Synology NAS als Webradio einsetzen

Vielleicht habt ihr schon einmal gesehen, dass man NAS System von Synology in Kombination mit einer kleinen USB Soundkarte in ein Webradio verwandeln kann.

Doch wie funktioniert das Ganze und ist das überhaupt praktisch?

Zuerst benötigt ihr eine passende Soundkarte. Wie üblich gibt es auf der Synology Webseite eine Kompatibilitätliste https://www.synology.com/de-de/compatibility?search_by=products&category=usb_dac_speakers&p=1&product_bays=4&product_name=DS414

Ich benutze einen DeLock USB Sound Adapter diese Soundkarte ist nichts Besonderes aber durchaus brauchbar.

Nun benötigt ihr ein Soundausgabegerät also ein paar aktive Lautsprecher. Hier könnt ihr entweder einen alten Verstärker, einen Bluetooth Lautsprecher mit Line in Eingang oder einfach ein paar PC Lautsprecher verwenden.

Ich verwende einfach mal die Etekcity RoverBeats T12 als passende Lautsprecher (ja dreiste Fremdwerbung für einen anderen Artikel von mir ;) ).

Synology NAS als Webradio einsetzen-2

Schließt die USB Soundkarte an euer NAS an und loggt euch daraufhin mit eurem Administrator Account im NAS ein.

Startet nun die Audio Station, wenn ihr diese noch nicht Installiert habt, müsst ihr dies logischer Weise noch einfach über das Paketzentrum machen.

Wählt dann oben rechts, wo nun „Mein Computer“ stehen sollte, USB-Lautsprecher aus. Sollte eure USB Soundkarte dort nicht angezeigt werden ruhig Blut, nach dem Einstecken dieser kann es einige Minuten dauern bis diese erkannt wurde.

Bildschirmfoto 2015-06-30 um 21.45.32

Sucht euch nun unter Internet Radio einfach einen passenden Sender aus und startet diesen. Jetzt sollte auch schon Musik aus euren Lautsprecher kommen.

Unter Einstellungen -> Erweitert, könnt ihr noch die hohe Qualität für USB-Lautsprecher aktivieren zudem solltet ihr Benutzern, sofern vorhanden, den Zugriff/Steuerung auf den USB/DLNA-Renderer erlauben.

Bildschirmfoto 2015-06-30 um 21.45.51

Ihr könnt nun auch die Musik via Smartphone mithilfe der DS Audio App steuern. Startet die Musik/das Radio auf dem Smartphone klickt unter IOS unten links auf den Monitor mit dem Play Symbol wo ihr dann den USB-Lautsprecher auswählen könnt.

 

Fertig, nun ist euer Synology NAS ein kleines Webradio.

„Aber mein NAS steht in der Ecke wo der Lautsprecher keinen Sinn macht“ Hier könntet ihr euch vielleicht mit einem Bluetooth Transmitter behelfen, gerade wenn ihr eh plant einen Bluetooth Lautsprecher als Ausgabegerät zu nutzen.

Michael Barton

Vielen Dank fürs Lesen! Sollte mein Bericht euch geholfen haben würde ich mich über einen erneuten Besuch meiner Webseite und/oder dem Folgen meines Twitter freuen! Vielen Dank!

Andere Interessante Beiträge auf techtest.org

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.