7 2in1 Ladekabel von Leicke, LP, COM-PAD und co. im Test

Nach dem ich bereits vor einiger Zeit 24 Micro USB getestet habe, nehme ich heute sieben 2in1 (und sogar ein 3in1) Ladekabel unter die Lupe.

Aber was sind diese „2in1“ Kabel überhaupt? Im Grunde besitzen alle diese Kabel die Möglichkeit sowohl mit Lightning als auch mit Micro USB Anschluss ausgestattete Geräte zu laden.

Dies kann eine wirkliche Bereicherung im Alltag sein sofern Ihr beispielsweise ein iPhone und ein Android Tablet besitzt. Im Normalfall müsste man immer zwei Kabel herumliegen haben, im Auto lagern oder auch in der Tasche mit sich herumschleppen sofern ihr möglicherweise eine Powerbank besitzt.

Mit so einem 2 in 1 Kabel ist dies aber nicht nötig, ihr habt immer ein Kabel für beide Systeme. Das klingt nicht nur praktisch das ist es auch und ich möchte meine Multikabel nicht mehr missen.

Aber kommen wir erst einmal zum Testfeld

2in1 3in1 Ladekabel Kabel von Leicke LP COM-PAD dodocool Remax im Test Review Vergleich Ladegeschwindigkeit

Ein wichtiger Unterschied der oben genannten Kabel ist das oder auch nicht Vorhandensein einer MFI Zertifizierung.

Das Leicke, LP und dodocool Kabel besitzen diese Zertifizierung, die anderen vier jeweils nicht.

Aber was ist diese MFI Zertifizierung überhaupt?

Im Apple Lightning Stecker ist ein Chip verbaut welcher dem iPhone/iPad signalisiert ob es sich um ein Originalprodukt handelt. Nun können sich auch Drittanbieter zertifizieren lassen, dies kostet natürlich Geld weshalb einige auf eine Zertifizierung „verzichten“.

Böse Zungen könnten natürlich behaupten, dass Apple dies nur macht um Geld zu verdienen(was vermutlich auch korrekt ist).

Diese nicht zertifizierten Produkte können funktionieren, müssen es aber nicht. Dies ist abhängig von dem im Kabel verbauten Chip.

Es kann sogar passieren, dass von heute auf morgen ein Kabel was problemlos funktionierte seinen Geist aufgibt.

 

Leicke KanaaN 2-in-1 Lade-/Datenkabel Lightning- und Micro USB

Das Kabel von Leicke hat bereits in meinem Micro USB Test eine hervorragende Figur gemacht und war auch mit einer der Testsieger. Aber wie so oft üblich hat Qualität ihren Preis, welcher mit runden 26€ für ein Kabel durchaus als stolz zu bezeichnen ist.

2in1 3in1 Ladekabel Kabel von Leicke LP COM-PAD dodocool Remax im Test Review Vergleich Ladegeschwindigkeit

Das Kabel selbst spiegelt aber auf Seiten der Qualität diesen Preis durchaus wieder. Das Kabel ist textilummantelt und auch die Stecker besitzen ein Aluminiumgehäuse, wodurch dieses Kabel den so ziemlich besten Eindruck im Testfeld macht.

 

LP Apple MFI Zertifiziert Premium Aluminium Nylon umflochtenes Lightning und Micro USB Kabel

Etwas günstiger und etwas kürzer als das Kabel von Leicke aber Qualitativ nicht minder schlecht. Auch hier ist das Kabel textilummantelt und auch ebenfalls besitzen die Stecker ein Aluminium -gehäuse.

2in1 3in1 Ladekabel Kabel von Leicke LP COM-PAD dodocool Remax im Test Review Vergleich Ladegeschwindigkeit

Die Anschlüsse sind schön schmal gehalten, sodass auch eine Hülle keine Probleme machen sollte.

2in1 3in1 Ladekabel Kabel von Leicke LP COM-PAD dodocool Remax im Test Review Vergleich Ladegeschwindigkeit

 

COM-PAD 2in1 Lightning + USB Datenkabel/Ladekabel

 

Hier sieht man schon den Unterschied zwischen den MFI zertifizierten Kabeln und denen ohne diese Zertifizierung, den Preis. Während das Leicke und auch das LP Kabel 26€ bzw. 15€ kosten, zahlt man für dieses Kabel von COM-PAD rund 13€ für zwei Kabel!

