Ambilight für Euren PC! CORSAIR iCUE LS100 Smart Lighting Kit im Test

-

Mit dem LS100 Smart Lighting Kit bietet Corsair praktisch ein „Philips Ambilight“ Nachrüst-kit für Euren PC an.

Corsair hat das mit abstand umfangreichste RGB Beleuchtungs-System für Gaming PCs. Ihr könnt von Corsair Tastaturen, Mäuse, Mauspads, AIOs, Lüfter, Headsets usw. mit RGB Beleuchtung kaufen. Nun legt Corsair nochmal ein drauf, mit einem „Smart Lighting Kit“.

Das Smart Lighting Kit wird einfach an Eurem Schreibtisch oder hinter Eurem Monitor befestigt und erlaubt diverse Beleuchtungsoptionen. Neben einer Solo Nutzung könnt Ihr den LED Streifen auch mit anderen Corsair Produkten Synchronisieren oder passend zu dem Inhalt Eures Monitors leuchten lassen. Klasse! Damit könnt Ihr Ambilight auch am PC nutzen, ohne einen Philips Monitor zu haben.

Ambilight Für Euren Pc! Corsair Icue Ls100 Smart Lighting Kit Im Test 12

Aber wie sieht es in der Praxis aus? Kann hier das LS100 Smart Lighting Kit überzeugen? Finden wir es im Test heraus!

An dieser Stelle vielen Dank an CORSAIR für das Zurverfügungstellen des LS100 Smart Lighting Kit für diesen Test.

 

Das CORSAIR iCUE LS100 Smart Lighting Kit im Test

Entscheidet Ihr Euch für das LS100 Smart Lighting Kit, dann bekommt Ihr ein recht großes Set nach Hause. Dieses besteht aus:

  • 2x großen LED Streifen
  • 2x kleinen LED Streifen
  • 1x Controller
  • 2x Verlängerungskabel
  • 1x Netzteil
  • 1x microUSB Kabel
  • Xx massenhaft Befestigungsmaterial

Zunächst einmal Lob an Corsair. Es wäre hier sehr einfach gewesen einen 0815 LED Streifen beizulegen und alle wären zufrieden. Die beiliegenden LED Streifen sind allerdings alles andere als 08/15.

Ambilight Für Euren Pc! Corsair Icue Ls100 Smart Lighting Kit Im Test 1

Bei diesen handelt es sich um zwei 45cm und zwei 25cm „Lichtschläuche“. Der LED Streifen besitzt also einen recht aufwendigen Diffusor, welchen man so aus dem Bereich des LED Signale kennt.

Die LEDs im Inneren werden also durch zwei dicke Schichten Gummi weichgezeichnet. Da das Gehäuse aus Gummi besteht sind die LED Streifen in einem gewissen Rahmen flexibel.

Interessant ist die Art der Montage. Die LED Streifen besitzen magnetische Füße und im Lieferumfang liegen kleine Metall Klebepads.

Ambilight Für Euren Pc! Corsair Icue Ls100 Smart Lighting Kit Im Test 3

Diese Metall Klebepads haftet Ihr an die Oberfläche Eurer Wahl und setzt dann die LED Streifen auf. Das Ganze funktioniert, ist aber auch nicht übermäßig „robust“. Kommt hier etwas Bewegung ins Spiel, weil Ihr diesen beispielsweise auf der Rückseite eines Monitors angebracht habt, neigen die LED Streifen zum Abfallen.

Die LED Streifen besitzen einen proprietären 3 Pin Anschluss und lassen sich entweder in zwei Gruppen aufteilen, oder alle hintereinander hängen. Passende Verlängerungskabel liegen bei, falls Ihr die Streifen nicht direkt an den Controller hängen wollt.

Ambilight Für Euren Pc! Corsair Icue Ls100 Smart Lighting Kit Im Test 4

Bei den Controller handelt es sich um eine kleine Box mit vier Anschlüssen und einer Taste. Zwei Anschlüsse sind für die LED Streifen, einer für ein microUSB Kabel zu Eurem PC und einer für das Netzteil.

