Das Hadisala 33W USB C Ladegerät mit GaN und PPS im Test

-

Hadisala? Nie von gehört? Ich vor diesem Test auch nicht. Hadisala ist allerdings ein “mini” Hersteller von Smartphone Zubehör Produkten, welcher auf der Amazon Plattform unterwegs ist.

hadisala 33w usb c ladegerät mit gan und pps im test 5

Hadisala versucht dabei vor allem aufgrund des Preises aufzufallen. In diesem Test geht es um ein 33W USB C Ladegerät mit GaN für aktuell 9,99€.

9,99€ ist für ein 33W USB C Ladegerät ein unfassbarer Preis! Allerdings stellt sich hier klar die Frage taugt das Hadisala USB C auch?

Finden wir dies im Test heraus!

 

Das Hadisala 33W USB C Ladegerät mit GaN im Test

Hadisala wirbt mit der Nutzung von GaN Komponenten, was allerdings bei einem Preis von lediglich 9,99€ fast schon etwas unrealistisch klingt.

hadisala 33w usb c ladegerät mit gan und pps im test 1

Allerdings die Abmessungen sprechen für das Ladegerät! Dieses misst gerade einmal 30 x 31 x 32 mm und bringt ein Gewicht von 51,8g auf die Waage. Dies ist für ein 33W Ladegeräte sehr kompakt.

Dabei wirkt das Gehäuse vernünftig. Hadisala hat das Ladegerät natürlich nicht selbst hergestellt, diese haben das auch nur von einem großen OEM zugekauft. Entsprechend ähnelt das Gehäuse durchaus Modellen von z.B. Syncwire usw.

Die Verarbeitung geht also völlig in Ordnung! Ich würde es nicht als “Premium” bezeichnen, aber der matte weiße Kunststoff wirkt auch nicht billig.

hadisala 33w usb c ladegerät mit gan und pps im test 2

Auf Seiten der Ausstattung haben wir genau einen USB C Port. Dieser soll es aber in sich haben.

Der USB C Port bietet 33W Leistung. Wobei dies halb richtig ist. Nach dem normalen USB PD Standard liefert dieses “nur” 30W bzw. 5V/3A, 9V/3A, 15V/2A oder 20V/1,5A.

Allerdings unterstützt das Hadisala 33W Ladegerät auch USB PD PPS!

hadisala 33w usb c ladegerät mit gan und pps im test 3

PPS steht für Programmable Power Supply. Das normale USB Power Delivery bietet deinem Smartphone mehrere Spannungsstufen an, meist 5V, 9V, 15V und 20V. Hier kann sich dieses eine Stufe aussuchen und damit laden. PPS erlaubt es nun deinem Smartphone innerhalb eines gewissen Bereichs, beispielsweise 3,3-16V, frei eine Spannung zu wählen. Denkt dein Smartphone es wäre gerade ideal mit 6,5V zu laden, dann kann ein PPS Ladegerät diesem 6,5V liefern.

Einige Smartphones wie die Modelle der Samsung S20/S21 Serie benötigen PPS um das volle Ladetempo zu erreichen. Ein S21 Ultra kann an einem normalen USB PD Ladegerät mit maximal 14W laden, an einem PPS Ladegerät mit 25W. Unterstützt Dein Smartphone kein PPS, dann ignoriert es einfach diese Funktion und behandelt das Ladegerät wie ein normales USB PD Ladegerät.

hadisala 33w usb c ladegerät mit gan und pps im test 4

Das Ladegerät bietet einen PPS Bereich von 3,3-11V bei 3A. 11V * 3A = 33W Leistung.

 

Belastungstest

Starten wir mit dem Wichtigsten, ja das Hadisala Ladegerät kann wirklich 30W bzw. 33W liefern! Auch der USB PD Standard funktioniert wie gewünscht.

Aber kann das Ladegerät auch konstant 33W liefern? Hierfür habe ich das Ladegerät mit einer künstlichen Last belastet, welche Konstant 33W aus dem Ladegerät “saugt”. Dies habe ich 8 Stunden lang durchgeführt.

Und ja das Ladegerät hat auch noch nach 8 Stunden brav 33W geliefert, ohne Ausfallserscheinungen.

rb00371x

Die Hitzeentwicklung war dabei mit knapp über 65 Grad zwar durchaus hoch, aber noch im Rahmen.

 

Spannung

Das liest sich doch bisher alles sehr gut. Wie steht es da um die Spannung auf dem USB C Port?

9v spannung 20v spannung 5v spannung

Auch dieser Teil sieht sehr gut für das Hadisala Ladegerät aus! Die Spannung bei allen Spannungsstufen ist sehr stabil, dies auch unter Voll-Last. Viel besser geht es fast schon nicht mehr.

 

Ladetest

Folgende Geräte habe ich am Hadisala 33W Ladegerät ausprobiert.