2in1 3in1 Ladekabel Kabel von Leicke LP COM-PAD dodocool Remax im Test Review Vergleich Ladegeschwindigkeit

Das Kabel ist, wenn man so will, das einzige wirkliche 2 in 1 Kabel im Test. Während so ziemlich alle anderen Kabel im Grunde nur Micro USB Kabel mit einem Adapter auf Lightning sind, ist dieses Kabel mit wirklich zwei Anschlüssen ausgestattet.

Ansonsten ist das Kabel eher standard“, eine textile Ummantelung ist ebenso wenig vorhanden wie ein Aluminiumgehäuse.

2in1 3in1 Ladekabel Kabel von Leicke LP COM-PAD dodocool Remax im Test Review Vergleich Ladegeschwindigkeit

Sollte man sich bei dem COMPAD durch das Fehlen der MFI Zertifizierung abschrecken lassen? Nicht zwingend, in meinem Fall funktionierte das Kabel problemlos an meinem iPhone 6+, ob dies in Zukunft auch so bleibt kann ich euch allerdings auch nicht garantieren.

 

COM-PAD 3-IN-1 USB-Ladekabel

 

Neben dem Micro USB und Lightning Port besitzt dieses Kabel sogar noch einen alten Apple Dock Connector womit dies Kabel wirklich so ziemlich alles laden kann was einem in die Quere kommt.  Ich würde Euch im übrigen NICHT empfehlen mehrere Geräte gleichzeitig an dieses Kabel anzuschließen, dies könnte das verwendete Ladegerät sehr schnell überfordern!

2in1 3in1 Ladekabel Kabel von Leicke LP COM-PAD dodocool Remax im Test Review Vergleich Ladegeschwindigkeit

Im Lieferumfang ist neben den beiden Kabeln auch noch zusätzlich eine kleine COM-PAD Tasche, was durchaus eine Besonderheit für ein Kabel ist.

Diese Zusatzfunktion kostet allerdings auf den ersten Blick keinen Aufpreis denn 11,77€ für zwei Kabel klingt nach einem sehr fairen Preis wenn denn auch die Leistung am Ende passt.

2in1 3in1 Ladekabel Kabel von Leicke LP COM-PAD dodocool Remax im Test Review Vergleich Ladegeschwindigkeit

Erneut besitzt auch dieses Kabel von COM-PAD keine MFI Zertifizierung aber das Kabel funktioniert bei mir bisher problemlos.

 

dodocool® 2-in-1 Micro USB 2.0 Kabel + Lightning USB Kabel

Auf dem ersten Blick ist das Kabel von dodocool der so ziemlich beste Deal im Testfeld. 11,99€ für ein MFI zertifiziertes Kabel ist ein sehr guter Preis. Auch optisch ist das Kabel durchaus gelungen, gerade durch seine peppigen Farben blau, grün, gelb, rosa ´, weiß und natürlich auch schwarz sind verfügbar.

2in1 3in1 Ladekabel Kabel von Leicke LP COM-PAD dodocool Remax im Test Review Vergleich Ladegeschwindigkeit

Etwas Vorsicht ist beim Stecker geboten, dieser ist relativ groß und könnte mit enger geschnittenen Hüllen kollidieren.

Dass aber auch ein MFI Zertifizierung nicht zwingend für eine 100% Kompatibilität sorgt, zeigen hier die diversen negativen Bewertungen bei Amazon

Hier

http://www.amazon.de/review/R3ROVTGQVUK18E/ref=cm_cr_rdp_perm?ie=UTF8&ASIN=B00LVSB3ZQ
und Hier

http://www.amazon.de/review/R2AE0YBEM47Y8W/ref=cm_cr_rdp_perm?ie=UTF8&ASIN=B00JK5HROI

zwei als Beispiel.

2in1 3in1 Ladekabel Kabel von Leicke LP COM-PAD dodocool Remax im Test Review Vergleich Ladegeschwindigkeit

Bisher kann ich diese Probleme nicht bestätigen, aber ich habe das Kabel auch erst ca. eine Woche im Einsatz. Dennoch ist vielleicht etwas Vorsicht geboten.

