sehr gut und einem Flaggschiff würdig einzustufen, aber die sekundären Kameras sind eher auf dem Level eines Mittelklasse Modells.

 

Benchmarks

Xiaomi setzt im Mi 10T Pro auf den Snapdragon 865 in Kombination mit 8GB RAM. Der Snapdragon 865 ist natürlich ein alter Bekannter der in den meisten Flaggschiff Android Smartphones steckt. Schauen wir uns daher direkt einmal ein paar Benchmarks an.

Antutu Benchmark Pc Mark 2.0

Das Xiaomi Mi 10T Pro ist ein Flaggschiff Smartphone was die Performance angeht, dies wird auch von den Benchmarks bestätigt. Dieses kann sich hier konstant in die Top 5 aller bisher getesteten Smartphones setzen. Das einzige Smartphone, das das Mi 10T Pro konstant schlagen kann, ist das OnePlus 8 Pro, dies aber auch nur minimal.

 

Die Praxis

Das Xiaomi Mi 10T Pro ist eins der schnellsten und reaktionsfreudigsten Smartphones die ich bisher in den Fingern hatte! Die Kombination aus spitzen Hardware und einer stark optimierten Software verhilft dem 10T Pro zu einer hervorragenden Leistung. Hier darf man auch nicht das 144Hz Display unterschätzen. Dieses lässt Bewegungen und Animationen deutlich weicher und flüssiger erscheinen. Der Unterschied zwischen 120Hz und 144Hz ist dabei allerdings nicht relevant.

Xiaomi Mi 10t Pro Test Review 13

Die Spiele Performance des Mi 10T Pro ist „so gut wie es aktuell geht“. Anders kann ich es nicht beschreiben, ich kenne kein Smartphone das hier eine merklich bessere Leistung liefert. Allgemein kann lediglich das OnePlus 8 Pro mit dem Arbeitstempo des Mi 10T Pro mithalten.

Ebenfalls positiv aufgefallen ist mir der Fingerabdruckscanner. Normalerweise sind Fingerabdruckscanner an den Seiten von Smartphones immer eher mäßig was die Qualität angeht. Der beim Mi 10T Pro arbeitet aber recht zuverlässig. Auch wenn Ihr diesen des Öfteren aus Versehen berühren werdet, wenn Ihr das Smartphone aus Eurer Tasche nehmt usw.

 

Fazit

Das Xiaomi Mi 10T Pro ist ein klasse Smartphone mit dem ich auch grundsätzlich voll zufrieden bin! Das Mi 10T Pro ist dabei zwar sicherlich nicht perfekt, es hat durchaus einige Schwächen, aber dies wird durch den Preis kompensiert.

Xiaomi Mi 10t Pro Test Review 8

Was sind die Stärken und Schwächen des Mi 10T Pro? Aufseiten der Stärken haben wir:

  • die wirklich herausragende Performance, dank Snapdragon 865 und 144Hz Display.
  • die sehr gute Hauptkamera, dank herausragendem Kamerasensor.
  • die sehr gute Akkulaufzeit
  • die starken Lautsprecher und das gute Display
  • und die generell gute Haptik und Verarbeitung.

Was die Performance angeht ist das Mi 10T Pro ein wirklich rasantes Smartphone, das sich hinter niemanden verstecken muss. Viel schneller und reaktionsfreudiger geht es aktuell nicht. Hierzu passt auch das 144Hz Display und die hervorragenden Lautsprecher.

Der Akku ist mit 5000mAh schön groß, was zu einer überdurchschnittlichen Laufzeit führt. Leider hat aber Xiaomi beim Mi 10T Pro auf kabelloses Laden verzichtet. Dies führt uns auch zu den Nachteilen.

  • Kein kabelloses Laden
  • die sekundären Kameras sind qualitativ eher in der Mittelklasse angesiedelt.
  • das Smartphone ist recht groß und schwer.
  • „nur“ ein IPS Panel

Neben dem Verzicht auf kabelloses Laden sind die Kameras mein größter Kritikpunkt. Die Hauptkamera ist top! Hier gibt es keine Diskussion, diese gehört klar zu den Top 10 die Ihr aktuell finden könnt, sowohl bei Tag wie auch bei Nacht. Allerdings die Weitwinkelkamera hat verglichen mit dem Mi 10 Pro ein kleines Downgrade erfahren und auf die Zoom Kamera wurde komplett verzichtet.

Xiaomi Mi 10t Pro Test Review 9

Dafür kostet das Mi 10T Pro aber auch „nur“ 599€ und nicht 999€ wie noch das Mi 10 Pro. Dies passt auch gut zu meinem Fazit. Das Mi 10T Pro geht zwar ein paar Kompromisse ein, aber im Kern ist das Mi 10T Pro ein absolut empfehlenswertes Flaggschiff Smartphone das sich nicht verstecken muss und weit von der sonnst oft üblichen 1000€ Grenze entfernt ist.

Xiaomi Mi 10t Pro

Michael Barton
Vielen Dank fürs Lesen! Sollte mein Bericht euch geholfen haben würde ich mich über einen erneuten Besuch meiner Webseite und/oder dem Folgen meines Twitter freuen! Vielen Dank!

Neuste Beiträge

Test: Roborock S7, herausragender Saugroboter mit top Putzfunktion

Der Roborock S7 ist einer der wichtigsten Saugroboter des Jahres! Roborock ist klar einer der Pioniere und größten Hersteller in diesem Bereich, weshalb das...

CHAMPIONS SERIES mit 8000Hz, die Corsair K70 RGB TKL im Test

Corsair hat mit seiner CHAMPIONS SERIES eine neue Serie an Gaming Zubehör vorgestellt, welches sich speziell an "E-Sport" Profis und werdende Profis richtet. Dabei sollen die...

Der JIMMY H8 Pro im Test, ein weiter hervorragender Staubsauger!

JIMMY gehört zu den absoluten Geheimtipps unter den Akku-Staubsaugern! Ich hatte bereits zwei Modelle auf Techtest.org vorgestellt und beide boten eine signifikant bessere Leistung...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.