LG G4s im Kamera Check

-

Ehe der vollständige Test des LG G4s online geht, hier einmal eine etwas ausführlichere Begutachtung der Kamera des guten Stückes.

  • LG G4s
  • 5,2 Zoll Display 1920×1080 Pixel Auflösung
  • CPU Qualcomm Snapdragon 615 MSM8939 1.5 GHz
  • GPU Qualcomm Adreno 405
  • 1,5GB RAM
  • 8 GB Speicher + Micro SD Erweiterung
  • 8MP Rückwärtige Kamera, 5MP Front Kamera
  • 140g
  • Preis ca. 260€
  • Link zum Hersteller

 

Grundsätzlich ist LG ja in der Lage Smartphones mit guten Kameras zu bauen, siehe das G4 welches mit die beste Kamera in der aktuellen Smartphone Generation besitzt.

Aber gilt dies auch für die 8MP Kamera des G4s?

 

Ehe wir zu den Testbildern kommen, ein kleines Lob für die Kamera App des G4s. Diese ist wirklich gelungen! Es gibt drei Modi: Einfach, Allgemein und Manuell.

LG G4s im Kamera Check 8MP Kamera Test Bilder App

Einfach ist wirklich „einfach“ Ihr habt einfach nur die Live- Vorschau und um ein Bild auszulösen, müsst ihr auf dieses tippen. Ich persönlich mag diesen Modus nicht.

„Allgemein“ ist so das Übliche was man von anderen Herstellern kennt. Hier haben wir die Standard -Settings und auch den normalen Aufbau. Das ist so der Modus in dem man das Smartphone primär nutzen würde.

Und zu guter Letzt haben wir den manuellen Modus, welcher eher für Leute gedacht ist, die das Maximum aus Ihren Bildern herausholen oder spezielle Effekte erzeugen wollen. Von ISO über Shutterspeed bis hin zum Fokus lässt sich hier alles per Hand steuern. Top LG!

LG G4s im Kamera Check 8MP Kamera Test Bilder App

Das Einzige was mich etwas störte ist, dass ich keine Möglichkeit fand die Auflösung einzustellen. Ich konnte lediglich von 16:9 auf 4:3 umstellen. Wie üblich liefert auch das G4s seine maximale Auflösung von 8MP nur im 4:3 Modus, weshalb ich auch diesen für die Testbilder verwende.

 

Alle Testbilder sind im „Allgemein“- Modus mit automatischen Einstellungen gemacht da ich denke, dass dies der „Normale“ Modus ist, in welchem man primär sein Smartphone nutzt.

Es ist daher möglich, mit anderen Einstellungen oder einer anderen Kamera Apps noch etwas mehr aus dem G4s herauszuholen.

LG G4s im Kamera Check 8MP Kamera Test Bilder App Fotos Test Review LG G4s im Kamera Check 8MP Kamera Test Bilder App Fotos Test Review

LG G4s im Kamera Check 8MP Kamera Test Bilder App Fotos Test Review LG G4s im Kamera Check 8MP Kamera Test Bilder App Fotos Test Review

LG G4s im Kamera Check 8MP Kamera Test Bilder App Fotos Test Review LG G4s im Kamera Check 8MP Kamera Test Bilder App Fotos Test Review

LG G4s im Kamera Check 8MP Kamera Test Bilder App Fotos Test Review 20151001_150828

Zum Abschluss noch ein paar Vergleichs Bilder zwischen dem G4s, iPhone 6+, Google Nexus 6, Elephone P8000 und dem Lenovo K3 Note. Gerade die letzten beiden sind im Vergleich recht interessant da diese für ca. 200€ erhältlich sind, also einem ähnlichem Preis wie das G4s.

Unter dem Bild steht jeweils mit welchem Smartphone das Bild gemacht wurde.

 

LG G4s im Kamera Check 8MP Kamera Test Bilder App Fotos Test Review
LG G4s

LG G4s im Kamera Check 8MP Kamera Test Bilder App Fotos Test Review
Apple iPhone 6+

LG G4s im Kamera Check 8MP Kamera Test Bilder App Fotos Test Review
Elephone P8000

LG G4s im Kamera Check 8MP Kamera Test Bilder App Fotos Test Review
Lenovo K3

LG G4s im Kamera Check 8MP Kamera Test Bilder App Fotos Test Review
Google Nexus 6

LG G4s im Kamera Check 8MP Kamera Test Bilder App Fotos Test Review
LG G4s

LG G4s im Kamera Check 8MP Kamera Test Bilder App Fotos Test Review
Apple iPhone 6+

LG G4s im Kamera Check 8MP Kamera Test Bilder App Fotos Test Review
Elephone P8000

LG G4s im Kamera Check 8MP Kamera Test Bilder App Fotos Test Review
Lenovo K3

LG G4s im Kamera Check 8MP Kamera Test Bilder App Fotos Test Review
Google Nexus 6

Fazit

Die Kamera geht OK. Das Fotografieren macht überraschend viel Spaß, unter anderem durch die gute Kamera App und die Bilder sehen naturgemäß auf dem Smartphone nochmal besser aus als wenn man sie in Groß sieht.

Die Farben und der Weißabgleich passen sehr gut, es fehlt lediglich etwas an Details was gerade im vergleich zu den 8MP Bildern des iPhones auffällt. Der Ausschuss an Bildern die überhaupt nichts geworden sind, hält sich sehr in Grenzen was immer positiv ist.

Ähnliches gilt auch für Videos.

Von daher es ist sicher Luft nach oben aber für 260€ geht das vollkommen in Ordnung.

Michael Barton
Vielen Dank fürs Lesen! Sollte mein Bericht euch geholfen haben würde ich mich über einen erneuten Besuch meiner Webseite und/oder dem Folgen meines Twitter freuen! Vielen Dank!

Neuste Beiträge

Test: Eufy RoboVac X8 Hybrid, mit zwei Saugmotoren zur besten Saugleistung?

Saugroboter gehören zu den größten Alltagshelfern. Roborock, ECOVACS, iRobot, Dreame und Xiaomi gehören hier zu den gängigen Herstellern. Allerdings gibt es auch diverse kleinere...

Test: ECO-Worthy LiFePO4 12V 100Ah Akku, der günstigste fertige LiFePO4 Akku!

Wenn du dir eine DIY Solaranlage bauen willst sind LiFePO4 Akkus als Puffer-Batterie dein bester Freund! Diese Akku-Technologie ist sicher, gut, leistungsstark und mittlerweile...

Dreame H11 Max im Test, einer der beste Wischsauger aktuell auf dem Markt! (vs. Tineco)

Waschsauger sind etwas tolles, wenn du viele glatte Böden, Haustiere oder Kinder hast. Putzen ist eine der nervigsten Aufgaben im Alltag. Alleine das Holen...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.