 

Remax Aurora Micro USB 2 in 1 Kabel

Hier nun zwei besondere Kabel aber beginnen wir zuerst mit dem Remax Aurora. Dieses Kabel findet man nicht auf Amazon sondern ausschließlich auf den diversen China Plattformen wie z.B. AliExpress. Wie man natürlich am Preis von rund 6€ erkennt, ist dieses Kabel natürlich nicht MFI zertifiziert aber dennoch sehr Besonders.

2in1 3in1 Ladekabel Kabel von Leicke LP COM-PAD dodocool Remax im Test Review Vergleich Ladegeschwindigkeit

Nicht nur, dass die Verarbeitung hervorragend ist, mit metallummantelten Steckern usw. zudem besitzt das Remax eine im Stecker verbaute LED.

Solltet ihr nicht wissen was es mit dieser LED auf sich hat, lest dies am besten HIER https://techtest.org/zwei-besondere-micro-usb-kabel/ nach. Aber in Kurzfassung die LED leuchtet beim Laden rot, wenn aber euer Smartphone/Tablet vollgeladen ist, schaltet sie auf Blau um. Dies ist sehr praktisch!

Aber für dieses Feature muss man die umständliche Bestellung aus China in Kauf nehmen.

 

2 in 1 Micro USB Kabel

Und die günstigste 2in1 Option zum Schluss. Bei einem Preis von 2€ muss man natürlich nicht einmal von einer MFI Zertifizierung träumen. Diese Kabel gibt es bergeweise, zum Teil auch spottbillig, auf AliExpress sind  sie in diversen Farben verfügbar und zeichnen sich primär durch ihren Preis aus.

2in1 3in1 Ladekabel Kabel von Leicke LP COM-PAD dodocool Remax im Test Review Vergleich Ladegeschwindigkeit

Bei dieses Kabeln geht man aber auch das sehr große Risiko ein, dass es nach einiger Zeit nicht mehr funktioniert oder sogar schon zu Beginn Probleme macht.

Ich habe hier eins dieser super billigen Kabeln, welches seid bestimmt 4-5 Monaten absolut problemlos seinen Dienst verrichtet. Aber das kann auch Glück sein da dies teilweise von Fuhre zu Fuhre anders ist. Ich hatte auch welche die überhaupt nicht funktionierten.

Das Kabel selbst macht einen durchaus akzeptablen Eindruck. Im Gegensatz zu allen anderen 2 in 1 Kabel ist hier der Lightning Adapter nicht fest mit dem Kabel verbunden das kann ein Vorteil sein, kann aber auch nachteilig sein.

Ich neige z.B. dazu solche Adapter zu verlieren wenn sie nicht mit dem Kabel verbunden sind. Im Gegenzug könnte man aber auch einfach den Lightning Adapter wegwerfen sollte dieser nicht funktionieren und man hat für unter 2€ immer noch ein Micro USB Kabel(was sogar dafür nicht mal der schlechteste Preis ist)

Ihr müsst euch entscheiden ob so ein Kabel Euch das Risiko Wert ist. Ich persönlich würde aber so ein Kabel eher „zusätzlich“ zu einem der oben genannten Lightning Kabeln bestellen. Für nicht eimal 2€ hat man im Bestfall ein funktionierendes 2in1 Kabel im schlimmsten Fall hat man aber immer noch ein Micro USB Kabel.

 

Kommen wir zum eigentlichen Test.

Als Netzteil an welchen ich alle Kabel anschließe, nutze ich das Anker 60W 6-Port Ladegerät, als Endgeräte nutze ich ein iPhone 6+, Samsung Note 3, Nexus 6 und ein Dell Venue 8 Pro.

Als Messgerät kommt ein „PortaPow Premium USB + DC Power Monitor Leistungsmesser / Leistungsmessgerät Digital Multimeter Amperemeter V2“ zum Einsatz.

Beginnen wir mit den Werten des Lightning Anschlusses, als Referenz nehme ich auch noch das Original Apple Lightning Kabel mit in diesen Durchlauf auf.

