CHOETECH USB C auf HDMI Kabel (4K@60Hz, 1.8m) mit 60W PD

-

In einer Welt in welcher fast jedes moderne Gerät, egal ob Smartphone, Tablet oder Notebook, über USB C verfügt, sind leider Adapter allgegenwärtig nötig.

Wollt Ihr Euer iPad Pro an einen externen Monitor anschließen, dann braucht es vermutlich einen Adapter, sofern Ihr nicht einen top aktuellen Monitor mit integriertem USB C habt.

Ähnliches gilt auch für die Apple MacBooks, Dell XPS 13 und andere „USB C Only“ Geräte. Leider verfügen viele dieser Geräte nur über einen USB C Port.

Choetech Usb C Auf Hdmi Kabel (4k@60hz, 1.8m) Mit 60w Pd 4

Um hier gleichzeitig ein Bildsignal und die Geräte zu laden ist ein teurer Hub nötig. Allerdings gerade wenn man nur mal kurz sein Smartphone an den Fernseher hängen möchte ist ein teurer Hub meist schon etwas zu viel des Guten.

Hier kommt nun unser heutiger Testkandidat zum Einsatz, das CHOETECH USB C auf HDMI Kabel.

Hierbei handelt es sich wie der Name schon sagt um ein USB C zu HDMI Kabel, welches aber auch einen USB PD Delivery Port bietet. Ihr könnt also gleichzeitig einen Monitor versorgen und Euer Gerät laden.

Klingt doch gut, aber funktioniert das Ganze auch in der Praxis so gut wie beworben? Finden wir dies in einem Kurztest heraus.

 

Das CHOETECH USB C auf HDMI Kabel im Test

Mit 1,8 Metern ist das CHOETECH USB C auf HDMI ein vergleichsweise langes Kabel, was auch durchaus Sinn macht, gerade wenn Ihr Euer Smartphone an einem Fernseher nutzen wollt.

Das Kabel macht auf den ersten Blick einen guten Eindruck! Das Kabel selbst ist zwar nicht textilummantelt, aber dafür ausreichend flexibel und „plausibel“ dick, für ein 1,8 Meter Kabel.

Choetech Usb C Auf Hdmi Kabel (4k@60hz, 1.8m) Mit 60w Pd 1

Bei den Steckern hat sich CHOETECH nicht lumpen lassen. Diese setzen, sowohl auf der HDMI Seite, wie auch beim USB C Port, auf Steckgehäuse aus Aluminium.

Hierdurch wirkt das Kabel ein Stück weit hochwertiger und „massiver“. Auch sind die Stecker vergoldet, wodurch diese in der Theorie eine bessere Verbindung herstellen können, vor allem auf Dauer.

Choetech Usb C Auf Hdmi Kabel (4k@60hz, 1.8m) Mit 60w Pd 3

Während das Kabel auf der eine Seite lediglich über einen USB C Port verfügt, besitzt die andere Seite einen HDMI und USB C Port.

Der zusätzliche USB C Port ist für die Möglichkeit Euer Smartphone/Notebook/Tablet gleichzeitig zu laden, während Ihr ein Bildsignal ausgebt. Ihr müsst hier ein passendes USB Power Delivery Ladegerät nutzen.

 

Wie gut funktioniert es?

Folgende Geräte habe ich am Kabel getestet:

  • Apple MacBook Pro 13
  • Dell XPS 13 9380
  • Apple iPad Pro 11
  • Google Pixel 3 XL
  • Samsung Galaxy S10
  • Huawei Mate 20 Pro

Starten wir mit dem Wichtigsten, das Kabel funktionierte sowohl was das Bild wie aber auch das Aufladen angeht mit allen dieser Geräte, außer dem Google Pixel!

Beim Samsung und Huawei Smartphone wird beim Verbinden die „PC“ Benutzeroberfläche geladen (Samsung Dex), beim iPad wird das iPad Display gespiegelt und beim MacBook bzw. Dell XPS wird das angezeigt was Ihr eingestellt habt.

Choetech Usb C Auf Hdmi Kabel (4k@60hz, 1.8m) Mit 60w Pd 2

Kommen wir aber zu einer wichtigen Einschränkung was das Aufladen angeht. Hier unterstützt das CHOETECH Kabel „nur“ 60W. Dies ist für Smartphones, Tablets und auch 13 Zoll Notebooks mehr als genug, aber bei 15 Zoll Notebooks unter Umständen nicht das „maximal Tempo“.

 

4K 60Hz

CHOETECH wirbt eindeutig damit, dass es über dieses USB C Kabel zu HDMi Kabel möglich ist 4K 60Hz zu erreichen.

Dies schaffen USB C Hubs und Ähnliches in der Regel nicht! Hier ist 4K 30Hz meist das Limit. Daher war ich sehr überrascht, dass es wirklich möglich ist ein 4K 60Hz Signal über das CHOETECH USB C auf HDMI Kabel zu erreichen!

