Info: Das Xiaomi MI5S und MI5S Plus

-

Für alle Freunde des guten China Smartphones, Xiaomi hat vor kurzem seine neuen Flaggschiffe angekündigt. Diese werden nun so langsam verfügbar.

Wer also ein neues High End Smartphone zum Mittelklasse Preis sucht und ein wenig experimentierfreudig ist, gut aufgepasst.

 

Dieses Mal gibt es zwei Modelle, ähnlich wie beim iPhone und S7.

Das kleinere Xiaomi MI5S und das größere MI5S Plus.

htb1uvn1npxxxxadapxxq6xxfxxxg

Das kleinere verfügt über ein 5,15 Zoll Full HD Display, 3GB RAM und den neuen Snapdragon 821 Quad Core 2.15GHz SoC. Gerade der Snapdragon 821 ist etwas sehr Ungewöhnliches. Die einzigen Smartphones, die in Europa bekannt sind, welche bisher auf diesen setzen sind die neuen Google Pixel Smartphones.

  • 5,15 Zoll Full HD Display
  • Qualcomm Snapdragon 821
  • 3 GB oder 4 GB RAM
  • 64 GB oder 128 GB Speicher
  • 12 MP Sony IMX378-Sensor Kamera
  • 3.200 mAh Akku

Kostenpunkt ab €296.76 bei Gearbest wenn Ihr den Gutschein Code XiaomiRGB verwendet.

 

Das größere Xiaomi MI5S Plus bietet ein 5,7 Zoll Display, 4GB RAM und ebenfalls den Qualcomm Snapdragon 821 Quad Core 2.35GHz.

_f66e2137c21295753f17f114e2d754c5

Zusätzlich soll das Plus Modell durch zwei Kameras punkten, das scheint wohl der neue Trend zu sein.

  • 5,7 Zoll Full HD Display
  • Qualcomm Snapdragon 821
  • 4 GB oder 6 GB RAM
  • 64 GB oder 128 GB interner Speicher
  • 13 MP Dual-Kamera mit f/2.0-Blende
  • 3.800 mAh Akku
  • USB Typ-C-Anschluss

Kostenpunkt 400€ für die große Version mit 6GB RAM mit dem Gutscheincode Mi5Plus4G, die kleine Version 343€ mit dem Gutscheincode Mi5SPlus.

Kleiner Preisvergleich, eFox verlangt 309,99€€ für das MI5S und 359,99€ bzw. 424,99€ für das große MI5S Plus.

Solltet Ihr neugierig sein und bei Gearbest bestellen, vergesst nicht den Germany Express auszuwählen. Wenn Ihr über diesen bestellt, müsst Ihr keinen Zoll oder Mehrwertsteuer zahlen!

 

Persönliche Meinung zu den beiden Smartphones. Xiaomi punktet durch Altbekanntes, den Preis. Ein Smartphone mit Qualcomm Snapdragon 821 für unter 300€ ist schon ein ziemlicher Kracher.

Auch die anderen Daten der Smartphones sehen sehr gut aus. Das Einzige was etwas fragwürdig ist, sind die Kameras. Jedoch der IMX378 welcher im kleinen MI5S verbaut ist, ist der gleiche, der in den Google Pixel Smartphones steckt, von daher ist hier möglicherweise Großes zu erwarten.

Lediglich die Optik finde ich etwas langweilig. Trotzdem habe ich mir mal ein MI5S geordert.

Michael Barton
Vielen Dank fürs Lesen! Sollte mein Bericht euch geholfen haben würde ich mich über einen erneuten Besuch meiner Webseite und/oder dem Folgen meines Twitter freuen! Vielen Dank! In diesem Artikel sind Partner "Affiliate"-Links enthalten. Durch einen Klick auf diese gelangst du zum Anbieter und falls du einen Kauf tätigst erhält Techtest eine kleine Unterstütztung.

Neuste Beiträge

Test: Redodo 12 V 100 Ah LiFePO4, wirklich 100Ah Kapazität? (ja)

Gerade in der aktuellen Zeit sind LiFePO4 Akkus unheimlich beliebt und interessant. So lassen sich LiFePO4 Akkus sehr universell einsetzen, als Puffer-Speicher für Solaranlagen,...

Test: Anker 735 Charger (GaNPrime 65W), 65W, PPS und eine solide Qualität!

Anker hat mit dem 735 Charger “GaNPrime” ein kompaktes 65W USB C Ladegerät auf den Markt gebracht, das über satte drei USB-Ports verfügt. Wir haben...

Der Tenda A27 im Test, günstiger WLAN 6 Repeater

Mit dem A27 bietet Tenda einen günstigen WLAN 6 Repeater an. Für rund 60€ erhältst du hier ein einfaches mit WLAN 6 und bis...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.