Ja die LED Streifen werden nicht einfach über den USB Port Eures PCs versorgt. Dies macht auch Sinn bei der Größe der LED Streifen.

Ambilight Für Euren Pc! Corsair Icue Ls100 Smart Lighting Kit Im Test 6

Das Netzteil verfügt interessanterweise über 5V 5A, also 25W Leistung. Allerdings benötigt der LED Streifen im Betrieb lediglich +- 5W. Ihr könnt diesen also ein gutes Stück erweitern ehe das Netzteil zu schwach ist.

Erweiterungs-Sets werden von Corsair angeboten.

 

Steuerung via iCUE

Um die LED Streifen zu Steuern benötigt Ihr iCUE. Bei iCUE handelt es sich um Corsairs universelle Steuerungssoftware. Diese ist nicht nur für das LS100 Smart Lighting Kit, sondern auch für Tastaturen, Mäuse, Headsets, RGB Lüfter usw. aus dem Hause Corsair.

2

Via iCUE könnt Ihr zunächst beide Kanäle des Controllers des LED Streifens unabhängig von einander steuern. Dabei stehen Euch für beide Kanäle gefühlt duzende Beleuchtungsoptionen zur Verfügung.

Ob nun ein einfaches einfarbiges Leuchten, ein Farbwechsel, buntes Blinken, der Regenbogen usw. es ist so gut wie alles möglich.

3

Ihr könnt sogar die Farbe abhängig von Dingen wie der CPU Temperatur machen. Super!

Ebenfalls Super ist die Möglichkeit die LEDs in all Euren Corsair Produkten zu synchronisieren. Optisch kann dies einen gigantischen Effekt haben, wenn Euer PC, Tastatur und LED Streifen in der gleichen Farbe leuchten.

 

Video Lighting aka Ambilight für Euren PC

Neben den üblichen Beleuchtungseffekten bietet das LS Smart Lighting Kit auch „Video Lighting“. Hierbei passen sich die LEDs dem aktuellen Bild auf Eurem Monitor an, ähnlich wie Philips Ambilight.

Ambilight Für Euren Pc! Corsair Icue Ls100 Smart Lighting Kit Im Test 14

Hierfür müsst Ihr die LED Streifen hinter Eurem Monitor anbringen und der Software mitteilen wie diese angebracht sind.

Daraufhin werden die Farben aller einzelnen LEDs des Streifens 25 mal die Sekunde passend zum Bild geupdatet.

Ein sehr geiler Effekt! Anders kann man dies wirklich nicht sagen. Dies steigert die Intensivität der Nutzungserfahrung deutlich. Euer Monitor wirkt einfach größer und breiter.

Philips Ambilight für den PC ist einfach toll, auch wenn dies hier von Corsair kommt.

 

Fazit

Das CORSAIR iCUE LS100 Smart Lighting Kit ist ein teurer Spaß und fällt eindeutig in die Kategorie „Luxus“.

Allerdings gerade das Video Lighting Feature ist mehr oder weniger einmalig. Ja es gibt hier „Bastellösungen“ die Ähnliches tun, aber diese sind meist auch alles andere als günstig.

Ambilight Für Euren Pc! Corsair Icue Ls100 Smart Lighting Kit Im Test 17

Video Lighting erlaubt es dem LS100 Smart Lighting Kit Farben auf Eurem Monitor widerzuspiegeln, ähnlich wie bei Philips Ambilight, nur für den PC.

Dabei leuchten die Streifen nicht einfach nur in einer Farbe, sondern jede einzelne LED wird mit einem Bereich (passend zur Position) synchronisiert.  Ein wirklich toller Effekt welcher glatt die Anschaffung des LS100 Smart Lighting Kit rechtfertigen kann.