KabeliPhone 6+
Original Apple1,54
Leicke KanaaN1,65
LP Apple MFI Zertifiziert1,58
COM-PAD 2in1,22
COM-PAD 3-IN-10,98
dodocool 2-in-11,65
Remax Aurora Micro USB 2 in 1 Kabel0,94
2 in 1 Micro USB Kabel0,9

(angaben in Ampere, Höhere Werte = Besser)

Das Kabel Leicke, dodocool und LP schaffen es sogar noch das Originalkabel um ein paar mA zu schlagen. Top!

Weiter geht es mit dem Micro USB Anschluss. Als Endgeräte dienen hier das Samsung Note 3, das Google Nexus 6 und das Dell Venue 8 Pro Tablet.

KabelSamsung Note 3Nexus 6EZREAL Stein Gefhl Powerbank
Original Samsung1,36--
Leicke KanaaN1,671,42,09
LP Apple MFI Zertifiziert1,671,42,09
COM-PAD 2in1,121,411,03
COM-PAD 3-IN-11,681,422,08
dodocool 2-in-11,681,42,09
Remax Aurora Micro USB 2 in 1 Kabel0,91,41,05
2 in 1 Micro USB Kabel1,581,412,1

(angaben in Ampere, Höhere Werte = Besser)

Ähnliche Ergebnisse wie auch schon beim Lightning Port Leicke, dodocool und LP dominieren das Feld aber dieses Mal in Kombination mit dem COM-PAD 3in1 Kabel welches beim Lightning Port Test keine so gute Figur machte aber hier erstaunlich gut dasteht.

 

Fazit

Ich, als sowohl Android als auch IOS Nutzer finde das Konzept der Multi- Ladekabel hervorragend auch wenn es starke Qualitätsschwankungen gibt, was für mich nach meinem Micro USB Ladekabeltest keine große Überraschung mehr ist.

2in1 3in1 Ladekabel Kabel von Leicke LP COM-PAD dodocool Remax im Test Review Vergleich Ladegeschwindigkeit

Aber welche Kabel sind nun empfehlenswert? Das kommt etwas darauf an, unterwegs möchte ich an sich ein Kabel auf das ich mich verlassen kann und in diesem Fall würde ich entweder das Kabel von LP oder von Leicke bevorzugen/empfehlen.

Beide mögen zwar nicht die Billigsten sein aber Qualität hat gerade bei solchen etwas ungewöhnlichen Produkten anscheinen leider ihren Preis.

Im häuslichen Umfeld würde ich auch noch das 2 in1 bzw. sofern Ihr noch ein altes Apple Gerät besitzt auch das 3 in 1 Kabel von COM-PAD mit in die Empfehlungen aufnehmen. Zudem COM-PAD hier auch eine Funktionsgarantie übernimmt, ihr also bei Fehl Funktion entweder ein neues Kabel oder das Geld zurück bekommt.

Dies scheint beim dodocool Kabel nicht der Fall zu sein. An sich hat dies Kabel einen guten Job gemacht aber die negativen Berichte auf Amazon schrecken mich hier nicht etwas ab eine Empfehlung auszusprechen.

Zu guter Letzt die „China-Kabel“. Diese würde ich als Glücksspiel bezeichnen, wenn Ihr Glück habt bekommt ihr ein gutes und funktionierendes Kabel zum Schnäppchenpreis, wenn ihr aber Pech habt, habt Ihr das Geld zum Fenster rausgeworfen. Eure Entscheidung aber gerade das unter 2€ Kabel könnte man sich einfach mal zusätzlich bestellen.

 

2in1 3in1 Ladekabel Kabel von Leicke LP COM-PAD dodocool Remax im Test Review Vergleich Ladegeschwindigkeit

Kurzum

Empfehlenswert

Aus Preislicher Sicht zum Empfehlen 

Mit Risiko

Michael Barton

Vielen Dank fürs Lesen! Sollte mein Bericht euch geholfen haben würde ich mich über einen erneuten Besuch meiner Webseite und/oder dem Folgen meines Twitter freuen! Vielen Dank!

Andere Interessante Beiträge auf techtest.org

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.