Genau genommen konnte ich nur 59Hz bei 4K erreichen, aber dies wird an meinem Monitor liegen.

Daher betrachte ich das 4K 60Hz versprechen von CHOETECH als erfüllt!

 

Fazit

Das CHOETECH USB C auf HDMI Kabel macht das was es soll und dies auch noch sehr gut!

Das Wichtigste dabei ist natürlich die Ausgabe eines Bilds und dies mit einer Auflösung von bis zu 4K und 60Hz. Ja dies hat auch in meinem Test gut funktioniert!

Dabei scheint das Kabel auch universell kompatibel zu sein. Egal ob nun an meinem Windows Notebook, einem Apple MacBook, Android Smartphone oder iPad, das Kabel funktionierte. Bei Android Smartphones scheint es aber etwas auf das jeweilige Modell anzukommen.

Choetech Usb C Auf Hdmi Kabel (4k@60hz, 1.8m) Mit 60w Pd 5

Während das Samsung Galaxy S10 und Huawei Mate 20 Pro funktionierte, wollte das Google Pixel nicht mit dem Kabel funktionieren.

Das Aufladen über das Kabel hat hingegen mit allen Geräten tadellos funktioniert.

Kurzum, Ihr sucht ein 4K fähiges, günstiges USB C auf HDMI 2.0 Kabel? Dann seid Ihr beim CHOETECH USB C auf HDMI Kabel an der richten Adresse!

Transparenz / Info: In diesem Artikel sind Affiliate /Werbe Links enthalten. Solltest Du diese nutzen, dann wird Techtest am Verkaufserlös beteiligt, ohne das sich für Dich der Preis verändert. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Dies ist eine wichtige Hilfe das hier auch in Zukunft neue Artikel entstehen können. 

Michael Barton
Michael Barton
Hi, hier schreibt der Gründer und einzige Redakteur von Techtest.org. Vielen Dank für das Lesen des Beitrags, ich hoffe dieser konnte dir weiterhelfen. Mehr Informationen über den Autor

Weitere spannende Artikel

Hat eine Hülle eine (negativen) Einfluss auf das kabellose Laden? Mit Messwerten!

Kabelloses Laden ist sehr komfortabel und angenehm. Leider ist kabelloses Laden aber auch deutlich langsamer und ineffizienter. Mehr dazu im Artikel “Welche Stromkosten verursachen...

Wie schnell kann das iPhone 15 Pro wirklich Daten übertragen? (mit echter Messung)

Das neue iPhone 15 setzt erstmals auf einen USB C Port. Dieser erlaubt nicht nur das Nutzen von universellen Ladekabeln, sondern auch das schnellere...

Welche Stromkosten verursachen Smartphones? Wie viel teurer ist kabelloses Laden?

In der aktuellen Situation wird viel über das Stromsparen diskutiert. Eins der von uns am meisten verwendeten Geräten ist sicherlich das Smartphone. Aber wie viel...

Neuste Beiträge

Empfehlung! Eine fantastische Gaming Maus, NZXT Lift 2 im Test

Mit der Lift 2 hat NZXT eine neue High End Gaming Maus auf den Markt gebracht. Diese soll durch ein extra leichtes Design, wie...

Top Smarte Türklingel ohne Abo! Tapo D230 Smarte Batterie -Video-Türklingel im Test

TP-Link hat mit seiner Tapo Marke ein beachtliches Sortiment an durchaus guten Smart Home Produkten aufgebaut. Dieses wird nun mit der Tapo D230S1 Smarten...

Ugreen Nexode Pro 65W im Test, super kompakt und super gut?

Mit seiner Nexode Pro Serie hat Ugreen neue High End USB Ladegeräte auf den Markt gebracht. Diese sollen sich dabei nicht nur durch aktuellste Technik,...

Wissenswert

DC Geräte an USB Power Delivery Ladegeräten und Powerbanks betreiben

USB Power Delivery Ladegeräte und Powerbanks bieten verschiedene Spannungsstufen. Im Optimalfall beim regulären USB PD Standard 5V, 9V, 12V, 15V und 20V. Allerdings im Gegensatz...

Wie schnell kann das iPhone 15 Pro wirklich Daten übertragen? (mit echter Messung)

Das neue iPhone 15 setzt erstmals auf einen USB C Port. Dieser erlaubt nicht nur das Nutzen von universellen Ladekabeln, sondern auch das schnellere...

Welche Powerbank Ende 2023 kaufen? Empfehlung und Vergleich

Powerbanks sind etwas extrem Praktisches und mittlerweile auch sehr universell einsetzbar. So können immer mehr Geräte via USB C laden, nicht nur Smartphones, Tablets,...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.