Alternativ könnt Ihr aber auch klassischere Beleuchtungsmuster wählen und diese mit all Euren Corsair Produkten synchronisieren.

Ambilight Für Euren Pc! Corsair Icue Ls100 Smart Lighting Kit Im Test 13

Die LED Qualität ist hervorragend, was man aber auch beim durchaus gehobenen Preis erwarten darf.

Kurzum, ja das CORSAIR iCUE LS100 Smart Lighting Kit ist klasse und solltet Ihr Euer Gaming Setup „perfekt“ machen wollen eine sinnvolle Anschaffung. „Ambilight“ für den PC war nie einfacher. 

Corsair Icue Ls100 Smart Lighting Kit

Transparenz / Info: In diesem Artikel sind Affiliate /Werbe Links enthalten. Solltest Du diese nutzen, dann wird Techtest am Verkaufserlös beteiligt, ohne das sich für Dich der Preis verändert. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Dies ist eine wichtige Hilfe das hier auch in Zukunft neue Artikel entstehen können. 

Michael Barton
Michael Barton
Hi, hier schreibt der Gründer und einzige Redakteur von Techtest.org. Vielen Dank für das Lesen des Beitrags, ich hoffe dieser konnte dir weiterhelfen. Mehr Informationen über den Autor

Weitere spannende Artikel

Welche Powerbank Ende 2023 kaufen? Empfehlung und Vergleich

Powerbanks sind etwas extrem Praktisches und mittlerweile auch sehr universell einsetzbar. So können immer mehr Geräte via USB C laden, nicht nur Smartphones, Tablets,...

Aliexpress und die Umsatzsteuer, wie läuft das aktuell? Keine Angst vor Bestellungen aus China!

Wie viele von Euch wissen hat sich in den letzten Monaten einiges geändert was das bestellen aus China angeht. Früher waren Bestellungen unter 27€...

Aktueller denn je, Fake Powerbanks! Ekrist, Trswyop, VOOE, kilponen und Co. im Test. Taugen die günstigen 26800mAh Powerbanks etwas? (nein)

Wenn Ihr aktuell bei Amazon nach Powerbanks sucht, dann werdet Ihr über diverse Hersteller mit sehr kryptischen Namen stolpern. Hierzu gehört Ekrist oder auch Trswyop....

Neuste Beiträge

Die besten USB-Ladegeräte 2024, Techtest Bestenliste

USB-Ladegeräte sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Nicht nur Smartphones werden via USB geladen, auch immer mehr andere Geräte, Tablets, Notebooks, Smart Home...

Die besten Bluetooth Kopfhörer unter 100€ 2024, EarFun Wave Pro im Test

Mit den Wave Pro hat EarFun neue Bluetooth Kopfhörer auf den Markt gebracht, welche trotz des Preises von unter 100€ mit deutlich teureren Modellen...

Foto und Video-Equipment von Techtest

Fotos und auch zunehmend Videos sind ein großer Teil von Techtest. Daher dachte ich mir, ich nehme dich für einen kleinen Blick mit hinter...

Wissenswert

Erfahrungsbericht: kommt der ECOVACS GOAT G1-2000 mit komplexen Gärten klar?

Mähroboter haben seit vielen Jahren nach einem einfachen Prinzip funktioniert. Du legst um deinen Garten und Hindernisse ein Begrenzungskabel und der Mähroboter fährt den...

DC Geräte an USB Power Delivery Ladegeräten und Powerbanks betreiben

USB Power Delivery Ladegeräte und Powerbanks bieten verschiedene Spannungsstufen. Im Optimalfall beim regulären USB PD Standard 5V, 9V, 12V, 15V und 20V. Allerdings im Gegensatz...

Wie schnell kann das iPhone 15 Pro wirklich Daten übertragen? (mit echter Messung)

Das neue iPhone 15 setzt erstmals auf einen USB C Port. Dieser erlaubt nicht nur das Nutzen von universellen Ladekabeln, sondern auch das schnellere...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.