Der Hercules WAE Rush Bluetooth Lautsprecher im Test (Wasserdicht und mit Radio)

Bluetooth Lautsprecher gibt es in unüberschaubaren Massen auf dem Markt. Ich habe auch schon einige dieser getestet primär aber eher günstigere Modelle.

Nun traue ich mich aber auch mal an ein etwas größeres Modell nämlich den Hercules WAE Rush.

Hercules WAE Rush-14

Dieser ca. 130€ teure Bluetooth Lautsprecher soll durch eine gewisse Robustheit und Features, wie einem FM Radio, punkten.

Schafft dieser das auch? Finden wir es im Test des Hercules WAE Rush heraus

 

Der Hercules WAE Rush Bluetooth Lautsprecher im Test

Interessant wird es beim Hercules WAE Rush schon beim Auspacken. Hier hat sich der Hersteller mit einer durchsichtigen Plastikröhre etwas sehr Kreatives ausgedacht.

Hercules WAE Rush-1

Der Lautsprecher selbst ist optisch durchaus auffällig gestaltet. Dies liegt grade an der türkisenen Einfärbung der Lautsprechergitter.

Der Hercules WAE Rush besitzt eine dreiflächige Form. Die drei Flächen sind jeweils von einem metallenen Lautsprecher Gitter bedeckt. Auf der als Unterseite angedachten Fläche befindet sich zudem ein “Stativ” Anschluss.

Hercules WAE Rush-3

Die Tasten sind auf der oberen Kante angebracht und mit Gummi überzogen. Hier besitzt der Lautsprecher ganze acht Steuerungs-Tasten.

Angefangen beim Einschalter, Play/Pause über Vor- und Zurücktaste bis zu einer FM Taste.

Hercules WAE Rush-4

Auch eine getrennte Lauter / Leisertaste ist am WAE zu finden, diese sind also nicht mit vor und zurück doppelt belegt wie es ansonsten oftmals der Fall ist.

Die Anschlüsse des Hercules WAE Rush sind auf der linken Kante unter einem Drehverschluss versteckt. Hier ist zum einen der klassische microUSB Port zum Aufladen des Lautsprechers angebracht, wie aber auch ein AUX Eingang und ein USB Ausgang.

Hercules WAE Rush-5

Der WAE Rush besitzt also eine Art “Powerbank” Funktion. Diese ist aber wirklich eher als Notfalllösung gedacht, denn zum einen ist der Akku mit 1800mAh nicht übermäßig groß zum anderen ist der Ausgang mit 0,5A auch eher mäßig schnell.

Dieser Schraubverschluss dient natürlich dem Wasserschutz des WAE Rush. Der Hersteller gibt hier eine IP67- Zertifizierung an “Widersteht Tauchtiefe von einem Meter Wassersäule für 30 Minuten!”.

Hercules WAE Rush-6

Der Verschluss oberhalb der USB Ports wirkt auf mich auch deutlich vertrauenswürdiger als die Gummi Klappen bei den meisten günstigeren wasserdichten Lautsprechern.

UKW Radio und die WAE App 

Die WAE App ist wie üblich für IOS und Andoid verfügbar. Die App ist primär zur Steuerung des UKW Radios, allerdings lassen sich auch über die App diverse andere Dinge einstellen/einsehen. Ihr könnt hier z.B. überprüfen wie viel Akku noch verblieben ist oder einen EQ festlegen.

Hercules WAE Rush-1 Hercules WAE Rush-2

Die Radio Funktion sucht anhand Eures Standorts die Stationen die empfangen werden können. Diese lassen sich dann in der App auswählen oder im Lautsprecher hinterlegen.

Ganz ehrlich ich finde ein FM Radio eins der meist unterschätzen Features an einem Bluetooth Lautsprecher.

Ich höre viel Radio, gerade im Garten oder unterwegs und da ist es sehr praktisch nicht auf eine Datenverbindung angewiesen zu sein.

Hercules WAE Rush-3 Hercules WAE Rush-4 Hercules WAE Rush-5 Hercules WAE Rush-6 Hercules WAE Rush-7

Daher habe ich mich besonders auf dieses Feature gefreut, leider wurde ich etwas enttäuscht.

Die Steuerung mit der App funktioniert zwar recht gut aber leider ist die Empfangsqualität, zu mindestens bei mir, nicht gut.

Dies ist etwas enttäuschend da ich schon Bluetooth Lautsprecher im Test hatte welche meist eine sehr gute Empfangsqualität hatten.

Man bekommt aber durchaus Sender rein, aber oftmals ist etwas Rauschen zu hören.

Eine bessere Antenne hätte dem Hercules WAE Rush durchaus gutgetan.

 

Klang des Hercules WAE Rush

Kommen wir zum Klang. Leider hat der Hercules WAE Rush keinen “360 Grad” Klang wie die Optik es vermuten lassen könnte.

Hercules WAE Rush-15

Die beiden 2W Treiber sind lediglich unter einem der Lautsprechergitter angebracht.

2x 2W klingt im ersten Moment natürlich etwas schwach, wo sich doch Hersteller wie Anker, Taotronics usw. auf Amazon regelrecht gegenseitig überbieten wer mehr Watt in einen Lautsprecher gequetscht bekommt.

Das ist allerdings meist nur Marketing bla bla.

Man hört dem Hercules WAE Rush nicht an, dass dieser “nur 2x 2W” hat. Der Lautsprecher klingt sauber und klar.

Hercules WAE Rush-16

Der Bass ist soweit OK auch wenn dieser sicherlich nicht der aller stärkste ist. Hier muss man bedenken, dass der Lautsprecher auch nicht der größte ist (von seinen Abmessungen).

Kurzum am Klang habe ich nicht viel zu meckern, allerdings bekommt man auch für weniger Geld besser klingende Lautsprecher, wenn man etwas mehr Größe in Kauf nimmt (z.B. der Anker SoundCore Sport XL)

 

Fazit Hercules WAE Rush

Der Hercules WAE Rush ist ein “Lifestyle” Bluetooth Lautsprecher. Damit meine ich, dass man für 130€ sicherlich auch noch besser klingende Lautsprecher bekommt, welchen dann aber die schicke Optik, die diversen Zusatzfunktionen über die App oder auch der zuverlässige Wasserschutz fehlen.

Hercules WAE Rush-10

Zwar hat mich die FM Radiofunktion etwas enttäuscht aufgrund ihrer Empfangsqualität, aber dennoch ist sie brauchbar.

Hercules WAE Rush-11

Kurzum wer die Optik des Lautsprechers ansprechend findet und auch die App Anbindung interessant, kann hier unbesorgt zugreifen. Die Klangqualität ist soweit auch in Ordnung. Wer bereit ist auf das FM Radio, die schicke Optik und die App zu verzichten, kann beispielsweise in Form des Anker SoundCore Sport XL einen günstigeren Lautsprecher mit einer leicht besseren Sound Qualität bekommen.

Michael Barton

Vielen Dank fürs Lesen! Sollte mein Bericht euch geholfen haben würde ich mich über einen erneuten Besuch meiner Webseite und/oder dem Folgen meines Twitter freuen! Vielen Dank!

Andere Interessante Beiträge auf techtest.org

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.