Gardenas Mähroboter sind absolute klasse, gerade die SILENO City Modelle. Diese sind günstig und gut! Hatten allerdings eine Schwäche, diese konnten lediglich mit 25% Steigung umgehen.

Brauchtet Ihr mehr, dann musstet Ihr zum teureren SILENO+ greifen. Diese Limitierung auf 25% Steigung war allerdings etwas „künstlich“. Erkannte der Mähroboter eine höhere Steigung aufgrund des Lagesensors stoppe dieser einfach.

Firmware Update Für Den Gardena Sileno City 3Gardena hat nun aber etwas Tolles gemacht. Via Software Update wurde diese Begrenzung nun entfernt und der Gardena SILENO City kann nun bis zu 35% Steigungen bewältigen!

Wie Ihr dieses Firmware Update auf Euren Gardena SILENO City einspielt erfahrt Ihr hier.

Was wird für das Firmware Update benötigt?

Um das Firmware Update auf dem Gardena SILENO City einzuspielen benötigt Ihr:

  • Einen Gardena SILENO City mit 50%+ Akkustand
  • Einen Torx TX15 Schraubendreher
  • Ein USB A auf USB B 2.0 Kabel
  • Einen PC oder Mac mit Internetzugang

 

Wo ist der USB Port beim Gardena SILENO City?

Zunächst müsst Ihr den USB Port beim Gardena SILENO City freilegen. Schaltet hierfür den Mähroboter komplett aus und dreht diesen um. Auf der Unterseite beim Hinterrad findet sich eine Abdeckung unter welcher der USB Port, wie auch der Akku ist.

Firmware Update Für Den Gardena Sileno City 2Um diese Abdeckung zu lösen benötigt Ihr einen Torx TX15 Schraubendreher. Löst Ihr die Schrauben lässt sich die Abdeckung einfach entfernen. Darunter ist direkt der USB B Anschluss zu finden.

 

Anleitung, Firmware Update beim Gardena SILENO City

  1. Schaltet den Mähroboter aus.
  2. Öffnet die Abdeckung auf der Unterseite (die mit den beiden Torx Schrauben).
  3. Geht an einen PC/Mac und besucht https://www.gardena.com/de/service/mahroboter-beratungscenter/software-update/
  4. Ladet Euch dort die Update Software herunter und installiert diese. Sollte die Seite bei Euch nicht funktionieren habe ich die GARDENARoboticMowerUpgrade.msi auch hier einmal hochgeladen: https://drive.google.com/file/d/1RgNtiFt5B3h5KS6DCDDCzETjozMukmaz/view?usp=sharingNach dem Start der Software erklärt Euch diese gut alle Schritte in kurzen Videos. Dennoch hier die Textform.
  5. Verbindet nun den Mähroboter über ein USB A auf USB B Kabel mit Eurem PC. Es muss im Übrigen nicht das originale Kabel sein, jedes USB A auf USB B 2.0 Kabel passt.
  6. Schaltet den Mähroboter ein, dieser sollte nun von Eurem PC erkannt werden.
  7. Klickt in der Software auf weiter und wartet bis das Firmware Update abgeschlossen ist.
  8. Das Firmware Update kann eine halbe Stunde dauern (was bei mir auch der Fall war)! Seid geduldig.
  9. Wenn das Update durch ist, trennt das Kabel und montiert den Deckel.
  10. Fertig

1358

Kann der Gardena SILENO City nun wirklich bis zu 35% Steigungen?

Ich habe in meinem Garten durchaus einige Steigungen, auch mit ca. 30-35%. Diese hat der Gardena SILENO City zuvor nicht geschafft. Dieser hat einfach ab einem gewissen Punkt gestoppt und umgedreht.

Und ja nach dem Update kann der Mähroboter diese Steigungen nun bewältigen!

Ja dieser kann immer noch hängen bleiben, gerade wenn der Boden etwas feucht ist. Aber der Mähroboter geht nun bis an die Schmerzgrenze des physisch machbaren und stoppt nicht mehr aufgrund eines Lagesensors.

Ob dies nun genau 35% sind kann ich Euch nicht sagen, aber es ist nach dem Update eine signifikante Verbesserung der Steigungsfähigkeit zu beobachten.

 

Patchnotes

Neben der Verbesserung beim Steigen von Schrägen gibt es einige weitere Verbesserungen die in diesem Update auf Euch warten:

Firmware Update Für Den Gardena Sileno City 6

Patchnotes

SILENO: Diverse Optimierungen, die Deinen Mähroboter in verschiedenen Situationen noch zuverlässiger arbeiten lassen. SILENO city und SILENO life: CorridorCut Enge Korridore ab einer Breite von 60 cm sind für den Mähroboter kein Problem mehr. Selbst vor Sackgassen macht er nicht halt. Einzige Voraussetzung – das Leitkabel muss in den betroffenen Bereichen verlegt sein. Frost Sensor Das Mähen von gefrorenem Gras kann schädlich für Deinen Rasen sein. Das Aktivieren des Frost Sensors verhindert, dass Dein Mähroboter zu mähen beginnt, wenn die Bodentemperatur weniger als ca. 5°C beträgt, auch wenn sein Zeitplan es ihm eigentlich vorgibt. Steigungen Der Mähroboter bewältigt jetzt einen Anstieg von bis zu 35%. SILENO city: Spot Cutting Die Spiral-Mähfunktion ist optimal geeignet für schwer zugängliche Stellen, wie z.B. unter einem Trampolin oder Gartenmöbeln. Dies erspart Dir lästiges Nacharbeiten. SensorControl: Der Mähroboter passt die Mähfrequenz dem Rasenwachstum an.

[collapse]

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.