Samsung Galaxy S21 Ultra 24.9W
Google Pixel 6 Pro 22.7W
Apple iPhone 13 Pro Max 24.2W
Apple iPad Pro 11 25.6W

 

Erfreulicherweise liefert das Ladegerät mit allen getesteten Geräten eine tadellose Leistung. So wird sowohl das Samsung Galaxy S21 Ultra, wie auch das Pixel 6 Pro und das iPhone 13 Pro max mit dem maximal möglichem Tempo geladen!

Erstere beiden Smartphones können dieses Ladetempo nur dank der Unterstütztung von PPS erreichen.

Also auch in diesem Test kann das Hadisala 33W Ladegerät durchaus überzeugen!

 

Effizienz

Wie steht es um die Effizienz des Hadisala 33W Ladegerätes? Dank GaN sollte diese doch sehr gut sein?

effizienz

Und ja ich konnte eine ordentliche Effizienz mit 85,3% bis 89,7% messen. Für ein Ladegerät dieser Klasse ein top Wert!

effizienz vergleich

Dies zeigt sich auch im Vergleich, wo das Hadisala Ladegerät sogar das 30W Google Ladegerät knapp schlägt.

 

Fazit

10€ (zum Zeitpunkt des Tests) für ein 33W USB C Ladegerät mit GaN und der Unterstützung des PPS Ladestandards klingt an sich zu gut um wahr sein.

Zumal hier auch augenscheinlich die Qualität passt. Die Effizienz ist mit 85,3% bis 89,7% sehr gut, die Spannungen passen und auch der Dauerlast-Test wurde bestanden.

Ebenso konnte ich in der Praxis keine Probleme mit diversen Smartphones entdecken. Dies ist durchaus als beeindruckend zu bezeichnen. Das Hadisala Ladegerät ist glatt um den Faktor 3 günstiger als vergleichbare Modelle.

hadisala 33w usb c ladegerät mit gan und pps im test 9

Zumal dieses dank PPS auch wunderbar für die S21 oder Pixel 6 Serie geeignet ist.

Du hörst also ich konnte im Test nichts finden was gegen das Hadisala Ladegerät spricht! Dennoch halte ich mich mit einer 100%igen Empfehlung zurück. Das Ladegerät ist einfach so günstig, dass es Zweifel über die Qualität, der im Inneren verbauten Komponenten und deren Langlebigkeit geben muss.

Ich habe im Test hierfür keine Hinweise gefunden und diese leichten Zweifel kommen lediglich vom Preis und der doch sehr kleinen Marke.

Dennoch suchst du ein super günstiges Ladegerät mit 30/33W und PPS und bist zudem etwas Mutiger, dann kann ich nichts gegen das Hadisala 33W Ladegerät sagen.

USB C Wandladegerät, Hadisala 33W...

  • 30W bzw. 33W USB C Leistung
  • PPS Support! 
  • Effizienz zwischen 85,3% und 89,7%
  • Unkritische Hitzeentwicklung
  • Sehr fairer Preis!

Michael Barton
Vielen Dank fürs Lesen! Sollte mein Bericht euch geholfen haben würde ich mich über einen erneuten Besuch meiner Webseite und/oder dem Folgen meines Twitter freuen! Vielen Dank! In diesem Artikel sind Partner "Affiliate"-Links enthalten. Durch einen Klick auf diese gelangst du zum Anbieter und falls du einen Kauf tätigst erhält Techtest eine kleine Unterstütztung.

Neuste Beiträge

Test: D-Link DMS-106XT, 2,5Gbit Switch für Zuhause

Immer mehr moderne Mainboards verfügen über 2,5Gbit oder 10 Gbit LAN-Ports. Selbst einige Notebooks besitzen mittlerweile 2,5Gbit LAN-Ports! Was leider aber immer noch sehr teuer...

Test: Sonnet Echo 5, Thunderbolt Dock für viele Monitore!

Thunderbolt ist ein toller Standard. Du kannst mehrere Monitore, USB Geräte und das Laden eines Notebooks über ein Kabel abwickeln und dies mit einer...

Test: Nitecore NB10000 Powerbank, 150g Leistung!

Suchst du eine besonders portable Powerbank, fürs Wandern, Camping usw. Dann bist du mit den Modellen von Nitecore sehr gut beraten! Die Nitecore NB20000...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Hadisala? Nie von gehört? Ich vor diesem Test auch nicht. Hadisala ist allerdings ein “mini” Hersteller von Smartphone Zubehör Produkten, welcher auf der Amazon Plattform unterwegs ist. Hadisala versucht dabei vor allem aufgrund des Preises aufzufallen. In diesem Test geht es um ein 33W USB...Das Hadisala 33W USB C Ladegerät mit GaN und PPS im Test